Austritte: Die Gläubigen kehren der Kirche in Scharen den Rücken
pi-news.net

Austritte: Die Gläubigen kehren der Kirche in Scharen den Rücken

Von EUGEN PRINZ | Die gestern veröffentlichte Statistik für 2018 zeigt, dass die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland dramatisch an …
Pelekna
Das ist doch nur in Deutschland so und Deutschland ,auf der Weltenkarte ist doch nur ein Mückensc......kleiner Fleck.
In Südamerika, das ja immer so toll als hyperkatholisch beworben wurde, wandern die Katholiken scharenweise zu den Freikirchen ab.
Pelekna
@Vered Lavan
Ich denke da eher an den asiatischen Raum ,da wächst eine kraftvolle "Pflanze" heran.
Z.B. China? - Das wurde gerade von dem Gegenpapst Bergoglio an die kommunistische Führung verraten und verkauft. Die haben eine Untergrundkirche, aber viele sterben dort im Laogai (=Gulag).
Pelekna
@Vered Lavan

Ja, ich dachta an China, aber auch Russland ist noch im Kommen.

Europa ist für das Christentum verloren.

Wie sagte die Muttergottes bei einer Erscheinung( die ich nicht mehr zuordnen kann)..?

"Was faul ist soll fallen und nicht aufgehalten werden"...so ähnlich.
Russland ist nicht katholisch, sondern orthodox-häretisch & schismatisch. Außerdem ist es nicht bekehrt. Die Muttergottes warnte in Fatima vor Russland!: "Wenn man auf meine Wünsche hört, wird Russland sich bekehren und es wird Friede sein. Wenn nicht, wird es seine Irrlehren über die Welt verbreiten, wird Kriege und Kirchenverfolgungen heraufbeschwören." <-- Anstatt die geforderte Fatima-…More
Russland ist nicht katholisch, sondern orthodox-häretisch & schismatisch. Außerdem ist es nicht bekehrt. Die Muttergottes warnte in Fatima vor Russland!: "Wenn man auf meine Wünsche hört, wird Russland sich bekehren und es wird Friede sein. Wenn nicht, wird es seine Irrlehren über die Welt verbreiten, wird Kriege und Kirchenverfolgungen heraufbeschwören." <-- Anstatt die geforderte Fatima-Weihe ordnungsgemäß durchzuführen hat der Vatikan das häretische 2.Vatikanische-Sovjetkonzil (Sovjet = "Räte" <- 'Konzilskirche' = Rätesystem -> Prof. Georg May - Die andere Hierarchie, PDF. !) durchgeführt. Das war der Türsteher für die 68er-Revolte (wo "die Irrlehren Russlands verbreitet" wurden !!) und Vieles Weitere mehr.
Hat Russland sich gemäß Fatima "bekehrt"?? Die Antwort: Nein! Nach wie vor herrscht dort Liberalismus, Widerglaube, Abtreibung und Relativismus. Das Bißchen Orthodoxie ist zwar schön und lindert manches, aber vollkommene Bekehrung sieht anders aus!
Die römisch-katholische Kirche hatte noch nie so viele Mitglieder wie heute. Nach der aktuellen Ausgabe des Annuario Pontificio waren es 1.313.000.000 im Jahr 2017. Kein Wunder, dass die Reichsten und Mächtigsten dieser Welt sie in ihr Projekt der Errichtung eines totalitären Eine-Welt-Staates einspannen - bis jetzt mit großem Erfolg.
uohuo
bis jetzt
man muss sich im Klaren sein, daß das Evangelium seinem Inhalt nach für die Armen ist (weil welcher Reiche hat Zeit für sowas ?) und wir sind alle reich. Indem ich eine Wohnung habe, bin ich bereits zu reich, ein Christ zu sein. Aber der heutige Mitteleuropäer ist oft viel reicher als ich. Aber die Wirtschaft wächst weiter jedes Jahr um 2%, das sind in 50 Jahren mehr als 100%.
Christen, die sich nicht um das Wort Gottes und dessen lebendige Anwendung kümmern, versündigen sich gegen den HERRN.
Gestas likes this.
meine Vorstellung ist, daß die Kirche bzw das Christentum schrumpft bis auf ein paar Klöster, die den echten Glauben beibehalten, der Vatikan scheint da nicht der Vorstellung zu entsprechen von einer kleinen Christenheit von echten Gläubigen, sondern das ist ein pompöses Gebäude, was alles und jedes vertritt, nur nicht mehr den Christusglauben. Reliquien haben keinen Sinn mehr, wenn die …More
meine Vorstellung ist, daß die Kirche bzw das Christentum schrumpft bis auf ein paar Klöster, die den echten Glauben beibehalten, der Vatikan scheint da nicht der Vorstellung zu entsprechen von einer kleinen Christenheit von echten Gläubigen, sondern das ist ein pompöses Gebäude, was alles und jedes vertritt, nur nicht mehr den Christusglauben. Reliquien haben keinen Sinn mehr, wenn die Menschheit ihre Vergangenheit hinter sich lassen will, wie wenn nichts gewesen wäre, obwohl ja genügend Menschen da wären, die ihr Leben damit aufüllen könnten, Geschichte zu studieren usw. Was machen sie denn sonst ?
One more comment from kath. Kirchenfreund
ich selber habe mir geschworen, ich trete niemals aus der Kirche aus, um die paar Euro Kirchenbeitrag geht es mir nicht. Aber ich kann ja nicht wissen, welche Erscheinungsformen die Kirche einmal darbieten wird, was dann mit Gott überhaupt nichts mehr zu tun haben wird.
Tina 13 likes this.
ich kann das nicht aufhalten. Ich habe aber zur Kenntnis nehmen müssen, daß mir im Internet ständig Leute mit unflätigsten Kirchenbeschimpfungen daher gekommen sind, die jenseits jedes realen Hintergrundes waren. Wobei die Kirche schon auch einige Skandale dargeboten hat. Aber beim Islam ist Kritik verboten, da sind sich alle einig und der Islam wird von Ländern lanciert, die schon völlig …More
ich kann das nicht aufhalten. Ich habe aber zur Kenntnis nehmen müssen, daß mir im Internet ständig Leute mit unflätigsten Kirchenbeschimpfungen daher gekommen sind, die jenseits jedes realen Hintergrundes waren. Wobei die Kirche schon auch einige Skandale dargeboten hat. Aber beim Islam ist Kritik verboten, da sind sich alle einig und der Islam wird von Ländern lanciert, die schon völlig islamisiert sind, nur die Scharia haben sie noch nicht und es sitzen noch ein paar Nichtmoslems als Politiker dort. Also wenn einen der alte Ritus nicht gefällt, weil da muss er etwas dafür tun, so ist die neue Homokirche mit Frauenordination auch kein Grund, warum man da hingehen muss. Man kann ja auch ins Kaffeehaus gehen, in Clubs und Nachtlokale, da ist man nicht gestört durch weihevolle Handlungen und religiöse Ansinnen. Und da mich so viele Kirchengegner angegangen sind, die auch gegen das Christentum sind, habe ich gesagt, ich plage mich umsonst. Es ist ja zwecklos, wenn z.B. alle für einen Weltkrieg sind, wozu soll ich mich da dagegen stellen ?
Pazzo
Einleuchtend: Wofür Kirche bezahlen, wenn sie doch nur Kommunismus predigt?
Waagerl and one more user like this.
Waagerl likes this.
Alexander VI. likes this.
Absolut klar. Die Menschen wollen mit der Hochverratspolitik der Amtskirchen nichts mehr zu tun haben.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.