Nachrichten
1899.9K
German Papist
@tigerkatzi

Wie bei allen großen Epochen der Menschheitsgeschichte reagieren die theologischen Prioritäten bzw. Ausformungen auf die jeweiligen kulturellen, historischen und allgemein gesellschaftlichen Umstände.

Der Kern, die "Alltagsaufgabe" des "gewöhnlichen" Christen ist aber immer die langsam, aber stetige Angleichung des Eigenwillens an den Willen Gottes gewesen. Durch die Sakramente der …More
@tigerkatzi

Wie bei allen großen Epochen der Menschheitsgeschichte reagieren die theologischen Prioritäten bzw. Ausformungen auf die jeweiligen kulturellen, historischen und allgemein gesellschaftlichen Umstände.

Der Kern, die "Alltagsaufgabe" des "gewöhnlichen" Christen ist aber immer die langsam, aber stetige Angleichung des Eigenwillens an den Willen Gottes gewesen. Durch die Sakramente der Kirche erhalten wir entsprechende Hilfsmittel, die uns auf "dem Weg" stützen und helfen.

Der wahre Kampf ist also immer ein innerer, der Ur-Konflikt immer ein geistiger.

In Zeiten wie diesen besteht eine große Versuchung darin, die individuelle Freiheit immer dann bedroht zu sehen, wenn die Richtlinien klarer formuliert werden. Es ist demzufolge unglaublich schwer, einem "normalen Weltmenschen" erstmal zu erklären, warum "Du solltest nicht..." überhaupt erstmal "wahre Freiheit" bedeuten kann.

Durch die mannigfaltigen Berührungspunkte innerhalb einer sich immer weiter globalisierenden Welt erscheint dies als rückständige "Einschränkung", will man doch am liebsten seine eigene "Wohlfühlreligion" kreieren, die aber doch letztendlich nur Bestätigung des "Ist" Zustandes ist und keine "Heiligung" kennt.

Es bedarf also einer gewissen Erkenntnis, das die Unfreiheit ja im bewährten und nicht im "Experimentellen" liegt, das mich zwar kurzfristig "kicken" kann, aber den Kern, die Hauptaufgabe (das eigene Kreuz zu tragen, Opfer zu bringen) meist zu Gunsten einer crypto-mystischen (das Ego aber bestätigenden) Erfahrungwelt außen vor lässt.

In der Beziehung sagt Tante Klara die Wahrheit, wenn sie auf die Sünden verweist, die uns binden, uns unfrei machen.

Die echte Wahrheit macht aber immer frei, abersie kann auch unangenehm sein. 😇
Tante Klara
@tigerkatzi

"Aber das Korsett der Piusbruderschaft ist mir trotzdem zu eng - macht mich unfrei - und das ist somit das Gegenteil von dem was Gott mit mir vor hat: Befreiung aus der Sklaverei."

Das Korsett der Unfreiheit, das den Menschen in die Sklaverei führt, sind seine Sünden.
Shuca
Shuca
Vernunft? War das nicht der Schlachtruf der Jakobiner!
de.wikipedia.org/wiki/Kult_der_Vernunft
Per Mariam ad Christum.
tigerkatzi
Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht mißbrauchen; denn der Herr läßt den nicht ungestraft, der seinen Namen mißbraucht. (ex20,7)
tigerkatzi
German Paptist schreibt: Lies doch mal die Enzyklien "Spe Salvi" und "Deus Caritas est", die sind sehr gut, was dieses Thema angeht.

Den Willen Gottes tun, heißt die Gebote Christi erfüllen. Den Willen Christi zu tun, immer wieder gegen Eigenliebe und Selbstsucht anzugehen ist das Kreuz, welches wir mit und füreinander tragen.


"Spe Salvi" kenn ich nicht - will ich lesen. "Deus Caritas est" …More
German Paptist schreibt: Lies doch mal die Enzyklien "Spe Salvi" und "Deus Caritas est", die sind sehr gut, was dieses Thema angeht.

Den Willen Gottes tun, heißt die Gebote Christi erfüllen. Den Willen Christi zu tun, immer wieder gegen Eigenliebe und Selbstsucht anzugehen ist das Kreuz, welches wir mit und füreinander tragen.


"Spe Salvi" kenn ich nicht - will ich lesen. "Deus Caritas est" hat Klasse.

