Solidaritätsbekunden einer Pfarrei und Absage der Vorabendmesse

>>> Das Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Biberach hat sich mit dem Anliegen der Aktion Maria 2.0 intensiv auseinandergesetzt und in Solidarität mit dieser Aktion entschieden, den Gottesdienst um 18.…
CollarUri
Erneuerung ist, wenn die Typen und -Innen alle beichten kommen und zwar ehrlich.
Elista likes this.
am Nobelsten ist Schweigen, weil wenn in ganz Dtschl alle Weiber in der Kirche streiken oder vielleicht nachher im ganzen Staat, so kann ich nicht sagen, ich ganz allein will eine andere Kirche oder einen anderen Staat. Ich glaube nur, der Westen wird bald zugrunde gehen. Heutzutage ist es z.B. schon so, daß man u.a. keinesfalls mehr Telekommunikation studieren soll, man ruiniert sich. Aber auch …More
am Nobelsten ist Schweigen, weil wenn in ganz Dtschl alle Weiber in der Kirche streiken oder vielleicht nachher im ganzen Staat, so kann ich nicht sagen, ich ganz allein will eine andere Kirche oder einen anderen Staat. Ich glaube nur, der Westen wird bald zugrunde gehen. Heutzutage ist es z.B. schon so, daß man u.a. keinesfalls mehr Telekommunikation studieren soll, man ruiniert sich. Aber auch Bankangestellter geht nicht mehr usw.
@Melchiades

Ganz sicher gut gemeint...allerdings ist das von Ihnen genannte Buch zu schade für's Altpapier, und dort dürfte es aller Voraussicht nach landen.

Wofür sollte man sich eigentlich beim "Pastoralteam der Seelsorgeeinheit" Biberach bedanken? Das erschließt sich mir nicht so ganz...

Meiner ganz persönlichen Meinung nach sollte man sich Zeit und Ärger ersparen, indem man solche Teams …More
@Melchiades

Ganz sicher gut gemeint...allerdings ist das von Ihnen genannte Buch zu schade für's Altpapier, und dort dürfte es aller Voraussicht nach landen.

Wofür sollte man sich eigentlich beim "Pastoralteam der Seelsorgeeinheit" Biberach bedanken? Das erschließt sich mir nicht so ganz...

Meiner ganz persönlichen Meinung nach sollte man sich Zeit und Ärger ersparen, indem man solche Teams einfach machen läßt und auf die am Horizont schon aufscheinende Erneuerung aus der Tradition heraus hinarbeitet!

Wenn sie unbedingt kirchlichen Suizid begehen wollen, wird sie ohnehin niemand daran hindern.

Im Leben isses wie im Restaurant: Man kriegt in aller Regel das was man bestellt hat!!
Nun, aber durch schweigen bzw. ignorieren machen auch wir uns mitschuldig.
Und selbst wenn das Buch im Altpapier landen sollte oder " weil man es nicht brauchen kann" weitergegeben wird, so mag es doch einer anderen Seele Hilfe und Segen sein.
CollarUri likes this.
Na, dann habe ich für Euch einen Link : se-biberach.drs.de/…/pastoralteam.ht… , um Euch so persönlich, aber bitte wirklich mit freundlichen Worten bei dem Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Biberach bedanken zu können. Denn die so verdreht denken und handel erreicht man nicht mit Beschimpfungen, Beleidigungen usw., sondern doch eher mit Freundlichkeit und Bestimmtheit, ihnen ihre Verdrehungen …More
Na, dann habe ich für Euch einen Link : se-biberach.drs.de/…/pastoralteam.ht… , um Euch so persönlich, aber bitte wirklich mit freundlichen Worten bei dem Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Biberach bedanken zu können. Denn die so verdreht denken und handel erreicht man nicht mit Beschimpfungen, Beleidigungen usw., sondern doch eher mit Freundlichkeit und Bestimmtheit, ihnen ihre Verdrehungen und Verwechslungen aufzuzeigen.
Ich für meinen Teil als einfache Katholikin, werde so bald es mir möglich ist den leitenden Pfarrer der Seelsorgeeinheit Biberach das Buch " Die Herrlichkeiten Mariens" als Geschenk zu senden, damit er lesen kann, was und vor allem wer die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria nun wirklich ist.
Ach, und vielleicht kommt ja ein anderer User auf die schöne Idee dem dortigen Pfarrer ein schönes buch über die wahre Bedeutung der heiligen Messe zum Geschenk zu machen. Schön wäre es schon, gell ?

