Sonia Chrisye
172.2K
Sonia Chrisye
Zur Liebe und Toleranz in der Ehe, sowie gegenüber den Religionen:
Ich möchte an dieser Stelle meinen Kommentar für den Film:
LINK: Was wissen wir über den Islam? || PULS im TV - YouTube
noch einmal wiederholen.
Es ist immer wieder ein Riesenproblem zum richtigen Verständnis des Wortes Gottes, -- der Bibel, wenn man Wörter, Halbsätze oder sogar ganze Text-Abschnitte aus dem Gesamtkontext der Bibel …More
Zur Liebe und Toleranz in der Ehe, sowie gegenüber den Religionen:

Ich möchte an dieser Stelle meinen Kommentar für den Film:
LINK: Was wissen wir über den Islam? || PULS im TV - YouTube
noch einmal wiederholen.

Es ist immer wieder ein Riesenproblem zum richtigen Verständnis des Wortes Gottes, -- der Bibel, wenn man Wörter, Halbsätze oder sogar ganze Text-Abschnitte aus dem Gesamtkontext der Bibel herauslöst und glaubt, daraus die Handlungsweisen, -, -die Ethik ableiten zukönnen. Ein Beispiel
aus dem Epheserbrief Kapitel 5 ab Vers 15, ......................,
20 und saget Dank allezeit für alles Gott und dem Vater in dem Namen unsers HERRN Jesu Christi, (1. Thessalonicher 5.18)
Die christliche Haustafel
21 und seid untereinander untertan in der Furcht Gottes. (1. Petrus 5.5)
22 Die Weiber seien untertan ihren Männern als dem HERRN. (1. Mose 3.16) (1. Timotheus 2.11) (Titus 2.5) 23 Denn der Mann ist des Weibes Haupt, gleichwie auch Christus das Haupt ist der Gemeinde, und er ist seines Leibes Heiland. (1. Korinther 11.3) (Epheser

(Ich füge hier hinzu, dass das Haupt Jesu Christi, des fleischgewordenen Wortes Gottes, sein Vater war.)

Und seid einander untertan, --- es ist die Voraussetzung dafür, die Ehe als Sakrament zu leben, um das Verhältnis Jesu als wahrer Mensch während seiner Lebenszeit auf Erden zu seinem Vater im Himmel widerzuspiegeln.

Er war seinem Vater gehorsam bis in den Tod, - um die Erlösung an uns zu vollbringen. Der Vater wiederum stattete Jesus aus mit dem notwendigen Rüstzeug, - mit Macht und mit seiner Kraft, - um das zu tun, was ER für notwendig erachtete. Seine vollkommene Liebe war in IHM, --- und er litt mit ihm bis zu seinem letzten Atemzug. Von einer Unterdrückung des Sohnes Gottes durch seinen Vater ist noch nie die Rede gewesen und darf auch nie die Rede sein. So darf auch keine Rede von einer Unterdrückung der Frau durch den Mann weder in der Wortverkündigung sein, noch sich im Alltag zeigen. Der Lebensalltag eines Ehepaares wird sich mit Gottes Hilfe entsprechend gestalten in der Liebe und indem gegenseitigem Respekt voreinander.

Ich habe vielmehr den Eindruck, dass dieser junge Mann, - der Bibel- und Koran-Quiz - Veranstalter nicht weiß, wovon er redet. Es tut mir leid für ihn. Ich halte diese Veranstaltung sogar für gefährlich, denn sie trägt zur weiteren Verunsicherung suchender Menschen nach dem lebendigen Gott bei, der uns geliebt und seinLeben für uns gegeben hat. Für mich ist diese Veranstaltung eher ein Mittel zur Propaganda für die Neue Weltordnung - NWO
Sonia Chrisye
Sonia Chrisye 14:37
Und auch das geschieht im Namen der Liebe bzw. unter dem Deckmantel der Liebe, einer Liebe im Namen der Toleranz der Intoleranten, die der Eigenliebe frönen --- einer Liebe in Freiheit --- , abgelöst vom Wort des lebendigen Gottes. Die Freiheit in Bindung an das Wort Gottes ist nicht mehr gesellschaftsfähig und hat ausgedient. Diese Art Toleranz jedoch zieht die Grenzen …More
Sonia Chrisye 14:37

