Erich Foltyn
Impfen ist keine Nächstenliebe, sondern ein Gesundheitsrisiko.
SvataHora
Wissen Sie überhaupt, was Sie reden?!
Immaculata90
Nichtimpfen ist Selbstliebe 😊! Ich bin kein Mengeleversuchskanikel!
kyriake
Richtig!! Zuallererst sind wir verpflichtet unseren Leib als Tempel.des Hl. Geistes intakt zu halten und nicht zu ruinieren oder gar zu verschändeln!!
Danach lässt sich über Nächstenliebe reden!

Dr. Mengele war übrigens ein Waisenknabe gegen Kill Bill & Konsorte!!!😰😡
SvataHora
Hey, kyriake! Nehmen Sie den Mund nicht gar so voll!
Andreas Tauschner
Na geht es denn noch. Sie wissen nicht, was sie tun . . . . .
Gottfried von Globenstein
Warum geben diese 2 Dämlinge nicht gleich den Moslems die Kirche. BUNT ist doch angesagt. Bunt, bunter, Untergang.
kyriake
Auf ktv predigte vor kurzem ein Priester (ich nenne keinen Namen), dass es sich eben gerade nicht um Nächstenliebe handelt, wenn man sich impfen lässt - im Gegenteil! Er sagte, dass man aus Nächstenliebe handelt, wenn man sich n i c h t impfen lässt, bes. auch im Hinblick auf die kommenden Generationen, weil wir die Aus- und Nebenwirkungen der sog. Impfung noch nicht kennen und nicht wissen, …More
Auf ktv predigte vor kurzem ein Priester (ich nenne keinen Namen), dass es sich eben gerade nicht um Nächstenliebe handelt, wenn man sich impfen lässt - im Gegenteil! Er sagte, dass man aus Nächstenliebe handelt, wenn man sich n i c h t impfen lässt, bes. auch im Hinblick auf die kommenden Generationen, weil wir die Aus- und Nebenwirkungen der sog. Impfung noch nicht kennen und nicht wissen, inwieweit dieser mRNA-Wirkstoff in unser Erbgut eingreift und dieses verändert.
Sein Fazit: Wer seine Nachkommen liebt, lässt sich n i c h t impfen!!!
Ein wirklich besorgter Priester mit Herz und Verstand!!! 😍