18:31

Grün wählen ist wie moderner Ablasshandel!

www.youtube.com/watch Warum sind die Grünen so erfolgreich ? Weil sie mit allen möglichen Förderprogrammen gepampert werden, was aber nichts an der vielfachen Absurdität der politischen Inhalte…More
www.youtube.com/watch
Warum sind die Grünen so erfolgreich ? Weil sie mit
allen möglichen Förderprogrammen gepampert werden,
was aber nichts an der vielfachen Absurdität der politischen
Inhalte ändert.
"Grün wählen ist wie moderner
Ablasshandel." Man schaue mal, wie sich sogar die
Kreuze innerhalb der Paderborner Kirche grün ver- wandeln: Das Kreuz des Zukunftsbildes in der Diözese Paderborn Nur eine Anmerkung, lieber sofort die richtige Partei wählen, denn es ist keine Zeit mehr. Die grüne Politik hat sich bereits als katastrophal erwiesen. Kein Wunder, wenn deren Obere Deutschland per Eigenaussage "hassen". (-->Claudia Roth lief auf einer Demo hinter dem Schild "Deutschland, du mieses Stück Scheiße" etc....) Weihe Deutschlands und der AfD an den Himmlischen Vater AUßERORDENTLICHE GNADEN durch dieses Gebet - KARFREITAG oder KARSAMSTAG
Waagerl
Da fällt mir die Klimagreta und die Klimalüge der Grünen ein! Und so was wird von PF gestützt!
Heilwasser likes this.
Genau, das ist so ein typisch grünes Projekt. Die Gretl
wird nur ausgenutzt dafür.
Waagerl
Schauen Sie mal unter Svante Arrhenius dem Großvater von Gretel, da wissen Sie das da ein politisches Programm dahinter steckt. Die Idee des Klimawandels entstammt nicht aus Gretel selbst. Sondern sie ist ein Werkzeug der Machthaber zur Umsetzung politischer Interessen, zur Etablierung der NWO. de.wikipedia.org/wiki/Svante_Arrhenius
Tina 13
Gott schütze uns vor der Grünen Plage.
Heilwasser and one more user like this.
Heilwasser likes this.
Gestas likes this.
Bibiana
Die Grünen sind so erfolgreich... ist das wirklich so oder nur bloße Propaganda.
Heilwasser and one more user like this.
Heilwasser likes this.
Gestas likes this.
Genau: sie werden nur überall eingeladen, weil sie
reichlich finanziert werden. Wenn die Leute endlich
aufwachen würden und nicht nach dem Hörensagen
des Mainstreams gehen würden, wäre es so, wie wenn
die Millionen ins Klo runtergespült würden. Bei der
Präsidentschaftskandidatin in USA war es am Ende
so. Alles finanzieren half nichts mehr.