Und auch das geschieht im Namen der Liebe bzw. unter dem Deckmantel der Liebe, einer Liebe im Namen der Toleranz der Intoleranten, die der Eigenliebe frönen --- einer Liebe in Freiheit --- , abgelöst vom Wort des lebendigen Gottes. Die Freiheit in Bindung an das Wort Gottes ist nicht mehr gesellschaftsfähig und hat ausgedient. Diese Art Toleranz jedoch zieht die Grenzen gegenüber Andersdenkender, die nicht bereit sind, sich ihr zu unterwerfen, unter anderem z. B. aus Gründen der "biblischen" Ethik. --- de.wikipedia.org/wiki/Ethik

Planned Parenthood: Verhütungsspritze an 13-jährige gegen ihren Willen
Ein Textauszug:

Die „Planned Parenthood Federation of America“ ist die größte Abtreibungsorganisation der USA. Sie erhält mehr als 500 Millionen Dollar jährlich an Subventionen aus Steuergeldern. Der deutsche Ableger von Planned Parenthood ist „Pro familia“.www.conchiglia.us/DEUTSCHLAND/DE_index.html
Ein weiterer LINK für ein Beispiel missverstandener Liebe:
"Ich leitete eine Abtreibungsklinik"
5 more comments from Sonia Chrisye
Sonia Chrisye
@ elwand 16:53
Und was ist nun schlimmer, -
Wiederverheirateten Geschiedenen, die Buße getan haben und ihr Leben mit Christus durch die Vegebung neu beginnen, die Kommunion zu erteilen,
oder von Priestern, die das Sühneopfer Jesu leugnen, die heilige Messe zelebrieren zu lassen?
Eines ist mir bewusst seit meiner Bekehrung und der Übergabe meines Lebens an den Herrn:
Gott ist nicht käuflich, auch …More
@ elwand 16:53
Und was ist nun schlimmer, -
Wiederverheirateten Geschiedenen, die Buße getan haben und ihr Leben mit Christus durch die Vegebung neu beginnen, die Kommunion zu erteilen,
oder von Priestern, die das Sühneopfer Jesu leugnen, die heilige Messe zelebrieren zu lassen?

Eines ist mir bewusst seit meiner Bekehrung und der Übergabe meines Lebens an den Herrn:
Gott ist nicht käuflich, auch nicht mit den Steuereinnahmen der Kirche, weder mit Ablässen oder Almosen geben, also weder mit Geld noch sonst irgendeinem GUT.
Und ER sieht uns an, so wie wir sind, ohne unsere Masken, - ungeschminkt.
Wer will seinen Blicken standhalten?
UND er wird richten ohne Ansehen der Person.

Wie glücklich dürfen wir sein, wenn wir Jesus haben, der uns vor dem Vater vertritt. Denn ER hat für uns unsere Schuld bezahlt. Wohl dem, der durch Buße und Bekehrung zu GOTT durch SEINEN HEILIGEN GEIST die Gewissheit erlangt, dass er ein Kind Gottes ist, -- der sagen kann: "Mein Schuldbrief ist zerrissen!"

Der treue HERR segne uns alle reichlich und schenke uns eine gnadenreiche Woche.
Sonia Chrisye
@ elwand 16:53
3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...
11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich habe es euch auf den Altar gegeben, daß eure Seelen damit versöhnt werden. Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist.
1.) Denn des Leibes Leben = Es gibt keinen lebendigen Leib ohne das Blut, --
und bezogen auf das NT - die Messfeier = es ist das Fleisch Chriti …
More
@ elwand 16:53

3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...

11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich habe es euch auf den Altar gegeben, daß eure Seelen damit versöhnt werden. Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist.
1.) Denn des Leibes Leben = Es gibt keinen lebendigen Leib ohne das Blut, --
und bezogen auf das NT - die Messfeier = es ist das Fleisch Chriti, das wir essen sollen
2.) Doch das Fleisch ohne Blut ist ohne Leben, - das hat Jesus gesagt.
Also sollen wir auch sein Blut trinken, damit wir sein Leben haben.
Ohne das Blut Christi haben wir kein Leben in uns, --- das sagt Jesus, der Fels.
Sonia Chrisye
elwand 16:53
3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...
11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich habe es euch auf den Altar gegeben, daß eure Seelen damit versöhnt werden. Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist.
1.) Denn des Leibes Leben = Es gibt keinen lebendigen Leib ohne das Blut, --
und bezogen auf das NT - die Messfeier = es ist das Fleisch Chriti …
More
elwand 16:53

3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...

