Für die Oligarchenmedien war Schönborn "unverzichtbar"
zeit.de

Der Unverzichtbare | ZEIT ONLINE

Inhalt www.zeit.de/…/kardinal-christ… Inhalt Seite 1 —Der Unverzichtbare Seite 2 —"Mein Herz schlug links" Der konservative Liberale: Kardinal Schönb…
M.RAPHAEL
Sehr gut. Die Katholi-World, so wie Disney-World, braucht coole Popstars mit mitreißendem Charisma. Auch in der Mitte von Katholi-World ist ein Teich. Dort unterrichten die Popstars die Adepten, wie man Menschen fischt. Die Attraktion beinhaltet auch Wellenreiten, den Gang über das Wasser und Netze auswerfen. So wird Freude und Begeisterung für den Glauben erzeugt. Bald werden alle Egoisten …More
Sehr gut. Die Katholi-World, so wie Disney-World, braucht coole Popstars mit mitreißendem Charisma. Auch in der Mitte von Katholi-World ist ein Teich. Dort unterrichten die Popstars die Adepten, wie man Menschen fischt. Die Attraktion beinhaltet auch Wellenreiten, den Gang über das Wasser und Netze auswerfen. So wird Freude und Begeisterung für den Glauben erzeugt. Bald werden alle Egoisten wieder katholisch, nur weil sie unterwürfigst bedient werden. The Fisherman Magazine ist ganz glücklich. Katholi-World muss durch unsere Beiträge ebenfalls bedient (ähh, auseinandergerissen) werden. Demnächst.
Ganz typisch für die Oligarchenmedien. Jetzt müssen sie wieder Archivarbeit treiben, wenn der neue liberale Nachfolger feststeht. Und nicht gleich jeder liberale Nachfolger als Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz hat dieselbe "volksnahe" Ausstrahlung wie Schönborn.
Da wird es schon etwas mehr "Arbeit" geben, verkniffenere Gesichter mit härteren Gesichtszügen weichzubekommen. …More
Ganz typisch für die Oligarchenmedien. Jetzt müssen sie wieder Archivarbeit treiben, wenn der neue liberale Nachfolger feststeht. Und nicht gleich jeder liberale Nachfolger als Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz hat dieselbe "volksnahe" Ausstrahlung wie Schönborn.
Da wird es schon etwas mehr "Arbeit" geben, verkniffenere Gesichter mit härteren Gesichtszügen weichzubekommen. Doch moderne Technik macht ja alles möglich.
Susi 47 likes this.