00:15
aron>
9676
Hilfe für Mariupol, Hilfe für Asowstal
aron>
@Windlicht In der Ukraine werden die Leute getötet, vergewaltigt, geraubt. Die Menschen leiden da. Auch Christus leidet mit. Sie tun nichts dagegen. Im Gegenteil, Sie sagen: Keine Beträge dazu. Wie wagen es dem Herrn zu sagen: Es reicht? 🥴
Windlicht
Ich bete um Frieden. Reicht das nicht?
aron>
Nein, beten reicht nicht. Der Herr macht Ihre Arbeit für Sie nicht.
aron>
Wenn Sie aber nicht wissen wie man etwas tun kann dann bleiben Sie lieber beim beten. Ich werde mich da anschliessen. 🙏
nujaas Nachschlag
Beten ist nie eine Ausrede.
Windlicht
Zum tausendsten Male die dringende Bitte, die Beiträge (egal ob sachlich oder propagandistisch) zum Thema Ukraine auf der Gloria-Seite endlich endlich zu löschen/zu sperren/zu blockieren oder ähnliches. - Es reicht. Nutzen Sie für Ihre Diskussionen, Überzeugungsarbeit, Meinungsverschiedenheiten etc. bitte andere Foren und mißbrauchen Sie nicht dieses. Danke vorab! 🙏 🤗 😇
Klaus Elmar Müller
Es tut weh, dass die Nato sich nicht dazu aufraffen konnte, die russischen Operateure (Krieg ist ja nicht! 🥴) vor dem Mariupoler Stahlwerk außer Gefecht zu setzen.
aron>
aron>
Helfen jetzt!