michael st.
15952
Gottfried von Globenstein
Heute ,25.6.21, sprach ich in Chemnitz mit einer Stationsschwester des - - - - - - " . . . "-Krankenhauses. Sie sagte: Corona-Station ist geschlossen, jetzt liegen dort die IMPF-GESCHÄDIGTEN, Blutgerinsel, Hirnblutungen, Herzstörungen. Impfstoff sei Bio-Tech gewesen.
Klaus Elmar Müller
Der Sprecher beklagt, dass "dem Tod geweihte Patienten einfach weiterbeatmet" wurden. Also ersticken lassen? Von solchen Bloggern kommt keine Rettung.
Die Bärin
Die Massen-"Impfungen" bringen uns das griechische Alphabet! 😡
Maria Katharina
Ja. Und wenn das ausgedient hat, hat man ja noch immer das deutsche! 😉
Tina 13
Furchtbar was der Bevölkerung angetan wird! 😭
Carlus shares this
191
Unsere Politiker treiben uns weiter und die an Dummheit leidende Bevölkerung läßt sich widerspruchslos in das nächst Unheil stürtzen.