nie wieder
641.6K

Medizinische Hilfe für Homosexuelle ist kein Verbrechen!

Christen auf der ganzen Welt dürfen nicht mehr schweigen, daß widernatürliche Sexpraktiken dem "Herrn ein Greuel sind" . Kathpedia erklärt: "Wenn Männer mit Männern in Unzucht verkehren (Vgl. Röm…
Waagerl
Nun ja Spahn als Gesundheitsminister, welcher in einer homosexuellen Beziehung lebt, wird ja auch nicht zugeben das Homosexualität krank ist.

Und außerdem könnte der ja dann seine politische Karriere an den Nagel hängen, wenn er gegen Homosexualität wäre, da Gender und Homosexualität ein fester Bestandteil der NWO sind!
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Theresia Katharina likes this.
Timotheus
Wenn ein Homosexueller die Macht hat, ein Gesetz über Homosexuelle
zu machen, dann kommt sowas dabei raus.
Der Minister will nicht wahrhaben, dass viele Homos unter ihrer Veranlagung
leiden und für Hilfe dankbar wären. Manche begehen sogar Selbstmord.
Kann der Minister verantworten, dass es noch mehr werden?
Eremitin and 4 more users like this.
Eremitin likes this.
Susi 47 likes this.
Stelzer likes this.
Walpurga50 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus
Diese neue Rechtssprechung öffnet uns die Augen zur Einsicht in die Hölle bereits auf Erden.
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Walpurga50 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Alexander VI.
Habe ich´s mir doch gleich gedacht, wieder mal spenden, was, nur 15 Euro, wer braucht denn da ein neues Luxusauto?
nie wieder
Was soll der Blödsinn, Alexander VL? Mir geht es um die Sache und deshalb verweise ich auf PatriotPetition, die mit mir nichts zu tun haben. Ist doch verständlich, das diese Vereinigung für Ihre Aktionen Euros benötigt und Unterstützer sucht, .... oder sehe ich das falsch, dann klären Sie mich richtig auf?
Stelzer likes this.
Zweihundert likes this.
Heilwasser shares this.