Haltung, Transport und Schlachtung von Schweinen werden künftig über ein freiwilliges Siegel gekennzeichnet. Die Bundesregierung folgt mit dem Beschluss zur Einführung eines Tierwohllabels einem …More
Haltung, Transport und Schlachtung von Schweinen werden künftig über ein freiwilliges Siegel gekennzeichnet. Die Bundesregierung folgt mit dem Beschluss zur Einführung eines Tierwohllabels einem Gesetzentwurf des Landwirtschaftsministeriums.
spiegel.de

Neues Siegel: Regierung beschließt freiwilliges Tierwohllabel für Schweinefleisch - SPIEGEL ONLINE …

Mit einem freiwilligen Label für Tierwohl will die Bundesregierung das Leben für Schlachtschweine verbessern. Kritik daran kommt auch aus der …
Susi 47
Es wird den deutschen bald leichter fallen weniger rleisch zu essen
Da amerikanisches fleisch nach d importiert werden soll
Las ich letzthin
Und die werden vielerorts mit antibiotika vollgestopft...
Nicky41
Es werden mehrere Jahrtausende von Liebe nötig sein, um den Tieren ihr durch uns zugefügtes Leid heimzuzahlen!

Franz von Assisi
Tina 13 likes this.
PaulK
Seid ihr doof oder was? Merkt Ihr echt nicht, dass es dem Regime nur darum geht, langfristig den Konsum von Schweinefleisch zu reduzieren, um den Musels entgegenzukommen? Mittelfristig geht es darum, die Maxime "Schweinefleisch ist ungesund, außer es hat ein Siegel" im Bewusstsein der Gojim zu verfestigen. Die NWO wird ohne Schweinefleisch funktionieren müssen, weil nämlich Juden und Musels kein …More
Seid ihr doof oder was? Merkt Ihr echt nicht, dass es dem Regime nur darum geht, langfristig den Konsum von Schweinefleisch zu reduzieren, um den Musels entgegenzukommen? Mittelfristig geht es darum, die Maxime "Schweinefleisch ist ungesund, außer es hat ein Siegel" im Bewusstsein der Gojim zu verfestigen. Die NWO wird ohne Schweinefleisch funktionieren müssen, weil nämlich Juden und Musels kein Schweinefleisch essen. Die dummen Gojim merken das aber nicht!
Elista
Ich werde weiterhin Schweinefleisch essen
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
PaulK likes this.
Nicky41
Das soll für Rind und Geflügel ebenfalls eingeführt werden.
Nicky41
Ich auch. Und mit gutem Gewissen, wenn es ein Siegel hat.Macht es für den Verbrauchern einfacher zu erkennen.Dann kann man auch im Discounter Fleisch kaufen und muss nicht immer nur zum Metzger.Vielleicht hat es ja nicht immer nur mit den "Musels" zu tun und dient einfach mal dem Tierwohl und dem Appell an das Gewissen der Menschen.
PaulK
Ich füge hinzu, dass ich mich speziell zu diesem Thema als Unbeteiligter äußere. Mich betrifft das nicht, denn ich bin Vegetarier!
Nicky41 likes this.
Nicky41
@PaulK Noch besser
PaulK
@Nicky41
Ich esse normalerweise ein paarmal im Jahr Geflügel, und das ist mein gesamter Fleischkonsum.
Nicky41
Essen sie Fisch? Mir fällt es schwer auf Fleisch zu verzichten. Dafür esse ich sehr selten Geflügel.
PaulK
Fisch ist gesund, aber ich esse selten Fisch. Geflügel ist wegen der üblichen Hormonbehandlung nicht sehr empfehlenswert. Mir schmeckt es trotzdem.
Nicky41
Na, dann sind Sie ja nur son halber Veggie
PaulK
Es ist für mich nicht heilsrelevant, hier meine Ernährungsgewohnheiten öffentlich zu diskutieren, aber kurz dazu: Ich esse grundsätzlich kein Fleisch, weil ich tierisches Eiweiß nicht gut vertrage. Ich ernähre mich grds. fast vegan, also keine Milch und keine Milchprodukte, keine Eier... Nur tierisches Fett, also Butter, Sahne, fetten Käse usw. esse ich, wenn und soweit nur geringe Mengen an …More
Es ist für mich nicht heilsrelevant, hier meine Ernährungsgewohnheiten öffentlich zu diskutieren, aber kurz dazu: Ich esse grundsätzlich kein Fleisch, weil ich tierisches Eiweiß nicht gut vertrage. Ich ernähre mich grds. fast vegan, also keine Milch und keine Milchprodukte, keine Eier... Nur tierisches Fett, also Butter, Sahne, fetten Käse usw. esse ich, wenn und soweit nur geringe Mengen an tierischem Eiweiß enthalten sind. Vier- bis fünfmal im Jahr esse ich jedoch Geflügel. Soweit alles klar?
Nach meinen jetzigen Ausführungen erwarte ich natürlich von @Elista, dass sie demnächst Rezepte für mich hier postet, die meinen Ernährungsregeln entsprechen.
Elista
@PaulK
Das hätten Sie wohl gerne, aber als Nicht-Veganerin die sowohl Fleisch, Fisch, als auch Eier und viel Milchprodukte ißt bin ich nicht kompetent für so eine Ernährung , könnte höchstens das Gemüse und die Wildkräuter dazu beisteuern, aber dazu habe ich schon viel gepostet, da müssen Sie nur in meinen alten Beiträgen stöbern.
Susi 47 likes this.
Santiago74 likes this.
PaulK
@Elista
Schade, aber ich glaube, dass ich nicht verhungern werde.
Elista likes this.
Nicky41
Ich finde das eine gute Sache.
Elista
Als ich das gelesen habe, musste ich auch an dich denken und habe es deshalb hochgeladen
Nicky41 likes this.
Nicky41
Danke... das ist aber lieb von dir.