11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich habe es euch auf den Altar gegeben, daß eure Seelen damit versöhnt werden. Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist.
1.) Denn des Leibes Leben = Es gibt keinen lebendigen Leib ohne das Blut, --
und bezogen auf das NT - die Messfeier = es ist das Fleisch Chriti, das wir essen sollen
2.) Doch das Fleisch ohne Blut ist ohne Leben, - das hat Jesus gesagt.
Also sollen wir auch sein Blut trinken, damit wir sein Leben haben.
Ohne das Blut Christi haben wir kein Leben in uns, --- das sagt Jesus, der Fels.


Mich wundert immer wieder, dass man überhaupt darüber diskutieren kann. Die Form der Verabreichung liegt auf einer anderen Ebene. Da kann man Überlegungen anstellen.
Dieses Faktum der Verweigerung des Blutes an die Laienchristen hat mich schon von Kind auf an gewundert. Denn es will schon etwas heißen, den Ritus Jesu abzuändern.
Und was ich noch viel schlimmer finde ist, dass es Geislichen des Klerus erlaubt ist, die Heilige Messe zu zelebrieren, obwohl sie in ihrem Glaubensbekenntnis inzwischen das "Sühne"opfer Jesu leugnen - SEIN BLUT wurde vergossen zur Vergebung der Sünden.
Sonia Chrisye
elwand 16:53
3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...
bibeltext.com/leviticus/17-11.htm
Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist. ... Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899
Darum lehnt die Heilige Schrift die Sodomie ab, - Homoehen etc. - siehe auch Römer Kap.1
In diesem Punkt kennt die Hlg. Schrift diesbezüglich …More
elwand 16:53
3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...

bibeltext.com/leviticus/17-11.htm
Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist. ... Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Darum lehnt die Heilige Schrift die Sodomie ab, - Homoehen etc. - siehe auch Römer Kap.1
In diesem Punkt kennt die Hlg. Schrift diesbezüglich nur eines --- NULL TOLERANZ.
Sonia Chrisye
elwand 16:53
Vielen Dank für den LINK.
Dieses Thema beschäftigt mich insofern sehr, weil Jesus selbst den Ritus zum Abendmahl festgelegt hat, nämlich Brot zu essen (gemeint ist ER als das Brot des Lebens schlechthin), - aber auch den Kelch zu trinken (gemeint ist ebenso ER, denn das Leben ist im Blut). Jesus bestand aus Fleisch und Blut. Er ist wahrer Gott, und er war wahrer Mensch aus Fleisch und …More
elwand 16:53

Vielen Dank für den LINK.
Dieses Thema beschäftigt mich insofern sehr, weil Jesus selbst den Ritus zum Abendmahl festgelegt hat, nämlich Brot zu essen (gemeint ist ER als das Brot des Lebens schlechthin), - aber auch den Kelch zu trinken (gemeint ist ebenso ER, denn das Leben ist im Blut). Jesus bestand aus Fleisch und Blut. Er ist wahrer Gott, und er war wahrer Mensch aus Fleisch und Blut.

3.Mose 17:11 Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich ...

bibeltext.com/leviticus/17-11.htm
Denn das Blut ist die Versöhnung, weil das Leben in ihm ist. ... Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899
Jesus sagt: "Wer mein Fleisch nicht isst und mein Blut nich trinkt, so habt ihr kein Leben in euch.

Johannes 6, 47 – 59 Fleisch essen und Blut trinken - Glaube ...

53 Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht das Fleisch des Menschensohns esst und sein Blut trinkt, so habt ihr kein Leben in euch.
54 Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn am Jüngsten Tage auferwecken.
55 Denn mein Fleisch ist die wahre Speise, und mein Blut ist der wahre Trank.
56 Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich in ihm.

