35:37
SimonK
2282

Platon und Nietzsche Un-Zeitgenossen im Gespräch

3 Sat/Von Wilhelm Weischedel
SimonK
in Ewigkeit, Amen =)
Heilwasser
Der Beweis, dass es gute Philosophie und böse Philosophie gibt,
dass es das Gute und das Böse gibt,
den Guten und den Bösen !

Unterschied:
Das irdisch Gute ist immer im Werden zum himmlisch Guten.
Das irdisch Böse ist immer im Verfall zum höllisch Bösen.

Der Aufstieg der Guten ist bewiesen durch ihre eigene Besserung.
Der Abstieg der Bösen ist bewiesen durch ihren eigenen Verfall.

Man schau…More
Der Beweis, dass es gute Philosophie und böse Philosophie gibt,
dass es das Gute und das Böse gibt,
den Guten und den Bösen !

Unterschied:
Das irdisch Gute ist immer im Werden zum himmlisch Guten.
Das irdisch Böse ist immer im Verfall zum höllisch Bösen.

Der Aufstieg der Guten ist bewiesen durch ihre eigene Besserung.
Der Abstieg der Bösen ist bewiesen durch ihren eigenen Verfall.

Man schaue nur auf das Ende des irdischen Lebens von Nietzsche:
Ein Graus.

Der Beweis der Bösen, dass irgendwann etwas besser würde durch
Umwertung der Werte bleibt aus. Der wird nie erbracht werden, denn
diese Umwertung bestünde nur daraus, die noch vorhandenen guten
Werte abzuschaffen und noch mehr Böses einzuführen. Böse ist aber
böse, nicht gut, schafft also immer mehr Chaos, Durcheinander, Verfall,
Streit, Hass, Krieg, Feindschaft, Groll, Grässlichkeit, Sinnlosigkeit,
Zweifel, Dunkelheit, Finsternis, Grauen. Böse "Philosophen" wissen,
dass ihre Visionen Illusionen sind, die unerfüllt sind. Das kompensieren
sie durch Hoffnung auf falsche Versprechungen, welche nichts als
Täuschung sind. Der Nihilist "strebt" nach unten und fällt nach unten.
Unten ist die Hölle.

Leben kommt von oben und strebt nach oben !
Lob sei dem Urheber des Lebens, der ewiges Leben schenkt:
Jesus Christus !

Santiago74 and one more user like this.
Santiago74 likes this.
SimonK likes this.