Die Franziskus-Anmaßung von Papst Franziskus

Was geschieht da? Angefangen hat es mit einer ungeheuren Anmaßung. Jorge nannte sich nicht etwa Franz, sondern Franziskus. Kein Papst zuvor - und wir wollen einmal die Zweifel, ob Franziskus …
boettro likes this.
@M.RAPHAEL. Lieber Herr Pater Raphael, da fahren Sie doch mal nach Vyssi Brod (früher Hohenfurth). Sie finden dort ein Cistercienserleben ( altrituell in Missa et Officio) vom Feinsten vor
M.RAPHAEL
Vielen Dank @Petros Patrikios. Ich kenne Vyssi Brod gut und schätze die Mitbrüder sehr. Von Zeit zu Zeit versuche ich, sie für einige Tage intensiven Gebets zu besuchen. In Bezug auf meinen evtl. Eintritt dort gibt es viele Aspekte, auf die ich hier nicht eingehen kann. In jedem Fall bleibe ich bestimmt mit Hohenfurth in Kontakt. Ich fühle mich geführt. Ich folge dem Ruf des Herrn unbedingt. …More
Vielen Dank @Petros Patrikios. Ich kenne Vyssi Brod gut und schätze die Mitbrüder sehr. Von Zeit zu Zeit versuche ich, sie für einige Tage intensiven Gebets zu besuchen. In Bezug auf meinen evtl. Eintritt dort gibt es viele Aspekte, auf die ich hier nicht eingehen kann. In jedem Fall bleibe ich bestimmt mit Hohenfurth in Kontakt. Ich fühle mich geführt. Ich folge dem Ruf des Herrn unbedingt. Noch einmal, vielen Dank.
MMB16 likes this.
MMB16 and one more user like this.
MMB16 likes this.
sudetus likes this.
radicatiinfide likes this.
M.RAPHAEL
Das Glück einer von Gott akzeptieren Ordensberufung hört nie auf:
Im Zisterzienserhabit
Modernisten haben keinen Respekt für die Orden oder das Heilige:
Der Joker und der anonyme Christ
MMB16 likes this.
Vermutlich hätte Pontifex Maximus Franz I. genügt.
MMB16
Vom Maß der Anmaßung her, sicher. Von der Zielrichtung her gedacht, allerdings nicht.
Alexander VI. likes this.
@Tertius gaudens Garstiger Kater, kicher.
Tertius gaudens likes this.
MMB16
Warum heißt Franziskus eigentlich nicht Franz?
Weil "Franz" deutsch ist und "Franciscus" lateinisch.
matermisericordia likes this.
MMB16
Das ist bei Stefan/Stephan und Stephanus, sowie bei Paul und Paulus auch so - also nicht der springende Punkt. Es hieße allerdings womöglich, dass die politische Intention in deutschen Landen besteht oder aus diesen kommt.
Franziskus wäre jedenfalls im Deutschen Franz, selbst das wird dort allerdings nicht gebraucht. Und das hat Gründe.