Mir ist noch nicht klar, warum diese Worte Jesu teilweise außer Kraft gesetzt werden können.
Sicherlich konnte die Frage 1.) der Kontrollfunktion der Geistlichen über die Laien und 2.) die Frage der Eigenverantwortung des Einzelnen, - des Geistlichen wie des Laien, - ein jeder also für sich selbst, bisher nicht eindeutig geklärt werden.

Ein Paradebeispiel für Eigenverantwortung zeigt der Bericht über den äthiopischen "Finanzminister" aus der Apostelgeschichte auf. Dieser war kaum dem Taufwasser entstiegen, da war der "Geistliche", - der Evangelist Phillippus - schon dem "Finanzminister" entzogen und stand fortan in seinem Glaubensleben von Anbeginn auf eigenen Füßen. Es gab keine Gelegenheit mehr für Fragen auf der einen und Ratschläge auf der anderen Seite.
Und der Finanzminister zog seine Straße fröhlich.
elwand
sie aßen und tranken und heirateten
Sonia Chrisye wrote: "Die Heilige schrift wird sich erfüllen"
wikipedia Laienkelch wrote: "Schon in der alten Kirche ging die Häufigkeit des Empfangs der Kommunion der Laien [...] zurück." "Ein offizielles Kelchverbot für Laien wurde jedoch erst 1415 [...] erlassen" "Die Deutsche Bischofskonferenz hat bereits 1971 Ausführungsbestimmungen erlassen, die die …More
sie aßen und tranken und heirateten
Sonia Chrisye wrote: "Die Heilige schrift wird sich erfüllen"
wikipedia Laienkelch wrote: "Schon in der alten Kirche ging die Häufigkeit des Empfangs der Kommunion der Laien [...] zurück." "Ein offizielles Kelchverbot für Laien wurde jedoch erst 1415 [...] erlassen" "Die Deutsche Bischofskonferenz hat bereits 1971 Ausführungsbestimmungen erlassen, die die Kelchkommunion faktisch immer zulassen, wo sie angemessen durchführbar ist."
Sonia Chrisye
Die Auffassung des Kommentators der Zeitung die Welt kann ich allerdings nicht teilen. Meiner ansicht nach müssen wir die Wahrheit sagen, auch wenn die Herrscher dieser Welt die Wahrheit nicht akzeptieren und wir mit Repressalien zu rechnen haben. Jesus hat immer die Wahrheit gesagt, - unabhängig von den Herrschaftsstrukturen in dieser Welt und den Reaktionen der Machthaber.
Sonia Chrisye
Die Heilige schrift wird sich erfüllen, mehr kann man auch zur heutigen Situation in der Familienpolitik nicht sagen. Nur eines können wir: Beten, das der treue Herr die SEINEN bewahren möchte.
Einen gesegneten Sonntag wünscht euch allen Sonia
7 more comments from Sonia Chrisye
Sonia Chrisye
Wir alle wissen was geschah.
Eine Frau hat im Hintergrund die Fäden gezogen.
Herodias (* 8 v. Chr.; † nach 39 n. Chr.) war eine Tochter des jüdischen Prinzen Aristobulos und dessen Ehefrau Berenike sowie eine Enkelin Herodes des Großen und dessen Ehefrau Mariamne, einer Prinzessin aus dem Königshaus der Hasmonäer. Sie soll hauptsächlich für die Enthauptung Johannes' des Täufers verantwortlich …More
Wir alle wissen was geschah.

Eine Frau hat im Hintergrund die Fäden gezogen.
Herodias (* 8 v. Chr.; † nach 39 n. Chr.) war eine Tochter des jüdischen Prinzen Aristobulos und dessen Ehefrau Berenike sowie eine Enkelin Herodes des Großen und dessen Ehefrau Mariamne, einer Prinzessin aus dem Königshaus der Hasmonäer. Sie soll hauptsächlich für die Enthauptung Johannes' des Täufers verantwortlich sein. - de.wikipedia.org/wiki/Herodias
Und Jesus hat es nicht verhindert.

