언어
studiosus

Ciò che i cattolici possono imparare dal liberale papa Francesco – di P. Reto Nay

concordo a 100%!!!

La "commedia buffa" è solo: lo stesso Cadinale Muller è un liberale... ma pure lui è considerato troppo conservatore da Bergoglio
studiosus

Zwei Päpste, fünf Kardinäle

eine perfide Situation... frueher haette es sowas doch nie gegeben!!!
studiosus

Neo-Cardinale non si recherà a Roma in occasione del concistoro

solo 5 neo-Cardinali, tutti elettori, per raggiungere i 120 elettori ed un secondo concistoro entro meno di un anno... Papa Francesco mica medita le sue dimissioni entro fine anno???
studiosus

„Le Monde“ schürt Skandal gegen neuernannten Kardinal

12 Mio Euro und das fuer eine ganze Bischofskonferenz ... eeehmmm--- na und?? Sind die reichen Deutschen den armen Laendern da Geld neidig das nichtmal die Portokasse der Deutschen aufwiegt??
studiosus

♔ Das neueste Bild vom Papa emeritus Benedikt XVI. - 16.06.2017.♔

abstrus, ein pensionierter Kleriker... egal ob Papst oder einfacher Aushilfspriester, aber emeriti sind sowas wie "contra naturam"
studiosus

Benedikt XVI.: "Der Kopf macht nicht mehr ganz mit"

und selbst wenn: besser frueher und in Wuerde im Amt zu sterben als als "Kleriker-Pensionist" was theologischer Unfug ist.
das Geiern um jeden Tag mehr hier unten verstehe ich irgendwie nicht...
studiosus

L’arcivescovo Konrad Krajewski afferma di dormire nel suo ufficio in Vaticano

così prendono i posti degli Europei, anzi, siamo noi stesi a lasciare i nostri posti.
Mi chiedo soltanto una cosa: ora tutti si vantano di essere buoni agli immigrati. Ma aiutare i tanti Italiani che vivono in miseria e povertà, quella strana idea non è mai saltata in mente a nessuno?
No, perché l'effetto mediatico sarebbe uno diverso e l'applauso non sarebbe assicurato...
studiosus

Notizia dell’ultima ora: allerta di terrore in Notre Dame di Parigi

@Sam Gamgee certamente no... come tutti gli altri anche questo fu un caso isolato...
vedrai, fra tre giorni nessuno ne parlerà più, e quando arriveranno i prossimi attacchi sentiremo di nuovo le solite parole di sorpresa e dispiacere... perché nessuno se lo aspettava--- come se non fossero già prevedibili oggi.
studiosus

Arcivescovo Chaput: “Abbiamo perso la battaglia delle università cattoliche molto tempo fa”

sin dal 1990 basta che la maggioranza sia "cattolica", perché -pensavano veramente- il carattere cattolico fosse al sicuro...:"I docenti e il personale amministrativo che appartengono ad altre Chiese, comunità ecclesiali o religioni, nonché quelli che non professano alcun credo religioso, e tutti gli studenti hanno l'obbligo di riconoscere e di rispettare il carattere cattolico dell'Università. … 더보기
studiosus

Terroranschlag in London: Wieder mal Worte des Bedauerns...

Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!
Indes ihr Komplimente drechselt,
Kann etwas Nützliches geschehn.
studiosus

Cardinale Müller: non c’è bisogno di insegnare il Rito antico nei seminari

è stato nominato da Benedetto XVI...
poi: forse è proprio la mancanza del rito antico che ha portato alla situazione che il Cardinale critica???
e alla fine: il programma è "stretto" sì, ma nel senso di: strapieno con stupidaggini che non servono a nulla...
andate a prendere spunto dai seminari tradizionali, e guardate se anche loro hanno quei problemi criticati dal cardinale Muller... voglio vedere
2 명 더 보기
studiosus

Entlassung von Militärdekan Lochner rechtswidrig – Erzbistum Wien verurteilt › Katholisches

@a.t.m vollkommen richtig, und das soll ja auch weitergehen. nur: warum ein eigenes Bistum dafuer, wenn die Seelsorge auch durch die Zivilbistuemer ausgeuebt werdenkoennte?
Hw. Lochner ist eine herausragende Persoenlichkeit und ein seeleneifriger Priester, den ich sehr schaetze. Aber darum geht es nicht.
Es ist einfach nicht einsichtig, weshalb Glaeubige, Glaube und Priester immer weniger werden… 더보기
studiosus

