Kardinal Kasper: Die Kirche sollte "protestantischer" werden

Nach seiner Himmelfahrtspredigt auf der Insel Reichenau, Deutschland, erhielt der 86-jährige Kardinal Walter Kasper Applaus. Die Oligarchenzeitung Suedkurier.de (16. August), die sonst mit dem Glaube…
sudetus
" Kasper " der hat den richtigen Namen , Vorname Hanswurst !
Gestas likes this.
Rita 3
sudetus and 2 more users like this.
sudetus likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Dieser ketzer wird eines Tages dafür bezahlen das er so viele seelen verdorben hat mit seinen irrlehren.
Aber was möchte man von der konzilssekte erwarten.
Sie hat mehr seelen auf dem gewissen als der gesamte zweite weltkrieg
sudetus and 4 more users like this.
sudetus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Alexander VI. likes this.
Goldfisch likes this.
DJP likes this.
Goldfisch
Schuster bleib bei deinem Leisten heißt es. Kasper bleib in deinem Theater und führ nicht auch noch die Hirtenlosen Menschen mit deinem Hin- und Hergehopse auf die falsche Fährte. Warum konvertiert er nicht endlich, aber a bissal davon und ein wenig davon und schon ist die Giftmischung perfekt. Aber man sollte nicht die Rechnung ohne den Wirt machen, wie toll die Ideen auch sein mögen!!!!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Sinai 47 likes this.
Niemand ist verpflichtet, Kardinal Kasper ernstzunehmen.
Sinai 47 and one more user like this.
Sinai 47 likes this.
Walpurga50 likes this.
Sinai 47
Der name kaspar sagt alles
Gestas likes this.
ROSENKRANZMUTTI

Stimmt, doch das Problem ist ,uns wird der Unsinn, den Kardinal Kasper nun einmal " verzapft" von Katholiken und Protestanten im gleichen Masse um die Ohren gehauen. Findet man es recht daneben und sagt es auch noch, wird einen gleich freundlich mitgeteilt " man sei ja gar kein Katholik bzw. keine Katholikin !"
Gestas likes this.
Alexander VI. and one more user like this.
Alexander VI. likes this.
Faustine 15 likes this.
Leute wie Kasper, McCarrick und so weiter erfreuen sich noch im hohen Alter einer erstaunlichen Gesundheit, so dass sie rumreisen und ihren Mist verzapfen, während andere schon 15 Jahre früher aus dem letzten Loch pfeiffen. Ich frage mich, ob deren Gesundheit eine natürliche Ursache hat?
Gestas likes this.
Sinai 47
Er sollte daran denken wie alt er ist
Stelzer likes this.
Sieglinde
Wenn er das unbedingt will, kann er ja konvertieren !!!
Iacobus and 5 more users like this.
Iacobus likes this.
Rosario likes this.
Alexander VI. likes this.
Maria Katharina likes this.
ew-g likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Schön wär es, aber mal ganz ehrlich bei Luthers "nehmen die auch nicht jeden ." Und was könnte man wohl noch mit so einen alten ehemaligen katholischen Kardinal anfangen, der auch noch höhe Bezüge haben will ?
Gestas likes this.
Radulf and one more user like this.
Radulf likes this.
Sinai 47 likes this.
Tina 13
Keks bleibt Keks
MMB16
Mahlzeit!
CollarUri
@Tina13 Um Gotteswillen. Wenn Sie daran denken, dass dieser Abbruchkardinal noch Hl. Messen zelebriert.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
Wie protestantisch denn noch??!
Elista
Vielleicht sollte Kardinal Kaspar protestantisch werden
Sinai 47 and 4 more users like this.
Sinai 47 likes this.
Rosario likes this.
Alexander VI. likes this.
ew-g likes this.
Vered Lavan likes this.
Sancta likes this.
Sancta
@Elista
Der ist schon protestantisch
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Sinai 47 likes this.
Alexander VI. likes this.
Santiago74 likes this.
Sancta
Veto ! Denn würde er den schwarzen Talar mit Halskrause oder weißen Kragen tragen und nicht was er trägt. Ansonsten scheint er tatsächlich viel zu oft bei Luthers Hausgast gewesen zu sein und hat trotzdem keine Ahnung, was Luthertum wirklich bedeutet.
Sinai 47 likes this.
Sinai 47
Es gibt auch protestanten im kardinalskostüm...
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
CollarUri likes this.
CollarUri
Man kann natürlich mehr Aufsehen erregen, wenn man "katholisch" angeschrieben ist und doch Protestant.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Sinai 47 likes this.
Gestas likes this.
Ratzi
Kaspar gehört zum innersten Zirkel der St.-Gallen-Mafia, die Papst Benedikt 2013 zu Fall brachte (Kardinal Danneels nannte die Verschwörer-Gruppe so!). Kardinal Danneels gehörte auch dieser Bande.
Vered Lavan and 4 more users like this.
Vered Lavan likes this.
CollarUri likes this.
Faustine 15 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Sinai 47 likes this.
JohannesT
JESUS: "Wollt auch Ihr gehen?" Ich bleibe katholisch, so wie es uns JESUS gelehrt hat!
Eugenia-Sarto and 4 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
CollarUri likes this.
Faustine 15 likes this.
Sinai 47 likes this.
ew-g likes this.
Es war einmal, so fangen alle Märchen an. Kardinal Kasper sollte Märchenbücher über seine Träume von einer "bunten Kirche " schreiben, die aber nicht identisch mit der katholisch und apostolischen Kirche ist, die unser Herr Jesus Christus gegründet hat.
Eugenia-Sarto and one more user like this.
Eugenia-Sarto likes this.
CollarUri likes this.
Sinai 47
Da könnte er ein buch mit boff zusammenschreiben
Liberanosamalo likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Santiago74 likes this.