03:30:08

Spielfilm: "Vom Winde verweht"

"Vom Winde verweht" (Originaltitel: Gone with the Wind) ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung aus dem Jahr 1939 mit Vivien Leigh und Clark Gable in den Hauptrollen. Die Geschichte …More
"Vom Winde verweht"
(Originaltitel: Gone with the Wind) ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung aus dem Jahr 1939 mit Vivien Leigh und Clark Gable in den Hauptrollen.
Die Geschichte basiert auf dem gleichnamigen Roman von Margaret Mitchell, der 1936 veröffentlicht wurde und sich schon bald zu einem der erfolgreichsten Romane der amerikanischen Literaturgeschichte entwickelte. Der von David O. Selznick produzierte Film ist einer der bekanntesten Hollywoodfilme und gehört zu den großen Filmklassikern.
Mit fast vier Stunden Laufzeit war er seinerzeit der Film mit der längsten Spieldauer, außerdem mit Herstellungskosten von rund vier Millionen US-Dollar der teuerste Film überhaupt. Vom American Film Institutewurde er auf Platz 4 der „größten US-Filme aller Zeiten“ gewählt. Seit seiner Uraufführung wurde er mehrfach erneut in die Kinos gebracht und ist mit einem inflationsbereinigten Einspielergebnis von rund 6,6 Milliarden US-Dollar (2014) das de.wikipedia.org/wiki…More
Pazzo and one more user like this.
Pazzo likes this.
Nicky41 likes this.
Rubaba
Warum kann man nicht weiter senden?
Rubaba shares this.
Sehr schöne Film

Danke
Mara2015 and 2 more users like this.
Mara2015 likes this.
Anja.R likes this.
Babsy likes this.
@Irenäus Ich kenne den Film aus meiner Jugend und meine Freundinnen und ich schwärmten für diesen Film, vor allem wegen Clark Gable und meine zweitbeste Schulfreundin fühlte sich ab sofort allen Mädels an Schönheit überlegen, da sie grüne Augen und dunkle Haare hatte wie die Romanheldin/ im Film: Vivien Leigh !!!!!!!! Ab diesem Datum bevorzugte sie weiße Blusen mit einem schwarzen …More
@Irenäus Ich kenne den Film aus meiner Jugend und meine Freundinnen und ich schwärmten für diesen Film, vor allem wegen Clark Gable und meine zweitbeste Schulfreundin fühlte sich ab sofort allen Mädels an Schönheit überlegen, da sie grüne Augen und dunkle Haare hatte wie die Romanheldin/ im Film: Vivien Leigh !!!!!!!! Ab diesem Datum bevorzugte sie weiße Blusen mit einem schwarzen Bindeband am Hals, da sie ihr möglichst ähnlich sehen wollte! Parallel zum Film haben wir noch das Buch gelesen, um weitere Einzelheiten zu erforschen!
Stimmt, besonders christlich ist der Film nicht und von daher nicht erbauend, aber in der Jugend hat man andere Prioritäten!
ich habe aber Erinnerung an ein anderes Ende: da steht Scarlett vor dem niedergebrannten Tara ,nimmt Erde in die Hand und sagt: Morgen ist auch noch ein Tag......das hat mir am besten an dem Film gefallen.
Theresia Katharina likes this.
Irenäus
Dieser Film ist schon etwas lang! ;-) Im weiteren ist er nicht besonders christlich und erbauend. Von Hollywood kommt normalerweise für Christen nichts wirklich Erbauendes. Ausnahme ist z.B. "Die Passion Christi" von Mel Gibbson.
Tricksy and 3 more users like this.
Tricksy likes this.
Klassikfreund likes this.
Gestas likes this.
Katharina Maria likes this.
er gehört nicht zu meinen Lieblingsfilmen
nujaas Nachschlag likes this.