Franziskus-Effekt.
suedkurier.de
HerzMariae
201

Konstanz: „Ich werde Vater“: Konstanzer Pfarrer Andreas Rudiger macht reinen Tisch

Abschied aus der Pfarrei, die ihm so viel bedeutete – und eine Gemeinde voller Respekt: In Konstanz ist ein katholischer Priester am Zölibat gescheit…
Wenns denn stimmt ist das kleine Mädchen auf dem Foto die glückliche Geliebte und Mutter des Kindes. Jemand von der SE hat gesagt, dass es jetzt allgemein bekannt sei. Miserere Domine!!
Sascha2801
Wer Cherry-Picking macht ist meistens @Katholische-Legion der anderen vorwirft Sünde zu verharmlosen und selbst schimpft über alles und jeden modernen (übrigens zurecht!) und selbst die neue Messe besucht
Katholische-Legion
@A.M.P Sie sollten schon den ganzen Satz zitieren ( .....Geh hin und sündige von jetzt an nicht mehr! ), denn was Sie hier machen ist "Cherry picking" mit dem Ziel die Sünde nicht mehr als Sünde darzustellen.
alfredus likes this.
Wir haben im Katechismusunterricht gelernt, dass wir Sünder sind und unsere Sünden bereuen und bekennen müssen. Das hat Pfarrer Rudiger getan. Er hat nicht aus Scham sein Kind abgetrieben, er macht nicht Zölibat und Kirche verantwortlich. Jesus Christus ist für Sünder gestorben und nicht für jene (falls es die gibt), die allenfalls beim Tischgebet einem zerstreuenden Gedanken nicht konsequent …More
Wir haben im Katechismusunterricht gelernt, dass wir Sünder sind und unsere Sünden bereuen und bekennen müssen. Das hat Pfarrer Rudiger getan. Er hat nicht aus Scham sein Kind abgetrieben, er macht nicht Zölibat und Kirche verantwortlich. Jesus Christus ist für Sünder gestorben und nicht für jene (falls es die gibt), die allenfalls beim Tischgebet einem zerstreuenden Gedanken nicht konsequent genug gewehrt haben. - Der Applaus, zwar grundsätzlich deplaziert im Hause Gottes, entspricht dem, was der hl. Philipp Neri tat: Er umarmte nach der hl. Beichte das Beichtkind.
Nicky41 and 2 more users like this.
Nicky41 likes this.
Demut likes this.
Die Bärin likes this.
Magee
Die zweitvatikanische Kirche tut auch wirklich alles, um ihre Priester so labil und glaubensschwach zu halten, dass sie früher oder später zwangsläufig scheitern müssen. Sonst käme man ja nie in den Genuss viri probati und Frauendiakonat einfordern und einführen zu können.
Die Bärin
@pro_multis  !
Ich habe eben gedacht: Vielleicht hat die Gemeinde applaudiert, weil er gegangen ist? Spaß beiseite! Es ist sehr traurig, dass sich manche Frauen gezielt an Priester heranmachen. Noch trauriger ist es, wenn diese Priester besagte Frauen nicht verjagen!
pro_multis and 4 more users like this.
pro_multis likes this.
Virgina likes this.
Demut likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Tertius gaudens
Und was macht er jetzt beruflich? Fährt er Taxi?
pro_multis
Ich denke, daß das alles ganz anders zu verstehen ist: H. H. Pfr. Rudiger geht zur Piusbruderschaft und kündigte dieses Vorhaben mit den Worten "Ich werde Pater!" an!
Die Bärin likes this.
Maria Katharina
@Katharina 22
Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, dann wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben. Mt, 6, 14,

_____________________________
ER vergibt aber nur unter dem Tatbestand der bedingungslosen Reue und/oder Wiedergutmachung. Das gehört schon auch noch dazu!
Flavia Domitilla and 3 more users like this.
Flavia Domitilla likes this.
Virgina likes this.
Gestas likes this.
Saarländerin likes this.
Sieglinde
Ich verstehe einfach nicht, warum es so lange dauert bevor man weiss was man eigentlich will. Die Priester haben lange genug Zeit zur Prüfung, sie sollten sich vor der Weihe entscheiden und sich nicht selbst und GOTT belügen.
Virgina and 3 more users like this.
Virgina likes this.
Gestas likes this.
Die Bärin likes this.
Maria Katharina likes this.
Heilwasser
Jesus, bitte führe ihn zurück und heile ihn.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Joannes Baptista likes this.
Joannes Baptista
Habe ich persönlich gekannt. Ich bin entsetzt und enttäuscht. Früher um das Jahr 2000 hat er uns im Wechsel mit anderen Priestern (Vorbereitungsteam Weltjugendtage) die Eucharistie ausgesetzt, Beicht gehört etc., einmal im Monat Samstag mittags.

Er lud mich einmal ein zum Gespräch und ich durfte seine Gebetsecke sehen. Alles voller Heiligenfiguren. Man hatte das Gefühl, er wollte bloß keine …More
Habe ich persönlich gekannt. Ich bin entsetzt und enttäuscht. Früher um das Jahr 2000 hat er uns im Wechsel mit anderen Priestern (Vorbereitungsteam Weltjugendtage) die Eucharistie ausgesetzt, Beicht gehört etc., einmal im Monat Samstag mittags.

Er lud mich einmal ein zum Gespräch und ich durfte seine Gebetsecke sehen. Alles voller Heiligenfiguren. Man hatte das Gefühl, er wollte bloß keine vergessen. War für mich überladen und zwanghaft.

