Bischof attackiert eigenen Priester, der Häresie-Brief gegen Franziskus unterzeichnet hat

Der modernistische Bischof Gerard de Korte von ’s-Hertogenbosch in den Niederlanden hat in seiner Kolumne in der protestantischen Zeitung Nederlands Dagblad (27. Juni) seinen eigenen Diözesanpriest…
CollarUri likes this.
Wir können von der Hierarchie nichts mehr erwarten. Wir müssen als Laien selbst Hand anlegen.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Wenn Sie sagen "wir können von der Hierarchie nichts erwarten" ohne es zu wissen, behaupten Sie, dass Christus gelogen hätte indem Er dies sagte: "Du bist Petrus Felsen und auf diesen Felsen baue ich meine Kirche und die Kräfte der Unterwelt werden Sie nicht überwinden können"
Susi 47 likes this.
Dieser mutige Priester macht das, was eigentlich die Bischöfe machen müssten : Franziskus in seine Schranken weisen. Man kann und darf nicht warten, bis alles in Scherben liegt und der Glaube zerstört ist. Die Kardinäle und die Bischöfe haben Angst um ihre Karriere, so dass sie besseren Wissens schweigen und sich ducken, denn sie fürchten die strafende Hand von Franziskus.
CollarUri and 3 more users like this.
CollarUri likes this.
Carlus likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Vered Lavan likes this.
Dabei sieht man aus der Ferne nur die Symptome.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
smily-xy likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.