abendzeitung-muenchen.de
Tilly59
92

Finanzskandal Eichstätt: Bischof Hanke bleibt im Amt

Finanzskandal Eichstätt: Bischof Hanke bleibt im Amt
esra
Shalom ! Exzellenz : meta noeis ! hw. Bischof Hankes Sorge sollte nicht das
veruntreute Geld sein, sondern die Finsternisse in seinem Priesterseminar, die da
sind : Evolutionismus, Relativismus, Modernismus. Shalom !
vir probatus
Was den HW. Herrn Bischof Hanke von seinem ehemaligen Limburger Kollegen wohltuend unterscheidet, ist, daß er nicht versucht, das ganze kleinzureden, als gar nicht existent, als Inszenierung durch die Presse etc. darzustellen, was ja in Limburg der Fall war.
Als in Limburg alles lügen gar nichts mehr half, war der Verursacher plötzlich der Generalvikar.
Bethlehem 2014
@stefan4711 Aaaaachen bitte nicht vergessen!!!
PaulK
@Sunamis 46
Es ist nur ein Gerücht, wenn man erzählt, dass Hanke privat im alten Ritus zelebriere. Er hat das vor seiner Bischofsweihe einmal getan. Mehr nicht.
Im übrigen hat er genügend Gründe, um zurückzutreten, aber bei weitem nicht wegen des läppischen Finanzskandals.
esra likes this.
Aha, da hat die Modernisten-Maffia sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den letzten treukatholischen Bischof Deutschlands aus dem Amt zu jagen. Bei TvE und Mixa hat da ja hingehauen. Diesmal hat es nicht ganz gereicht, aber wetten, dass diese Brut das nicht auf sich sitzen lässt. Wie @Eremitin treffend formuliert: er ist ein guter und redlicher Bischof. Wir sollten wie ein Mann und eine …More
Aha, da hat die Modernisten-Maffia sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den letzten treukatholischen Bischof Deutschlands aus dem Amt zu jagen. Bei TvE und Mixa hat da ja hingehauen. Diesmal hat es nicht ganz gereicht, aber wetten, dass diese Brut das nicht auf sich sitzen lässt. Wie @Eremitin treffend formuliert: er ist ein guter und redlicher Bischof. Wir sollten wie ein Mann und eine Frau hinter ihm stehen.
Tilly59 and 3 more users like this.
Tilly59 likes this.
Eremitin likes this.
Tabitha1956 likes this.
Carlus likes this.
simeon f.
@Eremitin Er mag ein guter und redlicher Mann sein. Leider ist er "Bischof" der Konzilskirche und geht uns Katholiken eigentlich nichts an.
Gestas likes this.
Eremitin
er ist ein guter und redlicher Bischof
Tilly59
Da braucht man sich dann über die Ergebnisse auch der DBK in Ingolstadt nicht zu wundern.
Carlus and one more user like this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.