3
4
1
2
Clicks192

Freie Energie - Was ist das?

Vered Lavan
103
Vered Lavan
Hier noch ein anderes sehr schönes Video, das Professor Turtur erstellt hat: Prof. Dr. Claus W. Turtur, Warum wir die Raumenergie brauchen.
Vered Lavan
@Roland Wolf - Über das Thema 'Freie Energie' kann man genauso unterschiedlicher Meinung sein wie beim Thema 'Freigeld'. Auf seiner Homepage schreibt Professor Turtur, dass er die Forschungen eingestellt hat. Wahrscheinlich wurde ihm der Verlust seiner Stelle angedroht, und vor allem: Gelder bekam er keine dafür.
Roland Wolf
@Vered Lavan @Theresia Katharina Ich würde mich ebenfalls freuen wenn man eine neue umweltfreundliche Energiequelle finden würde. Ich habe mir den Vortrag einmal angehört und ein wenig eigene Recherche betrieben. Ich gebe zu was ich gefunden habe hat mich wenig überzeugt. Der gute Prof. spricht von "Overunity", da leuten bei mir das erste Mal die Alarmglocken, die Gesetze der Thermodynamik …More
@Vered Lavan @Theresia Katharina Ich würde mich ebenfalls freuen wenn man eine neue umweltfreundliche Energiequelle finden würde. Ich habe mir den Vortrag einmal angehört und ein wenig eigene Recherche betrieben. Ich gebe zu was ich gefunden habe hat mich wenig überzeugt. Der gute Prof. spricht von "Overunity", da leuten bei mir das erste Mal die Alarmglocken, die Gesetze der Thermodynamik sind an dieser Stelle sehr deutlich: nein. Die vom Professor angesproche "Nullpunkt-" oder Vakuumenergie ist, wenn überhaupt, sehr schwer anzuzapfen. Zur Verdeutlichung: Ja, es entstehen im Vakuum immer wieder virtuelle Teilchen und Antiteilchen, die sind aber auch gleich wieder weg. Der Rotor den Turtur zum laufen brachte läuft nur unter Hochspannung und nur in Gasen oder Flüssigkeiten. Im Vakuum sind keine solchen Ergebnisse zustande gekommen, was daruf schließen lässt das es sich um einen von Kondensatoren bekannten Effekt handelt. Hierbei werden Ionen von den Flächen des Kondensators unterschiedlich beschleunigt, was zu entsprechender Gegenkraft führt. Ich bin auch von der Versuchsanordnung, rsp dem Aufbau wenig überzeugt.

Wenn das der große Rotor ist und die Versuche teilweise in ehemaligen Küchenbehältnissen vorgenommen wurden ist nicht klar wie hier saubere Messergebnisse zustande kommen sollten. Ein Professor ist nicht so arm, er sollte sich schon etwas professionelleres leisten können wenn es ihm ernst ist.
Bibiana
Man sagt immer so herzlich oder auch nur floskelhaft dahin ...wünsche dir alles Gute...
Aber das Gute für alle wird von den Mächtigen gar nicht erstrebt sondern immer nur für sich selber.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan
@Theresia Katharina - Es gab schon mal einen Professor, der sogar ein Kleinmotorrad mit Freier Energie zum Laufen brachte, Prof. Dr. Nieper, der wurde auch abgwürgt! Die internationale Wirtschaftslobby will das nicht, weil wir ja deren teuren Strom und Öl aus Saudiarabien kaufen sollen!
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
@Roland Wolf Zweifelsohne wäre ein neues Modell der Energiegewinnung schon wichtig, da Atomkraft zu gefährlich ist, weil mit dem Dampf aus dem radioaktiven Kühlwasser ständig radioaktive Tritium-Ionen an die Atmosphäre abgegeben werden und durch das "Brüten" von Uran noch giftigere Produkte entstehen, die man lagern muss, oft mehrere Zehntausend Jahre. Radioaktivität ist eine Eigenschaft …More
@Roland Wolf Zweifelsohne wäre ein neues Modell der Energiegewinnung schon wichtig, da Atomkraft zu gefährlich ist, weil mit dem Dampf aus dem radioaktiven Kühlwasser ständig radioaktive Tritium-Ionen an die Atmosphäre abgegeben werden und durch das "Brüten" von Uran noch giftigere Produkte entstehen, die man lagern muss, oft mehrere Zehntausend Jahre. Radioaktivität ist eine Eigenschaft bestimmter Elemente und ist derzeit nicht vernichtbar!
Schon bei der Erfindung des Telefons, des Telegramms und des Fernsehens wurde gesagt, das wäre nicht möglich.
Bei der Formulierung der Relativitäts-Theorie von Einstein mitsamt den Beweisen wurde auch gesagt: Unmöglich!

