DRINGENDES BITTGEBET ZUM SCHUTZ DER MENSCHHEIT GEGEN PLÄNE DES BÖSEN

DRINGENDES BITTGEBET ZUM SCHUTZ DER MENSCHHEIT
GEGEN PLÄNE DES BÖSEN
von der Heiligen Jungfrau Maria am 29. September 2022 diktiert,
vordringlich zu verbreiten und zu beten
Heilige Jungfrau Maria, makelloser Schrecken der Teufel, die von Gott eine ewig währende uneingeschränkte Macht über alle Finsternis erhalten hat,
Im Namen des gekreuzigten und auferstandenen Göttlichen Erlösers Jesus Christus und unter dem Siegel des einzigen allmächtigen Gottes flehe ich Dich dringend um Dein übermächtiges Einschreiten an.
Aufgrund Deiner einmaligen Auserwählung zur Führerin im Kampf der Himmlischen Heerscharen und sämtlicher Menschenseelen, die sich bedingungslos der Erfüllung des Gesetzes der wahren Liebe und der Verwirklichung von Gottes Werken hingeben, lege ich Dir dieses Bittgebet zu Füβen als Rohstoff für die Lichtbombe, mit welcher unser Gott sämtliche Brutherde der Finsternis unwirksam machen will, damit das Reich von Tod, Leid, Zerstörung und Chaos, das Satan in dieser Welt zu gründen versucht, restlos zusammenbrechen möge.
O übermächtige strahlende Königin der Schöpfung kraft Göttlicher Vollmacht, gegen die alle Finsternis machtlos ist, ich flehe Dich um die Entfaltung Deiner zerschmetternden Macht gegen die Ausführung sämtlicher Werke und Pläne der Zerstörung an, mit denen Satan durch seine Werkzeuge in Menschengestalt Gottes Schöpfung, die Sicherheit der Welt, den Weltfrieden und das Leben und die Würde vieler Geschöpfe bedroht.
Ich flehe Dich an, dass die Ausführung dieser Pläne von Finsternis verhindert werden möge; dass die Menschenseelen, durch welche Satan diese Pläne ausführen möchte unter Deiner unwiderstehlichen Macht zur Erkenntnis und zur Einkehr gebracht werden mögen; und dass die Welt eine beispiellose Explosion des Lichts bezeugen möge, das der Göttliche Erlöser Jesus Christus durch Seine Leiden der obersten Liebe(★) am Kreuz losgekauft hat.
Möge der Dreifaltige Gott der vollkommenen, bedingungslosen und ewig währenden Liebe in der Erhörung dieses Bittgebets verherrlicht werden, zur restlosen Demütigung Satans und zur Lähmung seiner menschlichen Diener und Sprachröhre, im Namen des Vaters, des Sohns und des Heiligen Geistes (Bekreuzigen Sie sich).

(★) Die Leiden Christi verdanken ihren ewig währenden uneingeschränkten Erlösungswert genau der Tatsache, dass sie von Jesus in einer Herzensverfassung absolut vollendeter selbstloser Liebe vollbracht worden sind und von einem alles beherrschenden Sehnen danach getrieben wurden, diese Leiden mögen das Tor zur endgültigen Blüte von Gottes Reich auf Erden aufschlieβen.
Aquila
Wem soll die hl. Jungfrau Maria dieses Gebet diktiert haben???
Heilwasser
Vergelt's Gott! Bitte noch ausbessern im vorletzten Absatz: der "Dreifaltige Gott".