Vor allem, weil diese Herrschaften mit solcher Form der Freundlichkeit niemals von glaubenstreuen Katholiken und Katholiken der Tradition rechnen würden.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Mk 16,16 likes this.
Sieglinde
Ja Heutzutag wissen die meisten Menschen nicht den Wert einer Heiligen Messe zu schätzen. Wie werden sie dies einst bereuen, (alles ist wichtiger, Sport, Vergnügen, allerlei Ausschweifungen, Esoterischer Hokuspokus) wenn sie vor dem Ewigen Richter stehen.
Wilhelmina and one more user like this.
Wilhelmina likes this.
Virgina likes this.
alfredus
Weil sie nicht mehr wissen was eine Hl.Messe ist, jubeln diese Frauen einer sehr dubiosen Laienbewegung in der Kirche zu. Hier müssten die Bischöfe eingreifen und diese Schreihälse zu Ordnung rufen und gleichermaßen die Priester die sich hier hochmütig beteiligen, disqualifizieren. Lange haben diese Laiengruppen auf ihre Stunde warten müssen, jetzt ist sie da . Denn Franziskus und die einzelnen …More
Weil sie nicht mehr wissen was eine Hl.Messe ist, jubeln diese Frauen einer sehr dubiosen Laienbewegung in der Kirche zu. Hier müssten die Bischöfe eingreifen und diese Schreihälse zu Ordnung rufen und gleichermaßen die Priester die sich hier hochmütig beteiligen, disqualifizieren. Lange haben diese Laiengruppen auf ihre Stunde warten müssen, jetzt ist sie da . Denn Franziskus und die einzelnen Bischofskonferenzen schaffen mit ihrer Dekadenz, die Voraussetzungen für diese unseligen Aktionen. Durch das Konzil wurden diese Geister gerufen, jetzt wird man sie nicht mehr loswerden !
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
pro_multis likes this.
Virgina likes this.
Carlus likes this.
@Elista

"Pastoralteam" sagt doch eigentlich schon alles...Vergiftung des Glaubens durch die neue Meßordnung, DAS sind die Früchte des Konzils!!
Carlus likes this.
Carlus
Das war nicht das XXI. Ökumenische Konzil der Kirche.

In einem kirchlichen Konzil heiligt, lehrt und leitet und führt Gott der Heilige Geist. Der welcher das Konzil einberufen hat, hatte zuvor den Geist ausgetauscht und dies der Kirche und Welt mitgeteilt.
Es handelt sich um das I. Konzil und Gründungskonzil der Nachäfferkirche "Besetzter Raum". Dieses Konzil wurde entehrt, gelehrt und geführt …More
Das war nicht das XXI. Ökumenische Konzil der Kirche.

In einem kirchlichen Konzil heiligt, lehrt und leitet und führt Gott der Heilige Geist. Der welcher das Konzil einberufen hat, hatte zuvor den Geist ausgetauscht und dies der Kirche und Welt mitgeteilt.
Es handelt sich um das I. Konzil und Gründungskonzil der Nachäfferkirche "Besetzter Raum". Dieses Konzil wurde entehrt, gelehrt und geführt vom Gegner Gottes dem Heiligen Geist, d.h. von Geist der Welt, der aus dem Herzen vom Vater der Lüge hervorgeht.
Sein Ziel war und ist es die Allerheiligste Dreifaltigkeit in blasphemischer Weise zu beleidigen und als Lügner darzustellen, deren gestiftete Kirche zu vernichten und wesentlich das Seelenheil der Menschen zu untergraben um den Erlöser der Menschen zum Versager werden zu lassen.
Mk 16,16 and one more user like this.
Mk 16,16 likes this.
Virgina likes this.
Ich freue mich schon auf die vielen engagierten Seelsorgerinnen, die wir bald in der Kirche haben werden...es heißt ja schließlich auch "heilige MUTTER Kirche"...und gestern war immerhin Muttertag...was für eine Symbolik!