Ich fand hierzu einen hochinteressanten Artikel in der Zeitung Die WELT vom 08.12. 2013
www.welt.de/…/Die-raetselhaft…

Ein kurzer Auszug:
..... Einen Machthaber wie Herodes wegen dessen Lebenswandels zu kritisieren, wäre Jesus nie in den Sinn gekommen. Herrscherkritik im Stile der alten Propheten interessierte ihn nicht. Er [JESUS] stellte die Legitimität von Herrschaft infrage. Entsprechend lassen zwei Evangelisten Jesus sagen, dass der Moralist Johannes gegen die Herrschaft nicht ankommt. Jesus sagt, dass prophetische Prediger wie Johannes Klagelieder sängen, dass aber die Leute nicht weinen würden (Matthäus 11, 17).
Und hier die Bibelstelle:

Jesus weist hin auf das AT und sagt:
16 Wem soll ich aber dies Geschlecht vergleichen? Es ist den Kindlein gleich, die an dem Markt sitzen und rufen gegen ihre Gesellen 17 und sprechen: Wir haben euch gepfiffen, und ihr wolltet nicht tanzen; wir haben euch geklagt, und ihr wolltet nicht weinen.

So sind sie, die Menschen, machen wir uns also keine Illusionen. Verlassen sir uns lieber auf IHN, unsere Herrn.
Sonia Chrisye
Zum Thema Liebe und Ehe
Noch eine ganz wichtige Berichterstattung aus der Heiligen Schrift sollte uns Christen, - insbesondere die Schwestern im Herrn, - sehr zu denken geben.
Es gibt auch falsche Prophetinnen, - die die sich nicht mehr dem Worte Gottes stellen wollen. Zu ihnen gehören auf jeden Fall diejenigen, die sich , - ebenso wie die Politker-I -nnen landauf und landab - für die Öffnung der …More
Zum Thema Liebe und Ehe

Noch eine ganz wichtige Berichterstattung aus der Heiligen Schrift sollte uns Christen, - insbesondere die Schwestern im Herrn, - sehr zu denken geben.
Es gibt auch falsche Prophetinnen, - die die sich nicht mehr dem Worte Gottes stellen wollen. Zu ihnen gehören auf jeden Fall diejenigen, die sich , - ebenso wie die Politker-I -nnen landauf und landab - für die Öffnung der Ehe starkmachen.

Zum Thema Liebe und Ehe
Johannes der Täufer. Jesus spricht voll Hochachtung von Johannes. "Unter allen, die von einer Frau geboren sind", sagt Jesus, "ist keiner aufgetreten, der größer ist als Johannes der Täufer" (Matthäus 11,11).

Er wurde angeklagt, in das Gefängnis geworfen und enthauptet.
Worin bestand seine Schuld?
War er ein Dieb? War er gar ein Mörder?
O nein. Er hatte es gewagt, dem König Herodes nur die Wahrheit zu sagen: - Markus 6, 14 - 29

(18)
Denn Johannes hatte dem Herodes gesagt: Es ist dir nicht erlaubt, die Frau deines Bruders zu haben.
(19) Die Herodias aber trug [es] ihm nach und wollte ihn töten, und sie konnte nicht;
(20) denn Herodes fürchtete den Johannes, da er wußte, daß er ein gerechter und heiliger Mann war, und er beschützte ihn; und wenn er ihn gehört hatte, war er in großer Verlegenheit, und er hörte ihn gern.
Sonia Chrisye
Weide meine Lämmer bzw.Schafe (Johannes 21,15-17) ....
www.bibel.com/.../weide-meine-lämmer-bzwschafe-johannes-2115-17--t...
13.04.2011 - 10 Beiträge - 2 Autoren
Jesus spricht zu ihm: Weide meine Schafe!
Weiden und Hüten. Weiden=Sorge für frisches grün ----- Hüten=beschütze sie, - leite sie, die Schafe
Nun aber ergeht eine Frage an die Menschen, --- an uns.
Von wem wollen wir uns den weiden, …More
Weide meine Lämmer bzw.Schafe (Johannes 21,15-17) ....

www.bibel.com/.../weide-meine-lämmer-bzwschafe-johannes-2115-17--t...
13.04.2011 - 10 Beiträge - 2 Autoren
Jesus spricht zu ihm: Weide meine Schafe!
Weiden und Hüten. Weiden=Sorge für frisches grün ----- Hüten=beschütze sie, - leite sie, die Schafe

Nun aber ergeht eine Frage an die Menschen, --- an uns.
Von wem wollen wir uns den weiden, behüten und leiten lassen? Wollen wir, dass das Lamm Gottes uns leitet?
Gehören wir IHM?

