Advocata
2388
Heilwasser
Ich war in meiner Schulzeit auch mehrmals 1. Klassensprecher. Ich wollte eigentlich nie, wurde es aber. Später hatte ich keine Lust mehr dazu, weil es nix als organisieren bedeutet für nix und wieder nix. Ich wollte mich nicht für sinnlose Projekte einspannen lassen. Würde man in dieser Welt nicht so projektversessen sein, sondern alles so lassen, wie es in gutem Zustand mal war, wäre die Welt …More
Ich war in meiner Schulzeit auch mehrmals 1. Klassensprecher. Ich wollte eigentlich nie, wurde es aber. Später hatte ich keine Lust mehr dazu, weil es nix als organisieren bedeutet für nix und wieder nix. Ich wollte mich nicht für sinnlose Projekte einspannen lassen. Würde man in dieser Welt nicht so projektversessen sein, sondern alles so lassen, wie es in gutem Zustand mal war, wäre die Welt deutlich besser dran. Aber es muss ja dauernd immer alles geändert werden. Ich nenne das Machbarkeits- und Veränderungswahn, Modernismuswahn, jetzt natürlich Coronawahn (statt Grippemittel die ganze Welt umkrempeln).
B-A-S
Erinnere ich mich richtig, dass Henryk M. Broder Claudia Roth gerichtlich unterlegen ist, als er sie u.a. als "Doppelzentner fleischgewordene Dummheit" bezeichnet hatte? 😂 😴 🤭