Wieder: Die Kirche kniet, Franziskus steht

Während jeder kniete, blieb Papst Franziskus am 31. Dezember vor dem Allerheiligsten Sakrament stehen. Er sang am Sylvestertag die Vesper im Petersdom. Vor dem Te Deum zur Danksagung für das vergang…
Interessant, überall sonst wie z. Bsp. bei der Fusswaschung (Muslime), oder vor Kissinger, oder vor dem Anglikanischem Bischof usw. kann der Bischof von Rom auf die Knie gehen, aber vor dem Herrn nicht?
Johann47 likes this.
@Carlus --->> nur so kann man sich das auch erklären. Schade, daß die Kirche kein Rückgrad zeigt. Jede andere Glaubensgemeinschaft ist Stark durch Zusammenhalt, die Katholiken zerbröseln, durch ihren Glaubensverlust und ihre Feigheit einerseits und den Hochmut andererseits. Traurig, aber wahr!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus
warum soll sich Herr Bergoglio, für den ein Schemel für ein leichtes Knien bereit gestellt ist, vor seinem Diener auf die Knie werfen?
Jesus Christus ist gekommen zu dienen und Bergoglio nimmt ihn beim Wort.
Über einen Hochgradfreimaurer im 33. Grad steht nur noch der Lichtbringer "Lucifer" . In dessen Gabe der Erleuchtung betrachtet der Rotarier und Freimaurer Bergoglio das Heilsgeschehen und …More
warum soll sich Herr Bergoglio, für den ein Schemel für ein leichtes Knien bereit gestellt ist, vor seinem Diener auf die Knie werfen?
Jesus Christus ist gekommen zu dienen und Bergoglio nimmt ihn beim Wort.
Über einen Hochgradfreimaurer im 33. Grad steht nur noch der Lichtbringer "Lucifer" . In dessen Gabe der Erleuchtung betrachtet der Rotarier und Freimaurer Bergoglio das Heilsgeschehen und die Welt.
Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XV (XVI) and 3 more users like this.
Mangold03 likes this.
Pilgrim_Pilger likes this.
Theresia Katharina likes this.
a.t.m likes this.
Die Zeit kommt sehr bald, dann kniet Bergoglio vor Gott, der Gericht über ihn hält. Bergoglio ist ein Mann der Welt, er dient anderen.
Gericht wurde über jenen schon gehalten. Dazu braucht er nicht mehr zu knien.
Mangold03 likes this.
Das erinnert - im Monat des Hl. Namens Jesu - direkt an diesen Cartoon
Nichts Neues!
Jener kniet vor einem anderen Herrn.
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
onda likes this.
dlawe
Da Franzl ist der Franzl!
Ich begreife diesen Mann einfach nicht.
Bei seinen zahlreichen Auftritten achtet er ja immer sehr darauf,
gut bei den Medien anzukommen.
Will er mit dem Stehen demonstrieren, dass er es nicht nötig hat,
sich vor Gott klein zu machen?
Gestas likes this.
Man hat das gefühl das er nicht wirklich daran glaubt,das da im Tabernakel der Herr anwesend ist.

Katholisch scheint er schon lange nicht zu sein
Mangold03 likes this.