Die Frage lautet also nicht: "Wer weidet und leitet uns?" - Diese Frage ist falsch gestellt.

Dennoch kann man sie natürlich auch stellen: "Wer weidet und leitet uns?"

Wir sind aufgefordert zur Selbstverantwortung!!!


Die Frage muß richtigerweise lauten:
Von wem wollen wir uns weiden lassen, - uns lenken, führen und leiten lassen?
Von wem lassen wir uns steuern?

Sind wir "Lamm"-gesteuert, von Jesus, der uns in das ewige Leben führt?
Oder sind wir "Fuchs"-gesteuert, - der uns in das Verderben führt?
Sonia Chrisye
Noch einige Querverweise und Bibelstellen von vielen anderen zu den Füchsen:
Psalm 63
9 Sie aber stehen nach meiner Seele, mich zu überfallen; sie werden unter die Erde hinunterfahren.
10 Sie werden ins Schwert fallen und den Füchsen zuteil werden.
11 Aber der König freut sich in Gott. Wer bei ihm schwört, wird gerühmt werden; denn die Lügenmäuler sollen verstopft werden.
Hesekiel 13
3 So …More
Noch einige Querverweise und Bibelstellen von vielen anderen zu den Füchsen:

Psalm 63
9 Sie aber stehen nach meiner Seele, mich zu überfallen; sie werden unter die Erde hinunterfahren.
10 Sie werden ins Schwert fallen und den Füchsen zuteil werden.
11 Aber der König freut sich in Gott. Wer bei ihm schwört, wird gerühmt werden; denn die Lügenmäuler sollen verstopft werden.

Hesekiel 13
3 So spricht der HERR HERR: Weh den tollen Propheten, die ihrem eigenen Geist folgen und haben keine Gesichte!
4 O Israel, deine Propheten sind wie die Füchse in den Wüsten!
5 Sie treten nicht vor die Lücken und machen sich nicht zur Hürde um das Haus Israel und stehen nicht im Streit am Tage des HERRN.…

Lukas 13, 31 - 33

Jesus lässt sich nicht von seinem Auftrag abbringen

31 Da kamen einige Pharisäer zu Jesus und sagten: »Auf, geh fort von hier; Herodes trachtet dir nach dem Leben!«

32 Jesus erwiderte: »Geht und sagt diesem Fuchs: ›Heute und morgen treibe ich Dämonen aus und heile Kranke, und am dritten Tag wird mein Leben vollendet.‹

33 Ja, ich muss heute und morgen und auch noch am darauf folgenden Tag meinen Weg gehen; denn es ist undenkbar, dass ein Prophet an einem anderen Ort umkommt als in Jerusalem.«
Sonia Chrisye
www.geiernotizen.de/fuchsjagd
Fuchsjagd
Wie verderben die Füchse einen Weinberg? Unsichtbar, unter der Erde, graben die Füchse ihre Gänge. Dadurch werden die Wurzeln des Weins in Mitleidenschaft gezogen. Man sieht die Füchse selten, aber man sieht die Auswirkungen ihrer Wühltätigkeit: Zuerst geht der Fruchtertrag zurück, dann sterben Pflanzen ab; ist der Weinberg letztlich von Gängen unterminiert …More
www.geiernotizen.de/fuchsjagd

Fuchsjagd

Wie verderben die Füchse einen Weinberg? Unsichtbar, unter der Erde, graben die Füchse ihre Gänge. Dadurch werden die Wurzeln des Weins in Mitleidenschaft gezogen. Man sieht die Füchse selten, aber man sieht die Auswirkungen ihrer Wühltätigkeit: Zuerst geht der Fruchtertrag zurück, dann sterben Pflanzen ab; ist der Weinberg letztlich von Gängen unterminiert, kann er in sich zusammenstürzen. In Spr. 24, 30ff sehen wir, was geschieht, wenn man die Füchse gewähren läßt: »An dem Acker eines faulen Mannes kam ich vorüber, und an dem Weinberge eines unverständigen Menschen. Und siehe, er war ganz mit Disteln überwachsen, seine Fläche war mit Brennesseln bedeckt, und seine steinerne Mauer eingerissen.«

