Syrien: Christliche Fraueneinheit im Kampf gegen den IS

Früher erzogen sie ihre Kinder und waren Hausfrauen, heute kämpfen sie gegen Terroristen: Die erste christliche Frauenmiliz ist fest entschlossen, die Islamisten zu besiegen. Ihre Familien sind …
null likes this.
RellümKath
Es ist ein Unterschied, ob ich eine Waffe in die Hand nehme, um zu töten oder mich zu bereichern und dem Kämpfen für den Nächsten. Die Frauen wissen sicher, dass es für einen Moslem eine Schande ist, von einer Frau "bezwungen" zu werden. Deshalb werden sie noch fürchterlicher gegen die Frauenmiliz vorgehen und möglichen gefangenen Milizionärinnen wird es nicht nur schlimm ergehen. IS lässt sich …More
Es ist ein Unterschied, ob ich eine Waffe in die Hand nehme, um zu töten oder mich zu bereichern und dem Kämpfen für den Nächsten. Die Frauen wissen sicher, dass es für einen Moslem eine Schande ist, von einer Frau "bezwungen" zu werden. Deshalb werden sie noch fürchterlicher gegen die Frauenmiliz vorgehen und möglichen gefangenen Milizionärinnen wird es nicht nur schlimm ergehen. IS lässt sich da sehr viel einfallen.
Ottov.Freising
@Peregrinus Romanus @Eremitin
Deswegen die Synthese in den geistliche Ritterorden!
Peregrinus Romanus
@Eremitin Nunja, hätten die Europäer bei der Invasion der Osmanen vor einigen Jahrhunderten nur den Rosenkranz gebetet, statt sich zu wehren, sähe es heute hier anders aus. Ein solches Forum in deutscher Sprache würde es dann vermutlich nicht geben...
Bibiana and one more user like this.
Bibiana likes this.
Ottov.Freising likes this.
Eremitin
die beste Waffe ist der Rosenkranz!
Bibiana likes this.
Ottov.Freising
Es gab da mal eine gewisse Johanna von Orleans auch Jeanne d'Arc genannt...
Bibiana and one more user like this.
Bibiana likes this.
Peregrinus Romanus likes this.
Bibiana
Jaja Eli, alles klar!
Bibi...da hat die Muttergottes dann wohl was übersehen, als der "damalige IS" ihren Sohn bis aufs Blut bekämpfte, tötete und sie nicht zur Waffe gegriffen hat!!...
Bibiana
Eremitin, Jaja von wegen "Rolle der Frau"... Schon mal bemerkt, dass nie von der Rolle des Mannes die Rede ist?
(Ich persönlich möchte auch nicht Soldatin sein), aber wer gegen diese IS Leute auch mit Waffen kämpfen will, soll das tun, egal ob Mann oder Frau. Und Frauen werden doch vor allem gequält und aufs Gemeinste versklavt vom IS. Hallo - dagegen müssen dann auch Frauen kämpfen.

More
Eremitin, Jaja von wegen "Rolle der Frau"... Schon mal bemerkt, dass nie von der Rolle des Mannes die Rede ist?
(Ich persönlich möchte auch nicht Soldatin sein), aber wer gegen diese IS Leute auch mit Waffen kämpfen will, soll das tun, egal ob Mann oder Frau. Und Frauen werden doch vor allem gequält und aufs Gemeinste versklavt vom IS. Hallo - dagegen müssen dann auch Frauen kämpfen.

Peregrinus Romanus and one more user like this.
Peregrinus Romanus likes this.
Gestas likes this.
Bibiana likes this.
Ottov.Freising
Die syrischen Männer sind ja auch alle fahnenflüchtig in Germoney...
byzantiner and 2 more users like this.
byzantiner likes this.
Bibiana likes this.
null likes this.
Peregrinus Romanus
@Eremitin Die Geschichte von Judith und Holofernes kennen Sie aber schon, oder?
Eremitin
ich sehe die Rolle der Frauen immer noch anders
cyprian and 2 more users like this.
cyprian likes this.
Carlus likes this.