Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!

Kardinal Müller: Will Amazon-Synode mehr Eucharistien für ungetaufte Einheimische?

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat darauf hingewiesen, dass Bischof Erwin Kräutler sich rühmt, nie einen einzigen Amazonier getauft zu haben, aber will, dass verheiratete Priester den gleichen …
Eremitin likes this.
Mangold03
@Faustine 15 > es geht jetzt schon nicht!! Sie kriegen das kirchliche, das göttliche, das Erlösungswerk schon nicht mehr intus! Wie sollen sie sich beidem widmen können???? Man kann nicht zwei Herren dienen - wir schaffen es nicht zu 100 % und sie werden es auch nicht schaffen. Selbst wenn sie dann vielleicht eine starke Hand zur Seite hätten - sie werden scheitern, weil jeder seinen Tribut …More
@Faustine 15 > es geht jetzt schon nicht!! Sie kriegen das kirchliche, das göttliche, das Erlösungswerk schon nicht mehr intus! Wie sollen sie sich beidem widmen können???? Man kann nicht zwei Herren dienen - wir schaffen es nicht zu 100 % und sie werden es auch nicht schaffen. Selbst wenn sie dann vielleicht eine starke Hand zur Seite hätten - sie werden scheitern, weil jeder seinen Tribut fordert!
Wenn die dann Geschieden sind halten die dann Mahlfeier wie die Protestanten weil es dann nicht mehr anders geht. Sind wir jetzt bald soweit die Eucharistie abzuschaffen.
Sepp Benedikt likes this.
Ja dann dürfen die sich mit Weltlichen Problemen auseinander setzen.Da gibt es nicht nur Annehmlichkeiten. Sollen die mal machen die das unbedingt wollen.. Wenn sie meinen was verpasst zu haben.Sollen die doch Heiraten.Mal gespannt wenn der erste Geschieden wird!
Faustine 15 and 2 more users like this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Mangold03
Da fängt es ja schon an. Eine Sache austüffteln, aber die Idee gar nicht reifen lassen. Das ist kontraproduktiv. Etwas herzustellen, was gar nicht "gebraucht" wird. Man sollte einen Schritt nach den anderem machen und nicht erst den Zug besorgen, bevor noch das Gleis vorhanden ist. - Müller hat vollkommen recht - sowas ist weder notwendig, noch hat es Dringlichkeit! Vielmehr geht es denen wohl …More
Da fängt es ja schon an. Eine Sache austüffteln, aber die Idee gar nicht reifen lassen. Das ist kontraproduktiv. Etwas herzustellen, was gar nicht "gebraucht" wird. Man sollte einen Schritt nach den anderem machen und nicht erst den Zug besorgen, bevor noch das Gleis vorhanden ist. - Müller hat vollkommen recht - sowas ist weder notwendig, noch hat es Dringlichkeit! Vielmehr geht es denen wohl darum, in der ganzen Welt den Zölibat abzuschaffen. Traurig, auf solch listige Weise etwas durchsetzen zu wollen!
Tradition und Kontinuität and one more user like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Mangold03 likes this.
Tina 13
Spottet ja nicht Jesu, denn das bringt keinen Segen !
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
MMB16
Würden die Konservativen die Traditionalisten so ernst nehmen wie die de facto exkommunizierten Kräutlers, könnte man sie auch selber ernster nehmen ... wobei: nichts gegen Kardinal Müller, er hat ja recht.
Joseph Franziskus and 2 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
Elista
♫ Du hast mir in die Augen geschaut, Herr ♫ - Der Menschenfischer (Barka) Christlich
Die zukünftigen Amazonas-Priester lassen nicht mehr "ihr Boot liegen", sondern bringen in ihrem Boot ihre Familie mit