ew-g
@Waagerl
Die Bücher glaubensseliger Autoren zu Amsterdam haben meine Skeptik gegenüber den vielen Erscheinungen nicht reduzieren können. Ich habe meinen Militärpfarrer zitiert um darzulegen, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren sollten.
Was haben die vielen Erscheinungen Neues zeigen können? Haben die Medien alles richtig verstanden, richtig erinnert? Auch die Apostel hatten ungenaue …More
@Waagerl
Die Bücher glaubensseliger Autoren zu Amsterdam haben meine Skeptik gegenüber den vielen Erscheinungen nicht reduzieren können. Ich habe meinen Militärpfarrer zitiert um darzulegen, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren sollten.
Was haben die vielen Erscheinungen Neues zeigen können? Haben die Medien alles richtig verstanden, richtig erinnert? Auch die Apostel hatten ungenaue Erinnerungen...
Herzlichkeit, Waerme findet man auch bei evangelischen Pfingstlern, nicht alle Erscheinungsanhaenger sind so aggressiv wie unsere hier. Und die Erbauungsschriften sagen mir nicht viel ("verkopft").
Was ist katholisch? Die Frau, welche die Schlange zertritt? Die Miterloeserin (ist auch Josef dann ein "Miterloeser")? Der "Meerstern" (ich liebe das Lied), welcher eigentlich ein Meerestropfen (stilla, nicht stella) ist?

Wichtig ist, dass wir alles halten, was Er befohlen hat...
Waagerl
@ew-g Nun jeder hat seine speziellen Interessensgebiete und manchmal löst das eine das andere ab. Viele hier und in anderen Foren sind schon lange dabei und übernehmen das eine oder andere. Ich lese nur das was mich interessiert oder womit ich mich selbst schon auseinander gesetzt habe, oder womit ich bestimmte Erfahrungen und Erlebnisse verknüpfe.

Ja die Frau die der Schlange den Kopf zertritt…
More
@ew-g Nun jeder hat seine speziellen Interessensgebiete und manchmal löst das eine das andere ab. Viele hier und in anderen Foren sind schon lange dabei und übernehmen das eine oder andere. Ich lese nur das was mich interessiert oder womit ich mich selbst schon auseinander gesetzt habe, oder womit ich bestimmte Erfahrungen und Erlebnisse verknüpfe.

Ja die Frau die der Schlange den Kopf zertritt, die durch ihr Fiat zur Miterlöserin wurde und der Meerstern den ich grüße (Stern im Lebensmeere) , hat alles eine Daseinsberechtigung.

Ob der Heilige Josef ein Miterlöser war, ja sicherlich, denn bei Gott gibt es keine Zufälle.

Jeder in der Familie trägt zum großen und Ganzen bei. Jedenfalls trägt der Heilige Josef nicht zu unrecht den Titel Heiliger Josef!

Aber ich verstehe, was Sie ausdrücken wollen, bei der Fülle von Informationen, kann man für sich nur den Teil mitnehmen der nicht überfordert! Ansonsten hat man das Gefühl überall und nirgendwo angekommen zu sein!
ew-g
@Waagerl

Nach meinem Eindruck ereifern wir uns an der Peripherie und sind mit dem "Kreuzige ihn" zu schnell bei der Hand. Dabei wissen wir viel zu wenig und verlassen uns deshalb auf obskure Seher und auf fromme Leute, die sich etwas zusammenreimen. Sie nennen meine Nüchternheit "verkopft", aber das zwingt zu sauberer Analyse. Ich weiß nicht, wieviel Geist in einer Pflanze steckt, weil ich …More
@Waagerl

Nach meinem Eindruck ereifern wir uns an der Peripherie und sind mit dem "Kreuzige ihn" zu schnell bei der Hand. Dabei wissen wir viel zu wenig und verlassen uns deshalb auf obskure Seher und auf fromme Leute, die sich etwas zusammenreimen. Sie nennen meine Nüchternheit "verkopft", aber das zwingt zu sauberer Analyse. Ich weiß nicht, wieviel Geist in einer Pflanze steckt, weil ich nicht einmal weiß, was "Geist" ist. Von Maria weiß ich nur, dass sie herausgehoben ist, weil ich an die Kirche glaube. Dass sie die neue Menschen-Erlöserin ist, weiß ich eben nicht und nenne das Spekulation.
Waagerl
@ew-g Nun ich verlasse mich auf keinerlei Seher, welche nicht kirchlicherseits geprüft worden sind!

Bei der Heiligen Hildegard von Bingen ist alles schlüssig. Und passt auch ins Schema vieler wissenschaftlicher Analysen.

Wer sich mit Heilwissen beschäftigt aufgrund eigener Lebensumstände, prüft die Geister und hinterfragt auch. Beliest sich usw. Und es gibt auch einen Vers in der Heiligen …
More
@ew-g Nun ich verlasse mich auf keinerlei Seher, welche nicht kirchlicherseits geprüft worden sind!

Bei der Heiligen Hildegard von Bingen ist alles schlüssig. Und passt auch ins Schema vieler wissenschaftlicher Analysen.

Wer sich mit Heilwissen beschäftigt aufgrund eigener Lebensumstände, prüft die Geister und hinterfragt auch. Beliest sich usw. Und es gibt auch einen Vers in der Heiligen Schrift, "Prüfet alles, das Gute behaltet". Ich finde es jedenfalls sehr interessant die Vielfalt der Arten und Elemente zu betrachten und überall Gottes genialen Bauplan zu entdecken. Natürlich werden wir nie die Gesamtheit erforschen können, dafür ist unser Verstand zu begrenzt! Aber wie heißt es im Hohen Lied der Liebe? Jetzt ist alles unser Begreifen nur Stückwerk. Wenn Sie zum Beispiel ein Haus bauen, dann bauen Sie ja auch nicht wild drauf los, sondern legen sich einen Bauplan zurecht, wie das Haus mal fertig aussehen und wie es funktionieren soll. Und so betrachte ich auch das Leben. Hatten denn die früheren Forscher und Entdecker, Baumeister usw., die Heiligen keine Erkenntnisse? Und woher bekamen sie diese?
Waagerl
@ew-g Maria ist nicht die neue Menschen Erlöserin, sondern Miterlöserin. Lesen Sie die Lauretanische Litanei.