Language
04:07
2 2 499
Santiago74

Platon: Wissen und Meinung

Platon unterscheidet zwischen Wissen und Meinung. Dr. Christian Weilmeier erklärt, was es damit auf sich hat und warum es seine Ideenlehre überhaupt gibt.
die Platonische Morallehre der Philosophen, d.i. die Lehre von den Tugenden und Lastern, aber es gibt nach meiner Kenntnis keine Vergebung der Laster, weil es keinen Gott gibt.