Volltext weiterlesen:
www.geiernotizen.de/fuchsjagd
Sonia Chrisye
Fanget uns die Füchse, die kleinen Füchse, welche die Weinberge verderben; denn unsere Weinberge sind in der Blüte!
Lied der Lieder (Hoheslied) 2, 15
Diese Wort vor den Füchsen ist ein Befehl Gottes an die Menschen, die Weinbeirge zu bewahren und die Gärten geschlossen zu halten. Es ist eine Warnung davor, die Gärten zu öffnen.
Und was macht unser Volk? Was machen die Völker? - Sie kämpfen für …More
Fanget uns die Füchse, die kleinen Füchse, welche die Weinberge verderben; denn unsere Weinberge sind in der Blüte!
Lied der Lieder (Hoheslied) 2, 15

Diese Wort vor den Füchsen ist ein Befehl Gottes an die Menschen, die Weinbeirge zu bewahren und die Gärten geschlossen zu halten. Es ist eine Warnung davor, die Gärten zu öffnen.

Und was macht unser Volk? Was machen die Völker? - Sie kämpfen für die Öffnung der ehe, für die Öffnung der Weingärten.

Man muss kein Prophet sein um sagen zu können, dass verdorbene Gärten und Weinberge zertreten werden, - denn sie haben sich der Zügellosigkeit und damit der Schutzlosigkeit preisgegeben.
Sonia Chrisye
Aus meiner Sicht ist hier der "EROS" allein unterwegs, - abgekoppelt von Philia und Agape.
wiki.yoga-vidya.de/Eros_Agape_Philia.
Denkt man dort auf den LOVE-Parades wirklich noch über echte Philia nach, - und ist die AGAPE gar out, - also nicht mehr gesellschaftsfähig?
Eros, Agape und Philia sind die drei Arten von Liebe, die in der griechischen Philosophie behandelt werden. Eros, Agape und …More
Aus meiner Sicht ist hier der "EROS" allein unterwegs, - abgekoppelt von Philia und Agape.
wiki.yoga-vidya.de/Eros_Agape_Philia.

Denkt man dort auf den LOVE-Parades wirklich noch über echte Philia nach, - und ist die AGAPE gar out, - also nicht mehr gesellschaftsfähig?

Eros, Agape und Philia sind die drei Arten von Liebe, die in der griechischen Philosophie behandelt werden. Eros, Agape und Philia sind die drei wichtigsten Ebenen von Liebe.
EROS entstammt somit eindeutig und glasklar aus dem Heidentum, deren Menschen an viele Götter glaubten.
Hier ein GOGGLE-LINK: Götter der Liebe, der Schönheit und der Lust | Die Götter

www.die-goetter.de/goetter_der_liebe

Das Alte Testament - z. B. Das Hohe Lied der Liebe - kennt den Begriff EROS nicht.
Im Neuen Testament habe ich ihn auch nicht gefunden.

Möglicherweise ergibt sich aus der PHILIA und AGAPE zwischen 2 Menschen, die sich um Lebenspartner bemühen, bzw. die ihren Partner gefunden haben, - die Freude zur Vereinigung mit dem Partner von selbst, - jedoch in verschlossenen Gärten und nicht öffentlich auf der Straße. Und die Liebe zwischen diesen Partnern ist dann geprägt von Festigkeit, Bindung, Zuverlässigkeit - und alles, was eben zu Philia und Agape gehört.

Fanget uns die Füchse, die kleinen Füchse, welche die Weinberge verderben; denn unsere Weinberge sind in der Blüte!
Lied der Lieder (Hoheslied) 2, 15

Diese Wort vor den Füchsen ist ein Befehl Gottes an die Menschen, die Weinbeirge zu bewahren und die Gärten geschlossen zu halten. Es ist eine Warnung davor, die Gärten zu öffnen.