Er sagte mir auch, dass er einen schwierigen Mutterkontakt hatte und sich daneben immer so klein vorkam und dass er darum auch nach Gott suchte. Meines Wissens ist er Doktor in Dogmatik, hat zumindest damals fleißig an der Doktorarbeit geschrieben, ist gewesen oder ist noch bei der Bewegung "Das Werk". Daher bin ich doppelt geschockt, weil ich glaubte, er führe ein tiefes geistliches Leben.
Virgina and 2 more users like this.
Virgina likes this.
Gestas likes this.
Amazing grace likes this.
Eremitin
schade, dass dieser Priester so schwach ist
Virgina and one more user like this.
Virgina likes this.
Die Bärin likes this.
Katholische-Legion
Solche Priester sind nicht besser wie Mafiosi, die mit ihrem Geld "gute Taten" tun und sich für ihre Großzügigkeit ehren lassen. Mit Geld das Sie vorher durch Mord, Totschlag, Erpressung .... ergaunert haben. Nur ein Priester der das Wort Gottes ungekürzt verkündet ist ein guter Priester. Ein Priester der der Gemeinde nach dem Munde redet und nur Leere verbreitet ist wie der Mafiosi, er wird …More
Solche Priester sind nicht besser wie Mafiosi, die mit ihrem Geld "gute Taten" tun und sich für ihre Großzügigkeit ehren lassen. Mit Geld das Sie vorher durch Mord, Totschlag, Erpressung .... ergaunert haben. Nur ein Priester der das Wort Gottes ungekürzt verkündet ist ein guter Priester. Ein Priester der der Gemeinde nach dem Munde redet und nur Leere verbreitet ist wie der Mafiosi, er wird verehrt, ist aber ein Verbrecher.
Virgina and 2 more users like this.
Virgina likes this.
alfredus likes this.
piakatarina likes this.
Katholische-Legion
Jagt solche Priester aus dem Amt, denn Sie verführen die Schafe zur Sünde. Schande über diesen Priester. Allein schon der Applaus der Schafe zeigt wie verdorben die Gemeinde schon ist.

Der Vertreter des Pfarrers predigt: "Die Liebe verzeiht alles" - Falsch Herr Vertreter, bevor verziehen werden kann bedarf es der Reue, fehlt diese wird auch nicht verziehen!!!

Was haben die Hände von Laien an …More
Jagt solche Priester aus dem Amt, denn Sie verführen die Schafe zur Sünde. Schande über diesen Priester. Allein schon der Applaus der Schafe zeigt wie verdorben die Gemeinde schon ist.

Der Vertreter des Pfarrers predigt: "Die Liebe verzeiht alles" - Falsch Herr Vertreter, bevor verziehen werden kann bedarf es der Reue, fehlt diese wird auch nicht verziehen!!!

Was haben die Hände von Laien an der Monstranz zu suchen - NICHTS!!! Schande über einen solchen ungläubigen Pfarrer. Es gibt auch keine Christen verschiedener Konfessionen, es gibt Katholiken, die der Lehre von Jesus Christus folgen und es gibt Evangelen, die der Leere von Teufel Luther folgen, dies sind jedoch keine Christen, denn sie lehnen die Lehre Jesus CHristus ab!!!
Virgina and one more user like this.
Virgina likes this.
alfredus likes this.
Demut
...es wird geklatscht für einen Versager? Geht zu einem Konzert,wenn ihr klatschen wollt,dieser Mann hat unseren Vater im Himmel zu tief`s beleidigt! Solch eine Schande auch noch zu beklatschen...ich verstehe die Welt nicht mehr.
Virgina and 4 more users like this.
Virgina likes this.
Die Bärin likes this.
piakatarina likes this.
welli likes this.
Maria Katharina likes this.
Nicky41
Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, dann wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben. Mt, 6, 14
A.M.P likes this.
Maria Katharina
Das war ja wohl klar.
Am Zölibat wird ja schon heftigst gefeilt. Er soll ja fallen.
Der Falsche Prophet in all seinem Tun und Wirken (hiermit meine ich den "Franziskus-Effekt".
Nun zum besagten Priester und seinem Zitat:
"Christen müssten keine Angst vor einem Ende haben und der Apokalype die Liebe entgegensetzen, sagte Collantes und erklärte: „Die Liebe verzeiht alles“.
Das ist Augenwischerei. …More
Das war ja wohl klar.
Am Zölibat wird ja schon heftigst gefeilt. Er soll ja fallen.
Der Falsche Prophet in all seinem Tun und Wirken (hiermit meine ich den "Franziskus-Effekt".
Nun zum besagten Priester und seinem Zitat:
"Christen müssten keine Angst vor einem Ende haben und der Apokalype die Liebe entgegensetzen, sagte Collantes und erklärte: „Die Liebe verzeiht alles“.
Das ist Augenwischerei. Hier wird alles auf die Barmherzigkeit reduziert; als ob es keine Gerechtigkeit gäbe.
Nur schön den Gläubigen vorgaukeln, dass die Liebe alles verzeiht und man ja sowieso in den Himmel kommt.
Kein Wunder, dass jener Priester - so leid es tut - gefallen ist...
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas
Ich habe keinen Respekt. den hätte ich, wen er gegenüber den Versuchungen standhaft geblieben wäre.
@Sunamis 46 Freiburg
Virgina and 2 more users like this.
Virgina likes this.
Demut likes this.
Maria Katharina likes this.