Entlassung von Militärdekan Lochner rechtswidrig – Erzbistum Wien verurteilt › Katholisches

wie viele Soldaten hat Oesterreich? Wie viele davon sind nur vorruebergehend Soldaten? Und wie viele sind katholisch? Und von denen: wie viele sind an einer (eigenen) Dioezese interessiert?
Und im Angesichte dieser Zahlen: was kostet das dem Staat ein eigenes Bistum zu finanzieren, das eigentlich ueberfluessig ist?
Warum sagt man nicht: man loest das Bistum auf, und die Soldatenseelsorge faellt … 더보기
studiosus

Nachfolger von Weihbischof Andreas Laun ernannt

@Aquila das wirklich einzig gute an dieser Ernennung ist: es kam nicht NOCH schlimmer als Hofer - was durchaus moeglich gewesen waere
studiosus

Papa Francesco dalla parte sbagliata della storia? Di padre Reto Nay

temo vi siano più paesi in cui Bergoglio è stimatissimo... I'Italia, la Francia, i paesi bassi, eccetera... e più tempo perdura questo pontificato più liberali saranno i vescovi, perché come è anche comprensibile nomina chi crede più vicino alle sue idee - a differenza dei suoi predecessori di cui nomine erano meno omogenee
studiosus

Erzbischof Ratzinger

ein Bischof der sich zurueckzieht - ein Skandal, aber leider weit verbreitet. Auch "Emeritiererei" genannt
studiosus

Buone periferie e cattive periferie? di padre Reto Nay

dobbiamo stare attenti nei giorni di oggi: non tutto ciò che si autoproclama "chiesa" lo è per davvero... c'è una sinistra politica che si finge chiesa ma non lo è... anzi, fanno abuso della Chiesa (quella con la C maiuscola) e sfruttano la credulità di tanti fedeli (tipo: "...me se è un concilio/prete/vescovo/cardinale/papa a dirlo...")
e quando si parla troppo di argomenti che riguardano la sfera politica tipo le periferie, allora dobbiamo stare attenti
studiosus

Festakademie zu Ehren von Papst Benedikt

"groß" sollte man nicht mit "bekannt" verwechseln...
studiosus

Il Vaticano attacca pesantemente Trump

è un gran onore per Francesco che il Presidente Trump viene a fargli visita... non capisco allora perché non mostrano un po' di rispetto nei suoi confronti
studiosus

I soldi dell'otto per mille? Agli iman mussulmani !

... e poi si lamentano perché le entrate si trovano in caduta libera... mah... non ci vuole mica una laurea per capire---
studiosus

Va, pensiero (Chorus of the Hebrew Slaves) - Giuseppe Verdi: Nabucco - Kendlinger

questo brano è stato proposto più volte come inno nazionale d'Italia ma fu sempre respinto, tra l'altro perché il testo parla di un popolo aggiogato... beh, ora, in tempi della comunità europea, di politici come Renzi, Napolitano, Grillo, Mattarella e Monti sarebbe proprio questo un testo adeguato ed adatto direi...
studiosus

7. Bergpredigt: Almosen, Fasten, Gebet

Im altgriechische Original heisst die Versuchungs-Stelle ja:

καὶ μὴ εἰσενέγκῃς ἡμᾶς εἰς πειρασμόν,
ἀλλὰ ῥῦσαι ἡμᾶς ἀπὸ τοῦ πονηροῦ.

εἰσενέγκῃς ist ja ein Aorist Konjunktiv: das wuerde doch auch die Uebersetzung zulassen:
"Und du hast uns nicht (nur nicht) (μὴ - ἀλλὰ ) auf die Probe gestellt, sondern du erlòst uns ("sogar") vom Bòsen.

Denn die nagative imperativische Uebersetzung bei μὴ ist …
더보기
studiosus

Papst feiert traditionelle Osternacht

@Theresia Katharina ja, ich nahm ja auch je ein Beispiel der letzten Paepste um zu sagen dass es jahrzehnte lang kriselt ;)
studiosus

Papst feiert traditionelle Osternacht

@Radulf einen so richtig richtigen Papst haben wir seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen--- kanonisch gueltig gewaehlte ja, aber "so richtige" Paepste legen keine Tiaren ab, veraendern nicht die Liturgie der Kirche, kuessen keinen Koran, pensionieren keine Kleriker und gehen selber nicht in Pension...
3 명 더 보기
studiosus

Kardinal Koch: [Der heilige] Luther hätte Freude...

