jean pierre aussant
2888

Olaf Scholz verkauft Deutschland an die Chinesen und zerstört die Beziehung zu Frankreich.

Olaf Scholz wird der schlimmste Kanzler in der Geschichte der Bundesrepublik sein. Er wird nicht nur es schaffen, die (relativ) guten schwer erkämpfte Deutsch-Französische Beziehung kaputt zu machen, sondern auch wird er durch den Verkauf des Hamburgerhafens an die Chinesen (langfristig die wahren Feinde des Abendlands) die Seele Deutschlands schlechthin verkaufen. Er benimmt sich wie ein Merkantilist, für den nur das sofortige Geld zählt. Er hat keine zivilisatorische Vision. Dass die Chinesen die Christen verfolgen, ist ihm allem Anschein nach, völlig egal. Wenn nach dem zweiten Weltkrieges die Alliierten gewusst hätten, dass eine deutsche Regierung einige Jahrzehnten später sich so benehmen würde, hätten sie mit Sicherheit den Deutschen nicht so massiv geholfen (Marshall Plan, Schutz vor der Sowjetunion etc…).

Zwar, was konnten wir erwarten, von einem Mann, der anlässlich seiner ersten Rede im Bundestag, die Ungeimpften mit Faschisten, die man beseitigen sollte, verglich?
Jean-Pierre Aussant
Marienfloss
Wenn geistig Minderbemittelte ein Land regieren und jede Moral verdrängen.
Radulf
Er verkauft einen Hafen an eine feindliche Nation! Verrückter geht es wohl nicht. Das ist ja fast Hochverrat. Sogar Hexe Angie war nicht so schlimm. 😡 🤮