Der folgende Satz:

"Den Willen Gottes tun, heißt die Gebote Christi erfüllen. Den Willen Christi zu tun, immer wieder gegen Eigenliebe und Selbstsucht anzugehen ist das Kreuz, welches wir mit und füreinander tragen."

sollte ein Leitsatz für jeden Christen/(Menschen?) sein können.

Aber das Korsett der Piusbruderschaft ist mir trotzdem zu eng - macht mich unfrei - und das ist somit das Gegenteil von dem was Gott mit mir vor hat: Befreiung aus der Sklaverei.
One more comment from tigerkatzi
tigerkatzi
"Papst" ist keine Garantie für den richtigen Weg. Vor allem dann nicht wenn es 2 oder 3 Päpste gleichzeitig gibt - wie es in der Geschichte schon vorkam - oder wenn der Papst so lebt und handelt wie ein Alexander VI.

Wie der hochgeschätzte Benedikt XVI. klargestellt hat muss sich der Mensch seiner Vernunft bedienen.

...und des Gewissens sowieso...
a.t.m
Sehr geehrter KuK: Wie sie es wünschen, werde also in ihre Richtung keine Segenswünsche mehr schicken! Dennoch finde ich es sehr bedenklich das sie Segenswünsche mit einen Fluch vergleichen.

Also nicht für Kuk, aber für alle anderen hier in diesen Forum,

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen. 🙏 👍 🤗
katechese und kirche
Verehrter Herr ATEEM,

damit mir der liebe Gott nicht später sagt, ich hätte Sie nicht gewarnt: Hören Sie bitte auf, Gott und die Gottesmutter zu lästern. Sie sprechen sich damit selbst das Gericht! Um Ihrerselbst Willen: Hören Sie bitte damit auf!
a.t.m
KuK: Na wenn das so ist, Lieber Kateche und Kirche, Möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens immer mit ihnen und ihrer Familíe sein.

Denken sie immer daran an Gottes Segen ist alles Gelegen. 🙏 👍 🤗
Iacobus
@KuK:
Wenn Vertreter der Hierarchie der katholische Orthodoxie den Rücken zuwenden ist es nicht die Schuld von a.t.m. ...
katechese und kirche
Herr ATEEM,

Ihre überflüssigen frommen Floskeln

("Gottes und Mariens Segen", "Heilige Bibel", "Hochwürdiger Herr Pfarrer Sieberer" usw.)

und Ihre ständigen Beleidigungen von Bischöfen und von anderen Mitchristen

["viele Hirten (die sich leider vielfach in Sprecher der Neuheidnischen Spass und Wegwerfgesellschaft und somit in Wölfe verwandelt haben)", "Zweitens leugnet dieser Hirt ja auch …More
Herr ATEEM,

Ihre überflüssigen frommen Floskeln

("Gottes und Mariens Segen", "Heilige Bibel", "Hochwürdiger Herr Pfarrer Sieberer" usw.)

und Ihre ständigen Beleidigungen von Bischöfen und von anderen Mitchristen

["viele Hirten (die sich leider vielfach in Sprecher der Neuheidnischen Spass und Wegwerfgesellschaft und somit in Wölfe verwandelt haben)", "Zweitens leugnet dieser Hirt ja auch noch ansatzweise Glaubenswahrheiten der HRKK. Soll er doch zu denen gehen die er als Kirche betrachtet, also ab zu den Protestanten denen er sich vermutlich schon näher geistig verbunden ist als der Katholischen Kirche. Reisende soll man nicht aufhalten." usw.]

sind Zeugnis einer solchen Heuchelei, daß einem speiübel werden kann. Sie widern mich an!
Conde_Barroco
Lieber a.t.m.

wie krass das ist: Früher haben viele von uns noch gegen diese Pfarrerinitiative in deren Gästebuch geschrieben. Das ist jetzt alles gelöscht und verdrängt. Munter prangen die "Lobhudeleien" dieser unkatholischen Häretiker auf der Seite. Eine Diktatur und eine Hetze ist das ohnegleichen. Demokratie, wo bist du, wenn man dich braucht?

Oder wie Madamme Jeanne Marie Phillipon (Mano…More
Lieber a.t.m.

wie krass das ist: Früher haben viele von uns noch gegen diese Pfarrerinitiative in deren Gästebuch geschrieben. Das ist jetzt alles gelöscht und verdrängt. Munter prangen die "Lobhudeleien" dieser unkatholischen Häretiker auf der Seite. Eine Diktatur und eine Hetze ist das ohnegleichen. Demokratie, wo bist du, wenn man dich braucht?

