Latina
für alle,die latein neu lernen wollen oder es wieder auffrischen wollen: hier ein sehr guter kurs zum runterladen oder einfach zum lernen:

www.introibo.net/lateinkurs.htm

weitere fragen zum verständnis oder zur vertiefung können gerne an mich gestellt werden. viel freude mit der MUTTERSPRACHE DER KIRCHE
Nicht alle anwesende Priester sind Christen, meiner Meinung nach, obwohl sie wie Kleriker aussehen. Sie singen nicht mit, weder am Credo, noch an die Litanei! Und es gibt noch jemand der den Papst kritisiert weil er den Kruzifix nicht vollkommend küsst!
louisa
Raphael
Sacramentum paenitentiae necessarium est ad Ecclesiam renovandam
Praefectus Congregationis pro Clericis, Maurus Cardinalis Piacenza, percontatus a quodam diurnario Stationis Radiophonicae explicavit sacramentum paenitentiae adiutoriumque spirituale hoc quoque tempore magnum esse momentum vitae Ecclesiae, praesertim Ecclesiae renovandae. Ambo ad patrocinium commune omnium christianorum …More
Sacramentum paenitentiae necessarium est ad Ecclesiam renovandam
Praefectus Congregationis pro Clericis, Maurus Cardinalis Piacenza, percontatus a quodam diurnario Stationis Radiophonicae explicavit sacramentum paenitentiae adiutoriumque spirituale hoc quoque tempore magnum esse momentum vitae Ecclesiae, praesertim Ecclesiae renovandae. Ambo ad patrocinium commune omnium christianorum pertinere et reficienda esse. Ante quattuor ipsos menses eius dicasterium de hac quaestione scripserat, de qua nunc Cardinalis rationem sibi primum redidit.
Defensor Fidei
@Latina:
Wie peinlich...natürlich...prophylaktisch bleibt prophylaktisch.

Aber nett, daß Sie mir unterstellt haben, daß ich mich an der neuen Rechtschreibung orientieren wollte.

Daran lag es aber bestimmt nicht. Kenne nur eine einzige Regel der neuen Schreibweise und die wende ich nicht an.
Latina
ja,ich finde es auch sehr sehr schade,dass das latein in der kirche so stiefmütterlich behandelt wird..in einer gemeinde bei mir wird allerdings schon recht viel lateinisch gesungen und auch 1 mal monatlich betet der priester das hochgebet lateinisch ,denn das alles ist auch im neuen ritus möglich--
übrigens gibt es im net unter "latein für anfänger" einen kostenlosen kurs zum runterladen.
Latina
also ich gebe gerne nachhilfe in latein,wer mag.....könnt mich auch alles fragen.bin eine begeisterte lateinerin,die latina ich finde,man hätte die priesterweihe auch im alten ritus lassen können,mit viel latein.
UNITATE!
schön den ritus zu sehen indem auch unser heiliger vater und millionen von priester geweiht wurden!

ich bin ja grundsätzlich dafür wichtige ereignisse (kirchweihe/weihen) immer komplett auf latein oder sogar im alten ritus zu vollziehen!
Latina
prophylaktisch..... korrektur ist nett gemeint,aber ich glaube bei diesem fremdwort gibts keine neue rechtschreibung,oder???
a.t.m
V
Defensor Fidei
@Dieter:
Ich weiß...bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich nur 9 waren. Da laufen schon aus Neugier öfter mal ein paar Priester in Zivil rum.

Ein paar der anwesenden Diözesanpriester sind mir auch namentlich bzw. persönlich bekannt.

Und schon rein profilaktisch: Nein, liebe Bischöfe...euch sag ich die Namen bestimmt nicht
Dieter
Defensor Fidei
.........Weniger Leute werden es auch nicht!

So habe ich das auch selbst gesehen, zu der Weihe in Zaitzkofen waren 2000 Gläubige erschienen.

Sehr erfreulich:

Neben den Priestern der Bruderschaft waren auch 9 Diözesanpriester anwesend.
Giuseppe_Sarto
Defensor Fidei
Eine wunderbare Zeremonie. Danke für die Einblicke.

Und ganz nebenbei: Weniger Leute werden es auch nicht! Im Gegenteil so viele habe ich bei einer Weihe in Zaitzkofen die letzten Jahre nie gesehen.
PhilippA