de.news
1612.6K

Kurienkardinal: Ich brauche die Erlaubnis von Franziskus, um mit Journalisten zu reden

Das pro-homosexuelle AmericaMagazine.org (30. August), das von Jesuiten herausgegeben wird, fragte Kardinal Marc Ouellet, ob er im November 2011 mit dem Whistleblower Erzbischof Carlo Maria Viganò …
Usambara
Das ist ein bewußter Hinweis auf das BdW!!!! --->>>>> ihr Gegner geht mal wieder in Rage!!!
In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn die Welt euch hasst, dann wisst, dass sie mich schon vor euch gehasst hat.

Wenn ihr von der Welt stammen würdet, würde die Welt euch als ihr Eigentum lieben. Aber weil ihr nicht von der Welt stammt, sondern weil ich euch aus der Welt erwählt habe, …More
Das ist ein bewußter Hinweis auf das BdW!!!! --->>>>> ihr Gegner geht mal wieder in Rage!!!
In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn die Welt euch hasst, dann wisst, dass sie mich schon vor euch gehasst hat.

Wenn ihr von der Welt stammen würdet, würde die Welt euch als ihr Eigentum lieben. Aber weil ihr nicht von der Welt stammt, sondern weil ich euch aus der Welt erwählt habe, darum hasst euch die Welt.
Denkt an das Wort, das ich euch gesagt habe: Der Sklave ist nicht größer als sein Herr. Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen; wenn sie an meinem Wort festgehalten haben, werden sie auch an eurem Wort festhalten.

Das alles werden sie euch um meines Namens willen antun; denn sie kennen den nicht, der mich gesandt hat.
Gestas likes this.
Carlus
Katholische Bischöfe und Kardinäle brauchen von einem Gegenpapst und Illuminierten Tyrannen keine Erlaubnis. Was aus dem Munde eines Rotarier kommt ist ein Beleidigung der Heiligen Mutter Kirche.
Immaculata90 and 2 more users like this.
Immaculata90 likes this.
Usambara likes this.
Gestas likes this.
Usambara
@Svizzero @Nujaa @akolyth5 , dieser "neue Treueid" ist eine Erfindung des BdW. --->>> So ein Blödsinn!!! Aber wieder mal typisch: wenn ich keine seriöse Quelle für irgendwelche Behauptungen - die im Raum stehen - habe, dann kann das nur von BdW kommen. Wird allmählich langweilig. Sucht euch die richtige Quelle.
Magee
Ist die Bergoglio-Kirche die Mafia!?? Ouellet hätte die Pflicht, Viganos Zeugenaussagen sofort mit Aktenmaterial aus seinem Dikasterium zu belegen, andernfalls macht er sich der Missbrauchsvertuschung strafbar!
Usambara likes this.
Carlus
akolyth5

wir sollten in der Bezeichnung von Bergoglio uns der Wahrheit bedienen.- Er ist kein Diktatorpapst, sonst wäre er ja ein rechtmäßiger Papst.
Bergoglio ist nicht nur Rotarier sondern Freimaurer, das bekundete die italienische Loge indem sie ihm den Titel Illuminierter Tyrann verliehen hat, was im christlich, katholischen Geist mit Falscher Prophet bedeutet.
Bergoglio ist da er nicht …More
akolyth5

wir sollten in der Bezeichnung von Bergoglio uns der Wahrheit bedienen.- Er ist kein Diktatorpapst, sonst wäre er ja ein rechtmäßiger Papst.
Bergoglio ist nicht nur Rotarier sondern Freimaurer, das bekundete die italienische Loge indem sie ihm den Titel Illuminierter Tyrann verliehen hat, was im christlich, katholischen Geist mit Falscher Prophet bedeutet.
Bergoglio ist da er nicht durch ein rechtmäßige Konklave gewählt wurde nicht Papst der Heiligen Mutter Kirche. Papst ist immer noch Papst Benedikt, dem durch einen innerkirchlichem Staatsstreich an vorderster Stelle durch Lehmann und Kasper die Amtsgeschäfte entrissen wurden. Der sich aber weigerte die Papstwürde abzulegen und diese ist nicht teilbar. Bergoglio kann, wenn man ihm entgegen kommen will nur als Gegenpapst bezeichnet werden.
Usambara and one more user like this.
Usambara likes this.
HalinkaRo likes this.
Sieglinde
wenn es nicht so traurig wäre, müsste man lachen.
Carlus and 3 more users like this.
Carlus likes this.
luna1 likes this.
Gotthilft likes this.
Gestas likes this.
welli
Typisch Süddeutsche Zeitung, Sprachblatt der Linken- und Genderwahnparteien:
"www.sueddeutsche.de/politik/vatikan-krach-i…"
Santiago74 and one more user like this.
Santiago74 likes this.
Gestas likes this.
welli
Die Aussage von Kardinal Quellet zeigt die Angst vor dem Bischof von Rom. Erinnert mich an die Ära Peron.
Usambara and one more user like this.
Usambara likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Plaisch
@Svizzero
Ich habe Eleganti nicht gelesen. Nur auf die Manipulation geantwortet.
@Sandorn dank dieses neuen Treueeides wird niemand etwas gegen ihn unternehmen, egal was PF tut.
Gestas likes this.
Boni
Alles, was jetzt herausgekommen ist, lässt sich bereits in den Büchern von Malachi Martin nachlesen.
Carlus and 2 more users like this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Sandorn
Franziskus hat von allen einen Treueeid der Loyalität zu seiner Person eingefordert.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Plaisch
@Svizzero
Ein krasses Beispiel von Manipulation.

Aus einer Rücksprache wird eine Zensur. DAs ist das Ziel hier: den Papst in ein möglichst schlechtes Licht zu stellen.
Ottaviani
das ist die normale Vorgangsweise warum die Aufregung im übrigen sagt der Kardinal nicht,daß er eine Erlaubnis brauch sondern wie jeder ordentliche Mitarbeiter zuerst mal mit dem chef redet
Plaisch likes this.
Gotthilft
Wenn Kardinal Oullet die Aussage Viganòs bestätigen und die Wahrheit sagen würde, würde er womöglich vom ach so "barmherzigen" aktuellen Kirchenchef abgesetzt ... ?
Die Bärin and 5 more users like this.
Die Bärin likes this.
Usambara likes this.
Carlus likes this.
welli likes this.
Gestas likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
CollarUri
Am besten überhaupt nicht reden, Schweigen ist Gold.
Die Bärin likes this.