DrMartinBachmaier
Der Vendée-Aufstand ist im Geschichtsbild der Deutschen allenfalls eine kleine Fußnote. Es gibt dazu keine Doku. Ich hatte diese französische Doku zum Vendée-Aufstand mit deutschen Untertiteln erst vor ein, zwei Jahren angesehen und war schockiert. Über das Ausmaß dieses Völkermords an den Königstreuen, aber auch darüber, dass die Königstreuen, wenn sie siegten, stets die Besiegten wieder …More
Der Vendée-Aufstand ist im Geschichtsbild der Deutschen allenfalls eine kleine Fußnote. Es gibt dazu keine Doku. Ich hatte diese französische Doku zum Vendée-Aufstand mit deutschen Untertiteln erst vor ein, zwei Jahren angesehen und war schockiert. Über das Ausmaß dieses Völkermords an den Königstreuen, aber auch darüber, dass die Königstreuen, wenn sie siegten, stets die Besiegten wieder freiließen, während die Republikaner nie was anderes kannten als alle Besiegten auszuradieren. Dieses ungleiche Verhalten trug sicher auch dazu bei, dass der Aufstand seitens der Königstreuen letztlich verloren ging und den kleinen König Ludwig XVII. noch mehr zum Hassobjekt machte; er wurde noch während des Aufstands "gestorben", was wiederum den Aufstand ideell schwächte, war er ja der König, für den man kämpfte.
Erich Foltyn
nach meiner Kenntnis ist der Christenhass grundlos, nur wollen sie sich nicht plagen mit Sitten und Gebräuchen, die sie nicht interessieren.
Kirchenkätzchen
Für heute: gut gebrüllt, Löwe.