Oder wie Madamme Jeanne Marie Phillipon (Manon Roland) auf der Guillottine sagte: "Liberté, que de crimes on comment en ton nom!"
Place de la Concorde, 8.November 1793.

fr.wikipedia.org/wiki/Manon_Roland

Sorry, nur ein wikipedia Eintrag. Aber die meisten Seiten im Internet sind einfach nur schlecht.
Wenigstens seht ihr, wie hübsch sie war :-)
a.t.m
Mädchen: Sie sind das beste Beispiel dafür wie sehr die Katechese als auch der Religionunterricht am Boden liegt. Ich persönlich kann ihnen nur empfehlen, wenn sie Fragen haben im Bezug auf die Heilige Bibel, den KKK oder eines anderen Dokumentes wenden sie sich an einen wirklich katholischen Priester, muss ja nicht unbedingt ein Priester der Priesterbruderschaft St. Pius X sein, es gibt ja …More
Mädchen: Sie sind das beste Beispiel dafür wie sehr die Katechese als auch der Religionunterricht am Boden liegt. Ich persönlich kann ihnen nur empfehlen, wenn sie Fragen haben im Bezug auf die Heilige Bibel, den KKK oder eines anderen Dokumentes wenden sie sich an einen wirklich katholischen Priester, muss ja nicht unbedingt ein Priester der Priesterbruderschaft St. Pius X sein, es gibt ja auch noch St. Petrus, Linzer
Priesterkreis hier besonders seine Hochwürden Pfarrer Gerhard Maria Wagner, oder in Wien seine Hochwürden Pfarrer Sieberer, um nur einige zu nennen die mir gerade einfallen.

Aber bitte unter allen Umständen halten sie sich von den Priestern und Daikonen fern die bei der schismatisch. häretischen Pfarrerinitiative unterschrieben haben, oder diesen Nahe stehen, (WiSiKi, Priester ohne Amt, KFB usw.) hier die aktuelle Namensliste der 404 Priester und Diakone als auch die Laien die diese Unterstützen. www.pfarrer-initiative.at/mitgl.htm

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen. 🙏 👍 🤗
Iacobus
@Mädchen:
Modernismus ist ein breites Feld mit vielen Faccetten und manifestiert sich im Verständnis von Kirche, Glaubenswahrheiten, Sakramente, Liturgie usw.
Ein Modernist glaubt nicht notgedrungen dasselbe woran ein anderer Modernist glaubt, alle aber weichen von dem ab, was wirklich katholisch ist.

Die "Bilder" der Offenbarung beschreiben eine Wirklichkeit. Kommende Ereignisse die anders …More
@Mädchen:
Modernismus ist ein breites Feld mit vielen Faccetten und manifestiert sich im Verständnis von Kirche, Glaubenswahrheiten, Sakramente, Liturgie usw.
Ein Modernist glaubt nicht notgedrungen dasselbe woran ein anderer Modernist glaubt, alle aber weichen von dem ab, was wirklich katholisch ist.

Die "Bilder" der Offenbarung beschreiben eine Wirklichkeit. Kommende Ereignisse die anders nicht besser und tiefer beschreibbar wären.
Mädchen
Conde sorry - hab mich vertippt - stammt vom heiligen Augustinus!
Conde_Barroco
Wissen sie Mädchen...das stört mich am allermeisten an gloria.tv und den Kommentatoren hier. Sie kennzeichnen nie, woher sie etwas entnehmen.

Das ist für mich unprofessionell und daher nicht ernst zu nehmen.

Danke für die Ergänzung. Nun weiß ich, wo ich zu suchen habe.
Ich werde dann auch sehen, worauf sich,dieses aus dem Kontext entrissenne Zitat, bezieht.

danke
Mädchen
danke German Papist und DieterSchmidt!
werde ich mal studieren.

ach und Conde:
sorry, hab's nicht unter " gesetzt:

"Wo Christus ist, da ist alles Neu und alles anders, denn Alt - das ist die Sünde!" - stammt vom heiligen Augustus.

🤗
Conde_Barroco
@DieterSchmidt: Sprechen sie nicht mit mir wie mit einem Patienten.

Für mich bleiben die Leute hier lange Zeit "Pixel". Gott sei Dank.
Conde_Barroco
Auch sie werden gloria.tv kennenlernen und diese unseglichen und nimmerendenden Diskussionen unter jedem Pius-Bruder Thema.

Viel Spaß damit. Ich klinke mich aus der unproduktiven Diskussion aus.