Luther wollte die Kirche nicht spalten, sondern er wollte dass die gesamte katholische Kirche aufhoert zu existieren (die Messe und andere katholische Dinge durfte es nach ihm gar nicht mehr geben) und samt und sonders lutherisch wird.
Genau dasselbe erleben wir heute: die alte Liturgie und den alten Glauben darf es nicht mehr geben, deshalb macht man Konzile, Synoden, Apostolische Schreiben und … 더보기
2 명 더 보기
studiosus

Vier deutsche Politiker zeigen Weihbischof Laun an

sehe ich aber genau so wie Exzellenz... ich bekomme aber (noch) keine Anzeige
studiosus

Gloria Global am 4. April 2017

was ist mit der Ruini-Kommission geschehen? Versandet. Man ernennt so lange neue Kommissionen, bis endlich eine das erwuenschte Ergebnis liefert...
2 명 더 보기
studiosus

VULKANE Kambalny & Klyuchevskoy in Kamtschatka ausgebrochen!

wenn wir in die Erdgeschichte blicken so haben wir sehr ruhige Zeiten gerade - beinahe als ob die Erde fuer uns sediert waere. Das Grundproblem: der Mensch ist kurzlebig, richtet sich in seiner jeweiligen Gegenwart ein und meint dabei, alles bliebe klimatisch und geophysisch stets beim Alten. Stimmt aber nicht, die Erde arbeitet eben, schoepfungsbedingt, in laengeren Zyklen als der Mensch.
Die … 더보기
studiosus

„Vatican-Magazin“ gegen die Anerkennung der Piusbruderschaft

Die Frage nach der Unfehlbarkeit der Heiligsprechungen ist ohnedies nicht endgueltig und unfehlbar beantwortet. Ausserdem ist/waere eine Grundvoraussetzung fuer jeden Akt des unfehlbaren (paepstlichen) Lehramtes, dass der Papst auch seine Infallibilitaet in Anspruch nehmen will - es ist schwer zu sagen ob der Papst (und seine Vorgaenger) das ueberhaupt wollten...???
ein seliger (und wohl bald … 더보기
studiosus

SANTA MESSA PRESIEDUTA DA DON MINUTELLA

Capisco e condivido le sue preoccupazioni, ma in certe cose sbaglia alla grande: si illude quando distacca gli avvenimenti attuali dagli anni (e pontificati) passati, specie se li stacca dal concilio Vaticano II. Tutto, e dico TUTTO ciò che subiamo oggi ebbe inizio proprio lì!
Una volta si è autodefinito "innamorato del concilio Vat 2"... in realtà tutto è cominciato proprio lì.

Del resto, anche… 더보기
studiosus

Päpstliches Klohäuschen: Wurde die Öffentlichkeit bewusst getäuscht?

wenn das tatsaechlich insziniert war, dann ist das an Erbaermlichkeit kaum mehr zu unterbieten.
studiosus

Sehr lesenswert: Predigt von GV Markus Walser zur Landtagseröffnung in Vaduz

Prälat Walser ist schon ein Guter... er würde sich auch als Bischof in der CH gut machen. Aber da ist er wohl chancenlos weil eben zu gut...
2 명 더 보기
studiosus

Die Angst vor dem Aus im Kloster Bernried? - BR Fernsehen

Aus unserer beliebten Serie: "Weshalb wir Kloester schliessen (muessen)"

mal ganz ehrlich: welche junge Frau die im Vollbesitz ihrer geistigen Kraefte ist wuerde ernsthaft in solch ein Kloster eintreten???

Wer sein Kloster heute langfristig erhalten will der muss:
a) eine schoene lateinische Liturgie (im alten Ritus) pflegen und zum Zentrum seines Klosters machen
b) auch architektonisch ein … 더보기
7 명 더 보기
studiosus

Wenn die Oma von Frau Müller beerdigt wird

... wenn man das Gift als Medizin verkauft...
genau DAS sind die Gruende, weshalb sie Seminare sich weiter leeren. Wer heute Priester werden will, will ziemlich sicher kein Pfarrer in solchen Kolchosen werden. Wuerde man wieder traditionelle Orte schaffen und den Priestern wie frueher wieder mehr selber offenlassen in welchen Bereichen sie besonders intensiv wirken wollen (etwa in der Schule, in … 더보기
2 명 더 보기
studiosus

Die Zeitumstellerei geht mir auf den Keks!

sie hat Vorteile und man gewöhnt sich schnell um... und was daran soll unkatholisch sein???