20:39

Die Wahrheit liegt auf der anderen Seite

Prof. Dr. Carsten Scheller ist Professor für Virologie an der Universität Würzburg. In einem Podcast für das Vitalstoff.Blog erläutert Prof. Scheller am 24. März 2020 seine Einschätzung. Das …More
Prof. Dr. Carsten Scheller ist Professor für Virologie an der Universität Würzburg. In einem Podcast für das Vitalstoff.Blog erläutert Prof. Scheller am 24. März 2020 seine Einschätzung. Das Statement ist am 27. März 2020 auf Aufforderung durch die Universität Würzburg zurückgezogen worden. Die Hintergründe sind derzeit noch unklar. (Hm...,) Weil das Interview zuvor unter Creative Commons Lizenz rechtmäßig weiterverarbeitet wurde, ist es nicht zu verhindern, dass es sich an anderer Stelle weiterhin aufrufen lassen kann.
Prof. Scheller führt aus:
Das SARS-Corona-Virus ist vergleichbar mit Influenza, auch bei den Todeszahlen! Binnen acht Wochen starben 2018 in Deutschland 25.000 Menschen an Influenza. Davon, so Scheller, sind wir 2020 mit Corona weit entfernt.
Professor Scheller beklagt die schlechte Datenlage und setzt sich mit Schätzungen auseinander, die im ZDF Professor Harald Lesch aufgestellt hatte, und die in dieser Woche einen Kollaps der Kliniken vorausgesagt hatten. Dies …More
Theresia Katharina
Beten wir für die Bekehrung von Deutschland! Sr. Lucia von Fatima: Deutschland wird sich bekehren
Miserere_nobis
Immer diese Meckerei... während andere nach Medikament forschen.
www.skip.at/…/400053697
Tesa
Bodensee: Wie der SPIEGEL berichtet, halten zwei Absperrungen Paare an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz in Konstanz am Bodensee auf Abstand. Auf Schweizer Seite sei ein zweiter Zaun aufgestellt worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Dort stehen nun zwei Drahtgitterzäune, wie man sie von Baustellenabsperrungen kennt - zwischen ihnen ist ein etwa zwei Meter breiter Abstand.
More
Bodensee: Wie der SPIEGEL berichtet, halten zwei Absperrungen Paare an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz in Konstanz am Bodensee auf Abstand. Auf Schweizer Seite sei ein zweiter Zaun aufgestellt worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Dort stehen nun zwei Drahtgitterzäune, wie man sie von Baustellenabsperrungen kennt - zwischen ihnen ist ein etwa zwei Meter breiter Abstand.
An den vergangenen Tagen hatten sich viele Paare an der Grenze getroffen und über die provisorische Absperrung hinweg direkten Kontakt aufgenommen. Händchenhalten, Umarmungen und Küssen sind jetzt nicht mehr möglich. Wenn ein Partner in Deutschland wohnt und der andere in der Eidgenossenschaft, ist eine Fahrt zum Freund oder der Freundin derzeit ausgeschlossen. Besuchsreisen über die Grenze sind wegen der Coronavirus-Pandemie aktuell nicht erlaubt. Zuvor war die grüne Grenze am Bodenseeufer normalerweise offen für Fußgänger und Fahrradfahrer.
Klaus Elmar Müller
Danke für die besonnene Stellungnahme von Prof. Scheller!
Ischa
Ich wünsche allen Usern eine gesegnete heilige Woche! Bleibt gesund! Alles Liebe!
Klaus Elmar Müller
@Ischa: Danke und frohe gesegnete Ostern im heimischen Emmaus!
elisabethvonthüringen
So langsam lichten sich die Nebel und der Hintergrund klart auf.... lepenseur-lepenseur.blogspot.com
Klaus Elmar Müller
Herzerfrischend dieser Link zu Le Penseur! @elisabethvonthüringen
Zweihundert
Ein Hauch — nein: eine steife Brise — von Diktatur weht durchs Land! Wegen eines Virus, dessen Gefährlichkeit für 99% der Bevölkerung etwa im Bereich von Grippe liegt, wird der gläserne Mensch angeordnet. Und die Verstaatlichung von ganzen Wirtschaftszweigen angedroht. 🤮 🤑 😭
frajo
Wenn ich den dt. BP hört, dass er sich für eine Weltregierung ausspricht, dann kann ich nicht glauben, dass es um den Schutz der Bevölkerung vor einem Virus geht. Ich gehe davon aus, dass es sich um eine sozialistische Agenda geht. Bald werden wir klarer sehen.