07:42
Klassikfreund
9720

Antonio Vivaldi (1678-1741) – Motette „Lauda Jerusalem – Psalm 147“ – RV 609

Antonio Vivaldi (1678-1741) – Motette „Lauda Jerusalem – Psalm 147“ – RV 609 Antonio Lucio Vivaldi (* 4. März 1678 in Venedig; † 28. Juli 1741 in Wien) war ein venezianischer Komponist und Violinis…More
Antonio Vivaldi (1678-1741) – Motette „Lauda Jerusalem – Psalm 147“ – RV 609
Antonio Lucio Vivaldi (* 4. März 1678 in Venedig; † 28. Juli 1741 in Wien) war ein venezianischer Komponist und Violinist des Barocks.
Antonio Vivaldi hat auf den Text von Psalm 147 Bezug genommen.
Der Psalm 147 ist Bestandteil des Psuke desimra aus dem jüdischen Morgengebet und wird dabei täglich rezitiert. Im christlichen Stundengebet ist Psalm 147 Bestandteil der de.wikipedia.org/wiki/Laudes_%28Liturgie%29 am Freitag der zweiten und vierten Woche. Der Psalm 147 wurde vielfach vertont von verschiedenen Barock-Komponisten.
Erst in jüngsten Jahren findet auch Antonio Vivaldis umfangreiches geistliches Werk wieder Beachtung. Häufig findet sich hier der gleiche schwungvolle, virtuose Stil und eine ähnliche Experimentierfreudigkeit wie in seinen Solokonzerten.
Vivaldi war nicht nur in Norditalien sehr einflussreich, sondern auch im deutschen Raum. Johann Georg Pisendel verbreitete nach seiner Italie…More
Tertius gaudens and 8 more users like this.
Tertius gaudens likes this.
Tabitha1956 likes this.
Cristina Pedroso likes this.
Doris likes this.
PaulK likes this.
Carlus likes this.
Klassikfreund likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.