EPS Der Eichenprozessionsspinner - ein neuer Biokampfstoff?

www.wetter.com Wegen gefährlicher Gift-Raupe: Berliner müssen aufpassen Fr 07.06.2019 | 14:55 Uhr - Redaktion © Wochit Die Haare des Eichenprozessionssspinners sind für Menschen und Tiere giftig. …
Sonia Chrisye
@Nicky41

Die Raupenbekämpfer erklären, dass EPS der reinste Biokampfstoff sei.
Nicky41
Ja. Eine große Gefahr in die sie sich begeben, trotz Schutzkleidung.
Nicky41
Es ist wichtig immer wieder darauf hinzuweisen, wie gefährlich der Eichenprozessionsspinner ist. Auch mit Kindern sollte man dies unbedingt besprechen, da gerade die Kleinen in Bezug auf Tierchen sehr neugierig sind.
Tina 13
Ohooo