Sonia Chrisye
Es ist keine Salbung mit Öl, Creme oder einer Salbe auf der Haut, nein es ist eine Salbung, die unter die Haut geht. Der Geist Gottes lebt und wirkt ihn ihm. Er ist voll des Heiligen Geistes.

Lieber Pfarrer Maximilian. Jeder wiedergeborene Christ wurde von den ersten Aposteln als jemand bezeichnet, der dem Könglichen Priestertum angehört.

1.Petrus 2:9

Ihr aber seid das auserwählte Gesch…More
Es ist keine Salbung mit Öl, Creme oder einer Salbe auf der Haut, nein es ist eine Salbung, die unter die Haut geht. Der Geist Gottes lebt und wirkt ihn ihm. Er ist voll des Heiligen Geistes.

Lieber Pfarrer Maximilian. Jeder wiedergeborene Christ wurde von den ersten Aposteln als jemand bezeichnet, der dem Könglichen Priestertum angehört.

1.Petrus 2:9

Ihr aber seid das auserwählte Geschlecht, das königliche Priestertum, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, daß ihr verkündigen sollt die Tugenden des, der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht;

Ab heute sind es nur noch die Lektoraten. Sie wurden zum ersten Mal in der Kirchengeschichte als "GEIMPFTE" in "IHR AMT " eingeführt.
Jeder wiedergeborene Christ bleibt künftug "draußen", - wie Jesus auch, denn der Hügel Golgatha befand sich außerhalb der Stadt Jerusalem.
Ein Ungeimpfter kann ohne Schuld und befreitem Gewissen nicht mehr an den Heiligen Sakramenten teilnehmen, geht verloren (angeblich ?), denn das Heil liegt nicht mehr allein in dem vergossenen Blur Jesu Christi, sondern das 2. "Standbein" "scheint" die IMPFUNG zu werden. Die Kirche sagt: DIE IMPFUNG ist Liebe und Solidarität. Jeder, der im Vatikan
unter der Leitung von Papst Franziskus nicht geimpft ist, wird entlassen, egal, welchen Beruf er in diesem Vatikanstaat ausübt.
Können wir da noch von einem durch den Heiligen Geist Gottes gesalbten Papst Franziskus reden? Es tut mir sehr leid, - da glaube ich aber eher, dass hier ein sogenannter falscher Prophet am Werke ist. Ich wünsche, ich irre mich, denn seine heutige Predigt war ausgezeichnet. Sie gilt aber nur noch den Geimpften, und das macht mir Angst.

Es mutet merkwürdig an. Vielleicht kommt der Tag, an dem man die Taufe an die Impfung knüpft. Warum möchte man denn unbedingt schon die Babys impfen? Etwa darum, dass sie auch wirlich selig werden durch Impfung und Taufe? Hat dann nur noch der Geimpfte den richtigen Glauben?
Eines ist klar geworden, - und das sieht jeder wiedergeborene Christ aus dem Geist des Herrn:
Hier läuft etwas gewaltig schief. Das kann und darf so nicht weitergehen.
Wer ist Papst Franziskus wirklich? Das fragen sich nicht nur die AUFRECHTEN KATHOLIKEN, das fragen sich viele Christen auch aus dem protetantischen Lsger, die dort im Wuderstand gegen ihre eigenen Kirchen leben und auf die RKK hoffen.
Mit herzlichen Grüßen aus Deutschland 🇩🇪
Tina 13
🙏🙏🙏