Language
50:19
3 3 3.6k

Schwestern von Helfta

Wort und Sakrament als Quelle der geistlichen Erfahrung bei den Frauen von Helfta. mit Univ.-Prof. Dr. Marianne Schlosser.
Please type your posting here
Paulo likes this.
Santiago74 likes this.
Abramo likes this.
Bernat
Vielen Dank, Marianne Schlosser, für diese Ausführungen über Gertrud und Mechthild, die uns zwei beeindruckende Persönlichkeiten näher bringen. Warum? Weil hier in einer geradezu umfassenden Weise religiös-spirituelle Erfahrungen und Übungen mit einer theologischen Begrifflichkeit vereint sind. Man kann den Eindruck erhalten, dass hier im 13. Jahrhundert eine religiöse Blüte stattfand. Wirklich beeindruckend!