Clicks1.8K
de.news
13

Lateinische Open-Air-Messe trotzt dem französischen Staat

Mehr als hundert Gläubige nahmen an einer Freiluftmesse in der Nähe der Kathedrale von Clermont, Frankreich, auf dem Siegesplatz teil.

Die Messe wurde von der katholischen französischen Gruppe Civitas offiziell zur "Demonstration" erklärt und von einem Kapuziner von Morgon zelebriert. Die Gemeinschaft steht der Piusbruderschaft nahe.

Gegenwärtig gelten in Frankreich strenge Covid-19-Einschränkungen für öffentliche Gottesdienste, aber nicht für Demonstrationen.

#newsHpaxengmcv

Escorial
Das hat man vom Verrat der Modernisten, es sind Kollaborateure, Judasse... Nur die Traditionalisten halten fest am Überlieferten, wie es der Hl. Paulus aufgeschrieben hat: "Haltet fest am Überlieferten." Die Modernisten sind Mietlinge, Wölfe im Schafspelz, inwendig reissende Wölfe. Die guten Hirten sind wie Jesus, sie lieben ihre Schafe, die Herde Jesu zu weiden ist ihr Anliegen...darum werden …More
Das hat man vom Verrat der Modernisten, es sind Kollaborateure, Judasse... Nur die Traditionalisten halten fest am Überlieferten, wie es der Hl. Paulus aufgeschrieben hat: "Haltet fest am Überlieferten." Die Modernisten sind Mietlinge, Wölfe im Schafspelz, inwendig reissende Wölfe. Die guten Hirten sind wie Jesus, sie lieben ihre Schafe, die Herde Jesu zu weiden ist ihr Anliegen...darum werden sie einmal im Himmel unvergleichlich erstrahlen.
SvataHora
So kommt die tridentinische Messe auf die Straße ... zu den Menschen, während die Konzilskirchefunktionäre sie vor den Menschen verstecken wollen.
tecasilva
Weiter so. Lass uns zu Gott, egal was sie uns antun, ohne IHM geht es nicht.
Turbata
Zeichen der Hoffnung! Merci beaucoup!
Tina 13
🙏🙏🙏
M.RAPHAEL
Danke. Endlich eine sichtbare Corona im positiven Sinn. Die traditionelle Tonsur war ein eindeutiges Zeichen für die Transzendenz, eine Beschneidung. Das hat jeder verstanden. Ein Schlag gegen das Haare kraulen beim animalischen Akt. Jede sichtbare Tonsur war ein unübersehbares Zeugnis.
Liebe Grüße an alle zum ersten Advent.
geringstes Rädchen
Das ist ein wunderbares Zeugnis für Gott. Ja, wir sollen Zeugnis geben von unserem Glauben, von unserem Christ-sein! Danke!
geringstes Rädchen
Sehr mutig - ich verneige mich tief! Knien sollen wir ja nur vor unseren Gott, den Allmächtigen, wie wir Katholiken es schließlich immer tun sollten - in jeder Lebenslage.
alfredus
@geringstes Rädchen Knien vor Gott ... ! Das ist das beste Zeichen der Buße vor Gott ! Wenn unsere Hirten unseren Glauben so schwach verteidigen, dann müssen wir Christen handeln und es diesen mutigen Christen nachmachen. Wir Christen müssen endlich erkennen, wie sehr wir Gott beleidigt haben, als in Rom eine heidnische Göttin verehrt wurde ! Wir haben nicht demonstriert und haben zu dem …More
@geringstes Rädchen Knien vor Gott ... ! Das ist das beste Zeichen der Buße vor Gott ! Wenn unsere Hirten unseren Glauben so schwach verteidigen, dann müssen wir Christen handeln und es diesen mutigen Christen nachmachen. Wir Christen müssen endlich erkennen, wie sehr wir Gott beleidigt haben, als in Rom eine heidnische Göttin verehrt wurde ! Wir haben nicht demonstriert und haben zu dem Frevel geschwiegen ! Reicht uns Corona nicht ?
Moselanus
Sehr gut. Piusbruderschaft oder jemand anderes?
Tesa
Morgon - Kapuziner der Piusbruderschaft (gelten auch dort als Widerständler)
Moselanus
Richtig zu Ende lesen, und ich hätte nicht fragen müssen. Die Kapuziner von Morgon sind mit der Piusbruderschaft verbunden.
schwäbisch
😇 😇 Clever! Hl. Messe als Demo anzumelden. Kluge "Kinder des Lichtes"!