Jeder Katholik wünscht sich doch Pfarrerinnen und Bischöfinnen, die sich ganz demütig ihre Rechte am Gnadenschatz der Kirche erstritten und erstreikt haben.

Warum werden …More
Ich freue mich schon auf die vielen engagierten Seelsorgerinnen, die wir bald in der Kirche haben werden...es heißt ja schließlich auch "heilige MUTTER Kirche"...und gestern war immerhin Muttertag...was für eine Symbolik!

Jeder Katholik wünscht sich doch Pfarrerinnen und Bischöfinnen, die sich ganz demütig ihre Rechte am Gnadenschatz der Kirche erstritten und erstreikt haben.

Warum werden diese Flintenweiber nicht einfach evangelisch und hören auf, gläubige Katholiken mit ihrer feministischen Sch### zu behelligen?
Virgina likes this.
Aquila
@Sunamis 46 Vielleicht sind sie im Herzen schon protestantisch.
Mk 16,16 likes this.
gennen
@Aquila die sind es ganz bestimmt, treue Christen können nicht so handeln.
CollarUri likes this.
Mk 16,16 likes this.
Elista
Sie wollen eine Erneuerung der Kirche einfordern
Nun, das ist sicher der falsche Weg!!!
Eine Erneuerung kann nur durch intensives Gebet, durch Besuch der Messe, durch die Sakramente erfolgen, man kann beten, dass die Menschen wieder zu Gott, zu der Kirche, zu den Sakramenten zurück kehren, nicht fernbleiben!!! Erneuern müssen sich die Hirten, die Schafe folgen dann, wenn die Hirten ihren …
More
Sie wollen eine Erneuerung der Kirche einfordern
Nun, das ist sicher der falsche Weg!!!
Eine Erneuerung kann nur durch intensives Gebet, durch Besuch der Messe, durch die Sakramente erfolgen, man kann beten, dass die Menschen wieder zu Gott, zu der Kirche, zu den Sakramenten zurück kehren, nicht fernbleiben!!! Erneuern müssen sich die Hirten, die Schafe folgen dann, wenn die Hirten ihren Dienst im Sinne Gottes ausüben!
CollarUri and 3 more users like this.
CollarUri likes this.
Mk 16,16 likes this.
Lichtlein likes this.
Virgina likes this.
esra
Shalom ! Es sind so viele, die Luzifers Fahne hoch halten. Die Fahnen werden verbrennen, sie
gehören schon jetzt dem Staub der Geschichte an. Shalom !
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
alfredus likes this.
Anti-Kirchen-Aktion Maria 2.0 - Werbung auf offizieller DBK-Homepage

Trotz medialer Propaganda war die Beteiligung an der Anti-Kirchen-Aktion nur im Promillebereich.

Köln (kath.net/rn) Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) hat in den vergangenen tagen die umstrittene Anti-Kirchen-Aktion "Maria 2.0", bei der Gläubige dazu aufgefordert werden, de facto nicht in die Kirche zu gehen...[mehr]
alfredus likes this.
Lichtlein
Schrecklich schrecklich, wollen Sie die Lehre der Kirche ändern. Es kann keine Demokratie in der Kirche geben.
CollarUri and 4 more users like this.
CollarUri likes this.
Mk 16,16 likes this.
Virgina likes this.
alfredus likes this.
Tina 13 likes this.
nazard223
Mara2015
Unglaublich wie das verabsolutiert wird! DIE Frauen in der katholischen Kirche! Ich freue mich auf viele Heilige Messen diese Woche!
CollarUri and 3 more users like this.
CollarUri likes this.
Mk 16,16 likes this.
alfredus likes this.
MMB16 likes this.
nazard223
Es ist kaum noch zu fassen, was in der "Kirche" abgeht.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Mara2015 likes this.
MMB16
Was heisst hier "kaum"? Man kann es fassen, nur muss man sein Bild von dieser "Kirche" halt korrigieren: Die sind verrückt geworden. Als nächstes verlegen die ihren Unternehmenssitz (auch Abbruchunternehmen sind Unternehmen) nach Berlin und Merkel wird als Frau Ehrenvorsitzende der DBK.
CollarUri likes this.
Pie Jesus likes this.