Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Clicks4.7K
de.news
27

Pachamama-Versenker Alexander Tschugguel mit Coronavirus diagnostiziert

Der Wiener Aktivist Alexander Tschugguel hat sich mit dem Coronavirus infiziert, berichtet Taylor Marshall auf Youtube (15. März).

Tschugguel wurde vor einer Woche ins Krankenhaus eingeliefert, ist aber jetzt nicht mehr dort. Er liegt allerdings immer noch mit hohem Fieber im Bett und ist in keiner guten Verfassung.

Bild: Alexander Tschugguel, #newsXajacxczzb

Vielleicht hilft dem lieben Herrn Tschugguel das hier: Lungenheilmittel.
Alexander Tschugguel schwer an Corona erkrankt

Der 26-Jährige wurde inzwischen ins Krankenhaus gebracht – Er hatte hochumstrittenen Pachamama-Figuren aus einer Kirche entfernt und in den Tiber geworfen, damit hatte der katholische Aktivist internationale Schlagzeilen gemacht
[mehr]
Goldfisch
Jeder der ins KH geht, noch dazu ein solch bekannter Mann wie A.T., muß damit rechnen, daß er auf Leute trifft, die ihm nicht so gut gesonnen sind und ihm gleich was diagnostizieren, was er gar nicht hat. Denn der heurige Grippevirus ist/war ein aggressiver, mit Fieber, Schnupfen, argem Husten, Schleim ohne Ende und Hals-,Kopf-,Ohrenschmerzen. Das zieht sich in die Länge und dauerte eben nicht …More
Jeder der ins KH geht, noch dazu ein solch bekannter Mann wie A.T., muß damit rechnen, daß er auf Leute trifft, die ihm nicht so gut gesonnen sind und ihm gleich was diagnostizieren, was er gar nicht hat. Denn der heurige Grippevirus ist/war ein aggressiver, mit Fieber, Schnupfen, argem Husten, Schleim ohne Ende und Hals-,Kopf-,Ohrenschmerzen. Das zieht sich in die Länge und dauerte eben nicht 2 sondern 3 Wochen. Aber das hat die Grippe so an sich, sie braucht seine Zeit um dem Körper auch wieder die Robustheit zurück zu geben. Wir sind Menschen, keine Maschinen, alles braucht seine Zeit und die sollte man sich nehmen, für seine Gesundheit!!
So sieht's aus. Meine Meinung: Bei Grippe am besten daheimbleiben und bloß keinen Test machen. Es gibt keinen Test, der explizit Corona... erkennen könnte, außerdem: unser Gesundheitssystem ist sowieso (fast) nur auf Diagnostizierung ausgelegt, nicht aber auf Heilung. Wenn irgendwer was von Heilung erzählt, schauen Sie dich dort mit großen Augen an. Im Operieren sind sie noch gut, wer aber nix …More
So sieht's aus. Meine Meinung: Bei Grippe am besten daheimbleiben und bloß keinen Test machen. Es gibt keinen Test, der explizit Corona... erkennen könnte, außerdem: unser Gesundheitssystem ist sowieso (fast) nur auf Diagnostizierung ausgelegt, nicht aber auf Heilung. Wenn irgendwer was von Heilung erzählt, schauen Sie dich dort mit großen Augen an. Im Operieren sind sie noch gut, wer aber nix zu operieren hat, kann getrost daheim bleiben. Man muss wieder den Glauben an die Heilkräfte entdecken, die unser Schöpfervater in die Natur gelegt hat. Ich weiß es von mir: Anfangs hängt man wie angekettet an dem alten Schulmedizinglauben, dann löst man sich allmählich und dann, wenn einem der Vorhang weggezogen ist, begreift man, dass die Naturheilkunde sowieso mit Abstand das Beste für den Menschen ist.
Fb Bitte des A.Tschugguel v.11.3.2020(vorerst der letzte Beitrag)
Er ist nicht der erste und nicht der letzte sein der angesteckt ist. Wir sollen für alle beten. Nicht nur für ihn
gennen
Wir sollten nicht nur für Alexander beten, sondern auch für alle die anderen Menschen die an Corona erkrankt sind.
Iwanow
Natürlich ist es angebracht kollektiv etwas gegen Corona zu tun, man darf jedoch nicht vergessen es ist weder Pest noch Cholera.
Eremitin
Möge die hl. Gottesmutter ihn stärken und der Herr ihn schnell wieder gesund machen.
kath-zdw.ch/…/topic,5364.0.ht… Die Zusamenfassung worums bei Corona wirklich geht die letzten 3 Videos sind von einem Lungenfacharzt der in führender Position beim Epedemienschutz war - dort kommt die massive Panikmache zum Vorschein und die gefälschten Infektionszahlen werden erläutert.
Goldfisch
richtig, hab das auf mein Handy gekriegt.
Es geht aus vielen Quellen hervor das a) der Virus absichtlich freigesetzt worden ist b) der Virus harmloser ist als die normale Grippe c) die Vermutung nahe liegt das eine ganz andere Absicht hinter dem Virus steckt die dann wirklich gefährlich werden wird. Jeder kanns ich informieren forscht mal nach. Hier gibts von 2009 ab aufgelistet viele Versuche der überführten Verbrecherorganisation WHO …More
