Clicks307
Tina 13
4

„Macht eure Herzen weißer als Schnee, spricht der Herr“, 2010, Pater James Manjackal M.S.F.S.(kath. Priester)

„Macht eure Herzen weißer als Schnee“

Christus Jesus sagt: „Liebe Freunde, heute freut ihr euch, und ihr feiert meinen Geburtstag. Ich bin als Mensch auf die Erde herab gekommen wie jeder von euch. Ich habe meine ebenbürtige Stelle bei meinem Vater im Himmel verlassen und bin am Kreuz gestorben um euch von euren Sünden zu retten; ihr habt allen Grund euch zu freuen an meinem Geburtstag. Ihr müsst euch aber fragen, ob eure Feiern lediglich äußerliche sind oder ob sie etwas Geistiges sind. Nur wenn ich in euren Herzen geboren werde durch meine Worte und meinen Geist, werdet ihr echtes Weihnachten haben, denn ich bin Immanuel, ein Gott der immer bei euch ist.

Heutzutage sehe ich viele Feiern mit Essen und Trinken, dem Austausch von Geschenken, neue Kleidung und geschmückte Häuser und Wohnungen, aber alles geschieht ohne mich. Ihr müsst wissen, dass ich hauptsächlich gekommen bin, um eure Sünden zu vergeben und euch zu Heiligen zu machen damit ihr mit mir den Himmel erben könnt. Gebt mir all eure Sünden und sündhaften Gewohnheiten als Geschenke, nachdem ihr ihnen von Herzen vollkommen widersagt habt. Dann werde ich eure Herzen würdig machen, mich zu empfangen. Ich werde eure Sünden vergeben, egal wie groß sie sind und ich schenke euch ein neues strahlendes Herz, das weißer ist als Schnee. Heute, wenn ihr überall den Schnee seht, schaut in eure Herzen und fragt euch ob eure Herzen weiß gemacht sind, klar und strahlend, - andernfalls sind eure Feiern nur heidnisch und dämonisch, ohne mich.

Vielleicht verweigert ihr den Zutritt zu euren Herzen, obwohl ich immer wieder an eurer Herzenstür mit vielen geistigen Impulsen anklopfe, verweigert ihr mir vielleicht den Zutritt zu euren Herzen, weil ihr eure Herzen den modernen Füchsen geschenkt habt – der Säkularität, dem Relativismus, Materialismus Atheismus mit allen Arten von Kompromissen mit der Sünde, ohne jeglichen Sinn für Gott oder Religion; oder ihr habt sie den Vögeln der Nichtigkeiten und der Vergnügungen der Welt und des Fleisches hingegeben, -- Ausschweifungen, Pornographie, Drogen, Alkoholismus, usw. Die Probleme die ihr heute habt, kommen daher, dass ihr mich, die Quelle allen Segens abgelehnt habt. Ihr seid jenen Dingen nachgelaufen, die den wahren Segen der Liebe, des Friedens und der Freude nicht geben können. Heiligt euch heute, dann werdet ihr Morgen Zeichen und Wunder erleben mit vielen geistigen und materiellen Gnadengeschenken.

Meine Freunde, wenn ihr mein historisches Kommen feiert, denkt daran, dass ich täglich zu euch komme, um euch zu lieben, für euch zu sorgen und um euch alles zu geben, was ihr wollt. Wenn ihr mir begegnet in der Tiefe eures Herzens, durch die Gebete und die Sakramente, besonders in der Eucharistie, da werdet ihr echte Liebe, Frieden und Freude finden, die niemand auf Erden euch weg nehmen kann. Wenn ihr beginnt in Mir zu leben und Ich in euch bin, dann werdet ihr verwandelt werden. Im neuen Leben werdet ihr mir wahrhaftig nachfolgen, trotz vielen Kreuzen und Leiden die möglicherweise kommen werden, durch die Welt, das Fleisch und dem Satan. Heute komme ich zu denen, die mir ihr Herz geöffnet haben, und ich werde in ihnen wohnen und ihnen alles geben, was sie brauchen. Öffnet mir täglich eure Herzen, erlaubt mir zu kommen und mit euch zu essen; ihr werdet die Erfahrung von Weihnachten für immer leben, und bei meinem glorreichen zweiten Kommen werdet ihr euren Platz bei mir im Himmel finden. Freut euch in meiner Gegenwart allezeit, noch einmal sage ich, freut euch!“

2010

Pater James Manjackal M.S.F.S.
Tina 13
😇
Tina 13
"Gebt mir all eure Sünden und sündhaften Gewohnheiten als Geschenke, nachdem ihr ihnen von Herzen vollkommen widersagt habt. Dann werde ich eure Herzen würdig machen, mich zu empfangen. Ich werde eure Sünden vergeben, egal wie groß sie sind und ich schenke euch ein neues strahlendes Herz, das weißer ist als Schnee."
2 more comments from Tina 13
Tina 13
"Heutzutage sehe ich viele Feiern mit Essen und Trinken, dem Austausch von Geschenken, neue Kleidung und geschmückte Häuser und Wohnungen, aber alles geschieht ohne mich."
Tina 13
"Heiligt euch heute, dann werdet ihr Morgen Zeichen und Wunder erleben mit vielen geistigen und materiellen Gnadengeschenken."