Tina 13
4430
St. Domenico Savio
Das ist doch ganz eindeutig ein Fake. Warum? Da schreit sich jemand die Seele aus dem Leib und keiner dreht sich mal um? Keiner zuckt zusammen oder schaut mal, was los ist? Wenn eine Frau so schreien würde, würden doch sofort alle schauen, was los ist.

Die Geräusche wurden also erst im Nachhinein eingefügt.
viatorem
Wer das anschaut, der ist ein Wirt, des Dämons , der überspringen will.

So etwas sollte man nicht in einem katholischen Portal erlauben.
B-A-S
Vorsicht! Bei der Kirche zu Beginn des Videos handelt es sich unzweifelhaft um das Portal der Kirche St. Kajetan und Adelheid, der sog. Theatinerkirche in München, die ich aus meiner Studienzeit an der LMU bestens kenne.
Eine solche Kirche gibt es nicht in Polen, in der sich der geschilderte Vorfall abgespielt haben soll. Auch die Deckenaufnahmen sind aus der Theatinerkirche. Hier handelt es …More
Vorsicht! Bei der Kirche zu Beginn des Videos handelt es sich unzweifelhaft um das Portal der Kirche St. Kajetan und Adelheid, der sog. Theatinerkirche in München, die ich aus meiner Studienzeit an der LMU bestens kenne.
Eine solche Kirche gibt es nicht in Polen, in der sich der geschilderte Vorfall abgespielt haben soll. Auch die Deckenaufnahmen sind aus der Theatinerkirche. Hier handelt es sich um einen unzulässigen Zusammenschnitt von zwei kirchlichen Orten.
Aquila
Falls das Video durch und durch echt ist (was bezweifelt werden darf), muss man auf die Aussage des Dämons achten! Er fordert also auf, nicht für den Papst und den Ortsbischof zu beten. Klar, dass passt ihm natürlich nicht!
Falls das Ganze aber ein Fake ist, haben sich die Macher ein Eigentor geschossen!