00:28

Südafrika: Verhöhnung eines weißen Obdachlosen

Südafrika war das wohlhabendste und attraktivste Land im subsaharischen Afrika (wo die Rassen getrennt lebten, aber die Apartheid war aber für die Linken und Kosmopoliten unerträglich). Nach der …More
Südafrika war das wohlhabendste und attraktivste Land im subsaharischen Afrika (wo die Rassen getrennt lebten, aber die Apartheid war aber für die Linken und Kosmopoliten unerträglich).
Nach der Revolution unter der Führung des kommunistischen Terroristen Mandela, unterstützt vom linken Westen, wurde Südafrika schnell zur Hölle.
Vor allem für Weiße: Diejenigen, die zuerst in diesem verlassenen Gebiet ankamen und das Land bauten, sind jetzt zum Ziel geworden. Tausende von weißen Bauern wurden massakriert (und die Stadtbewohner sind in großer Gefahr), andere werden ohne Entschädigung enteignet, weiße Studenten werden diskriminiert, weiße Gefangene sind Opfer von Bandenvergewaltigungen, die von Polizisten organisiert werden, es gibt 56 Morde, 110 Vergewaltigungen und 45 Autoentführungen pro Tag für nur 55 Millionen Einwohner (27% der Männer geben zu, eine Frau oder ein Mädchen vergewaltigt zu haben)! 12% der Einwohner haben AIDS.
Südafrika steht kurz vor dem Bankrott. Kurz gesagt, es … More
Carlus
Die Quelle wurde vom Netz entfernt.
Gestas likes this.
Tina 13
Furchtbar
Sunamis 46 likes this.