St. Pölten schließt theologische Hochschule

Die Diözese St. Pölten gibt die Schließung ihrer Hochschule mit folgender Pressemeldung bekannt: Auf Empfehlung des Wirtschaftsrates der Diözese St. Pölten und nach Prüfung und Genehmigung durch die …
ich wollte im Alter nicht lange eine Schulbank drücken, um mühsam zu erfahren, was ich eh schon weiss, sondern im Selbststudium mich als Laientheologe zu versuchen. Ich suchte erst stichprobenartig Bibelstellen heraus, wo ich hoffte am Schnellsten den wesentlichen Sinnzusammenhang zu finden. Als ich schon ein bisschen etwas fand, stellte ich eine Frage, die ich durch Herumsuchen zu beantworten …More
ich wollte im Alter nicht lange eine Schulbank drücken, um mühsam zu erfahren, was ich eh schon weiss, sondern im Selbststudium mich als Laientheologe zu versuchen. Ich suchte erst stichprobenartig Bibelstellen heraus, wo ich hoffte am Schnellsten den wesentlichen Sinnzusammenhang zu finden. Als ich schon ein bisschen etwas fand, stellte ich eine Frage, die ich durch Herumsuchen zu beantworten suchte. Eine Frage war: Um was ist es gegangen ? Es wurde um etwas gestritten. Eine Frage war: Warum hat sich Jesus vor Pilatus nicht heraus geredet ? Was stand in den Gesetzen ? Wodurch wurde er angekündigt ? usw. Nun wenn der Mensch etwas in sich hinein studiert, will es beim Mund wieder heraus und man muss sich Gleichgesinnte suchen. Die fand ich in einer Bibelrunde. Dort fanden sich ca. 12 Obdachlose oder Arme ein und die diskutierten sehr intensiv alles. Zur Bibel gibt es Begleitliteratur usw. Mein Urmotiv war, mein Kulturerbe aufzunehmen und weiter zu geben. Aber das Volk will sein Kulturerbe nicht.
Seit dem Sturz von Bischof Krenn und dem verpflichtenden Propädeutikjahr in Horn war die Hochschule eh nur noch Fassade, kein Verlust.
Klar, die Katholische Kirche der NWO hat für alles Geld und besitzt ein Milliarden-Vermögen, aber für die katholische Bildung hat sie kein Geld!
Gestas likes this.
Eremitin
was anderes: wird morgen eine tridentinische hl. Messe live im Internet übertragen? Weiß das jemand?
Sinai 47
Mal bei der fsspx auf die webseite gehen und zaitzkofen eintippen
Theologie ist kein Glaube, aber Glaube ohne Theologie ist 50 Jahre Hostie schlucken gehen ohne zu wissen wer Jesus ist. Aber soeben bekomme ich Zeichen vom geistigen Verfall der Klimaschützer "Klimaschutz weil Baum". Das ist bald das Deutsch der Deutschen. Ich sage ja schon die ganze Zeit, es wird alles noch viel ärger kommen. Die Leut werden sich wundern, wenn sie dazu noch den Verstand haben …More
Theologie ist kein Glaube, aber Glaube ohne Theologie ist 50 Jahre Hostie schlucken gehen ohne zu wissen wer Jesus ist. Aber soeben bekomme ich Zeichen vom geistigen Verfall der Klimaschützer "Klimaschutz weil Baum". Das ist bald das Deutsch der Deutschen. Ich sage ja schon die ganze Zeit, es wird alles noch viel ärger kommen. Die Leut werden sich wundern, wenn sie dazu noch den Verstand haben werden
Marcelaminas81 likes this.