Wenn doch Prof. Turtur eine neue bahnbrechende Idee hat zur Energiegewinnung, wäre das doch sicher die Sache wert, das genau zu prüfen und auch umsetzen zu wollen!
@Vered Lavan @PaulK @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46 @Ratzi @Stelzer @Bibiana @Die Bärin
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Ratzi likes this.
Vered Lavan
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Roland Wolf
Wer immer dieses Papier verfasste, sein oder ihr Wissen über Elektrizität weist große Lücken auf. Ein paar Beispiele:

Weil nämlich jener Gleichstrom nicht gepulst und damit nicht über große Distanzen transportiert werden konnte.

Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitungen sind heute Stand der Technik was Fernübertragung von Strom angeht.

de.wikipedia.org/wiki/Hochspannungs-G…

Über 90 …More
Wer immer dieses Papier verfasste, sein oder ihr Wissen über Elektrizität weist große Lücken auf. Ein paar Beispiele:

Weil nämlich jener Gleichstrom nicht gepulst und damit nicht über große Distanzen transportiert werden konnte.

Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitungen sind heute Stand der Technik was Fernübertragung von Strom angeht.

de.wikipedia.org/wiki/Hochspannungs-G…

Über 90 Prozent des Stromes geht auf seiner Reise durch die
Kabelleitungen nämlich ’verloren’.


Die Übertragungsverluste durch das deutsche Kabelnetz betragen 5.7%, nicht 90%.

de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbertragungsverlust

Nullpunkt-Energie: Wir sind von der Nutzung dieser Energiequelle ungefähr so weit entfernt wie der Neandertaler der Felsen über Baumstämme rollte von einem Formel-1 Renner. Wir wissen knapp das da eine Energie ist, haben aber keine Ahnung wie das Potential gehoben werden kann, wenn überhaupt.

Wechselstrom ist "unnatürlich": Auch Gleichstrom kommt in der Natur nicht so vor wie in Lebewesen, die Nervenreizleitung nutzt zwar Strom, aber im Rahmen eines Ionenaustauschs. Strom in den Stärken wie in der Technik oft eingesetzt kommt in der Natur so gut wie nie vor. Die Gefährlichkeit hat nichts mit Gleich- oder Wechselstriom zu tun, sondern mit Isolation und Abschirmung, ggf. noch ob die Spannung reicht durch den Hautwiederstand zu gehen. Wechselstrom hat einen unerfreulichen Effekt auf den Herzryhthmus wenn man direkt dran hängt, Gleichstrom derselben leistung ist ebenfalls alles andere als ungefährlich.

Freie Energie kann nicht mißbraucht werden: Hilfe, ich gebe auf, das überzeugt auch mich sobald ich dafür irgendeinen Beleg sehe. Dann mal los.

Entschuldigung bitte, das da ist eine Ansammlung von "Buzzwords", befreit von jedem Belg, Zusammenhang oder wissenschaftlichem Unterbau.
Vered Lavan
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan
Es wäre sehr viel mehr an besserer Technologie möglich, aber das wird alles von der Wirtschaft und der Energielobby blockiert, denn wir sollen ja das Oel aus Saudi-Arabien kaufen.
Bibiana and 2 more users like this.
Bibiana likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.