Emmet Brown
9142.7K

Grenzschutz mit dem Rosenkranz

Die wunderbaren Nachrichten aus unserem katholischen Nachbarland reißen nicht ab, und es ist uns eine Freude, immer wieder gerne die Lücken zu füllen, welche die Mainstream-Medien uns lassen. Ganz …
Dreizehnlinden
Das gefällt mir. Ich möchte meine eigene Einschätzung dazu sagen. Polen ist ein sehr katholisches Land, die Kirchen sind voll, auch mit jungen Leuten. Die Priester und Bischöfe predigen noch die Wahrheit und das zieht die Leute an. Es gibt kaum Ausländer dort, selbst die Dönerstände werden von Einheimischen betrieben. Allerdings gibt es dort auch keine finanziellen und materiellen Anreize für …More
Das gefällt mir. Ich möchte meine eigene Einschätzung dazu sagen. Polen ist ein sehr katholisches Land, die Kirchen sind voll, auch mit jungen Leuten. Die Priester und Bischöfe predigen noch die Wahrheit und das zieht die Leute an. Es gibt kaum Ausländer dort, selbst die Dönerstände werden von Einheimischen betrieben. Allerdings gibt es dort auch keine finanziellen und materiellen Anreize für Migranten. Viele Alte sind bitterarm und müssen schauen, wie sie durchkommen, das soziale Netz auf staatlicher Ebene ist nicht so üppig. Die meisten polnischen Fachkräfte sind leider im Ausland tätig und fehlen im Land. In Polen ist die Bevölkerungspyramide aber umgekehrt, als in der restlichen EU. Es gibt mehr junge Leute, als alte Menschen. Aber in Polen werden die traditionellen christlichen Werte hochgehalten und es wird sehr viel gebetet. Deshalb geht es in Polen auch bergauf, statt bergab. Gott schütze Polen!
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
boettro likes this.
Sieglinde
Die sollte von den Deutschsprachigen Ländern (sprich Geistlichen) aufgegriffen werden. Leider ist die nicht zu erwarten, deshalb ist das Gläubige Volk gefragt, wenn es auch wenige sind. Aber wen 2 oder 3 in meinem Namen beisammen sind...... Lieber Bruder Klaus und allen Heiligen helft den Völkern sich zur Wahrheit zu bekennen und endlich die Gebote Gottes zu befolgen.
CSc
So etwas ist in anderen Ländern undenkbar. Für uns sollte es aber eine Selbstverständlichkeit werden öffentlich den Rosenkranz zu beten. Auf diese Weise werden wir mehr als jeder noch so gute Politiker zum Wohl des Vaterlandes beitragen. Der Rosenkranz bringt gute Politiker aus dem Nichts hervor und erhält sie jeden Augenblick im Dasein.
Vered Lavan likes this.
CSc likes this.
Sancta
Vered Lavan likes this.
Die Bärin
An diesem großartigen Volk können bzw. sollten wir uns ein Beispiel nehmen!
Vered Lavan and 4 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Heilwasser likes this.
livn82 likes this.
Elisabetta likes this.
Gestas likes this.
Die Bärin and one more user like this.
Die Bärin likes this.
Maria Franziska likes this.
Elisabetta
Das gibt´s nur in Polen! Solche Nachbarn kann man sich nur wünschen - in der EU aber werden sie "verwünscht". Nicht der Segen der EU ist wichtig, sondern der Segen der Gottesmutter und auf diesen kann Polen sicher zählen.
Bibiana and 3 more users like this.
Bibiana likes this.
livn82 likes this.
Gestas likes this.
Theotokion likes this.
Elisabetta and 3 more users like this.
Elisabetta likes this.
Anna Elisabeth likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Katharina Maria
Da können Sie mal was lernen, liebe Deutschen Bischöfe!
Stelzer and one more user like this.
Stelzer likes this.
Gestas likes this.
Katharina Maria and 3 more users like this.
Katharina Maria likes this.
Tina 13 likes this.
Lichtlein likes this.
Carlus likes this.
Heilwasser
So sind eben die Polen. Super !!!!
Vered Lavan and 3 more users like this.
Vered Lavan likes this.
livn82 likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Elista likes this.
Elista
Vered Lavan and 2 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Heilwasser likes this.