Es geht aus vielen Quellen hervor das a) der Virus absichtlich freigesetzt worden ist b) der Virus harmloser ist als die normale Grippe c) die Vermutung nahe liegt das eine ganz andere Absicht hinter dem Virus steckt die dann wirklich gefährlich werden wird. Jeder kanns ich informieren forscht mal nach. Hier gibts von 2009 ab aufgelistet viele Versuche der überführten Verbrecherorganisation WHO die Welt einer Zwangsimpfung auszusetzen. Die WHO hat in mehreren Ländern aufgrund belegter Versuche die Bevölkerung zu reduzieren entweder Hausverbot ( durch die katholische Kirche z.b in Kenia) oder sie wurde vors Gericht gebracht. Das haben unsere Medien aber immer "vergessen" zu berichten. kath-zdw.ch/…/topic,5364.0.ht…
Goldfisch
Selbiges ist von der Schweinegrippe zu behaupten....., das war eine Schweinerei, wie selten gesehen, ... aber der Fantasie scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein, sonst würden diese Herrschaften nicht wie die Wilden an der Dezimierung der Bevölkerung arbeiten ...........!!
CollarUri
Die Emojis waren regelmässig Hochstapeleien.
Eine gab sich damit als Nonne aus, einer als Prälat oder Hirte.
Das ist jetzt eben das kollektive Emoji-Fasten.
Leisten Sie auch da einen Verzicht.
Auf kotzende Emojis kann ich sehr gut verzichten.
Für Alexander Tschugguel: Göttliche Arznei
Das tut mir aber sehr leid für ihn. Was mir einfällt: Vielleicht will der Herr ihn schon als unerschrockener Glaubenszeuge zu sich holen? Aber ich werde für ihn beten und seine Familie. (Allerdings wüsste ich nicht, wie man einen Coronavirus von einer Grippe unterscheiden und exakt feststellen möchte. Bei einem Fieber ist man nie in guter Verfassung. Irgendwie sind aktuell viele Leute grippekra…More
Das tut mir aber sehr leid für ihn. Was mir einfällt: Vielleicht will der Herr ihn schon als unerschrockener Glaubenszeuge zu sich holen? Aber ich werde für ihn beten und seine Familie. (Allerdings wüsste ich nicht, wie man einen Coronavirus von einer Grippe unterscheiden und exakt feststellen möchte. Bei einem Fieber ist man nie in guter Verfassung. Irgendwie sind aktuell viele Leute grippekrank. Das liegt sicher auch zu einem Teil am ständig wechselnden Wetter. Vielleicht oder wahrscheinlich werfen sie auch durch die Chemtrails bereits jede Menge Krankheitserreger ab.) Das Gebet sei ihm versichert, damit er wieder gesund wird.
Bibiana
Diese Chemtrails... wenn schon nicht Menschen weder geachtet noch beachtet werden, schaut allein auch mal nach den Insekten in der Natur, die auch nicht mehr sind; und höre ich frühmorgens auch keinen Vogelsang mehr, der früher für mich eines der schönsten Momente war. Ein Vogel fing an und ein Chor stimmte ein. Alles vorbei!
Ich habe gleich, als ich das laß, drei Ave Maria, für unseren erkrankten Glaubensbruder gebetet. Ich hoffe, daß Gott sich diesen mutigen Christen, auf dir Fürsprache, unserer lieben Frau von Lourdes Erbarmen möge. Vielleicht ist ja unter un, ein Lourdes Pilger, der möglicherweise etwas hl. Wasser aus Lourdes erübrigen kann und es Herrn Tschugguel zusenden kann. Leider habe ich selbst keines. …More
Ich habe gleich, als ich das laß, drei Ave Maria, für unseren erkrankten Glaubensbruder gebetet. Ich hoffe, daß Gott sich diesen mutigen Christen, auf dir Fürsprache, unserer lieben Frau von Lourdes Erbarmen möge. Vielleicht ist ja unter un, ein Lourdes Pilger, der möglicherweise etwas hl. Wasser aus Lourdes erübrigen kann und es Herrn Tschugguel zusenden kann. Leider habe ich selbst keines. Wäre es nicht ein großer Trost, für unseren Freund?
SvataHora
Ich wünsche ihm Linderung seiner Beschwerden und baldige Genesung! Herr, heile ihn!
dlawe
Wünsche baldige Besserung. WIR BRAUCHEN SIE!
Caruso
Die sind vielleicht in Quarantäne … Aber sich haben Kollegen als Ersatz geschickt.
😉
Gute Besserung, Alexander!

Ps: Wo sind die gtv-Emojis hin?
SvataHora
Ich vermisse die gtv-emojis auch. Die neuen sind unbrauchbar.
Bibiana
Diese neuen gtv-emojis sind ausgesprochen hässlich wie verzerrt. Drum überflüssig! Ich werde sie keinesfalls benutzen.