00:11
Tesa
3012K

Wehret den Anfängen. Frankreichs Kirchen brennen.

Im Jahr 2018 wurden in Frankreich über 800 Kirchen geschändet.
Bisher kennt niemand mit Sicherheit die Ursache für diesen Brand. Jeder hat dazu seine Vermutungen. Möglich ist alles, von Unfall, bis Brandstiftung. Das sollte aber keine Ursache für Streit sein, denn wie gesagt, möglich ist alles. Was mir persönlich viel mehr Kopfzerbrechen bereitet, ist dieser Architekturwettbewerb, für den Wiederaufbau der Kathedrale. In letzter Zeit sind solcherart …More
Bisher kennt niemand mit Sicherheit die Ursache für diesen Brand. Jeder hat dazu seine Vermutungen. Möglich ist alles, von Unfall, bis Brandstiftung. Das sollte aber keine Ursache für Streit sein, denn wie gesagt, möglich ist alles. Was mir persönlich viel mehr Kopfzerbrechen bereitet, ist dieser Architekturwettbewerb, für den Wiederaufbau der Kathedrale. In letzter Zeit sind solcherart Wettbewerbe in Mode gekommen, aber etwas Gutes ist selten daraus entstanden. Ich denke an den Wettbewerb, "Neue Kleider für Maria" in Aachen, wo der zuständige Bischof sagte, man solle Mut für neues mitbringen und wo von einen zeitgemäßen Freizeitlook, für die Kaiserin von Aachen, die Rede war. Desweiteren möchte ich an den Architekturwettbewerb, anlässlich der vom Erdbeben zerstörten Kirche, "San Benedetto von Norcia" erinnern, wo aus einen mittelalterlichen Baukunstwerk, einer heiligen Stätte, von höchsten Rang, eine Art hypermodernistischer Freimaurertempel erbaut wurde. Das selbe geschah, ebenfalls nach einen Wettbewerb, beim Kirchen Neubau, der Pater Pio Kirche in Italien, die eine regelrechte Verhöhnung, des heiligen paters darstellt, mit den zahlreichen freimaurerischen Symbolen und der entsprechenden Bauweise. Nun befürchte ich stark, daß hier ähnliches geplant ist.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Elista likes this.
Winfried
"Wie der Wiederaufbau aussehen wird, wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee), wäre ich nicht erstaunt, was dann auch den Verdacht erhärten würde, dass das Feuer kein Zufall war." (Hervorhebung von mir)

@Ministrant1961
Es wäre interessant zu erfahren, was @Theresia Katharina noch so alles vermutet. Wahrscheinlich hat der Antichrist - in Übereinstimmu…More
"Wie der Wiederaufbau aussehen wird, wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee), wäre ich nicht erstaunt, was dann auch den Verdacht erhärten würde, dass das Feuer kein Zufall war." (Hervorhebung von mir)

@Ministrant1961
Es wäre interessant zu erfahren, was @Theresia Katharina noch so alles vermutet. Wahrscheinlich hat der Antichrist - in Übereinstimmung mit Papst Franziskus, dem falschen Propheten der Hl. Schrift - die Kathedrale angezündet …

Doch Scherz beiseite. Bei aller Tragik und den massiven Angriffen auf Frankreichs Kirchen - warum gerade in Frankreich? - hat es in der Kirchengeschichte unzählige Fälle gegeben, bei denen aus nichtigem Anlass Kirchen brannten. Warum sollte das bei dem Brand von Notre Dame nicht der Fall gewesen sein können? Krampfhaft nach einseitigen Gründen für eine Brandstiftung zu suchen, halte ich für absolut falsch.
Sollte sich auf Grund objektiver - und nicht spekulativer - Untersuchungen herausstellen, dass es doch Brandstiftung war, muss dies natürlich an die Öffentlichkeit gelangen und entsprechend geahndet werden. Dass es Muslime, Freimaurer oder einfach Christenhasser waren, ist bisher nicht bewiesen. Deshalb darf man keine Gruppe unter Generalverdacht stellen. Es kann auch eine technische Ursache gewesen sein. Dies erscheint aber vielen Theoretikern als zu lapidar.
@Winfried, an sich war ich immer sehr vorsichtig, wenn bei bestimmten Ereignissen gleich verschwörungen.vermutet wurden. Nach dem aber in Frankreich, 800 Gotteshäuser, binnen einen Jahr geschändet wurden, habe ich schon den Verdacht, hier könnte ein Verbrechen die Ursache sein. Bei dieser Vielzahl, kann man auch auf den Gedanken kommen, daß hier System dahinter steckt, es sieht nach einen …More
@Winfried, an sich war ich immer sehr vorsichtig, wenn bei bestimmten Ereignissen gleich verschwörungen.vermutet wurden. Nach dem aber in Frankreich, 800 Gotteshäuser, binnen einen Jahr geschändet wurden, habe ich schon den Verdacht, hier könnte ein Verbrechen die Ursache sein. Bei dieser Vielzahl, kann man auch auf den Gedanken kommen, daß hier System dahinter steckt, es sieht nach einen verdeckten Kampf, gegen das Christentum aus.
Theresia Katharina likes this.
Winfried
@Ministrant1961
Wer ein Gotteshaus anzündet, ist ein Satanist, egal, als was er sich sonst noch bezeichnet. Die Anzahl der Kirchenschändungen spricht Bände. Hier ist eindeutig Hass im Spiel. Wer diesen schürt, ist klar.

Ministrant1961 likes this.
rose3
Die Wahrheit wird man wohl nicht erfahren.
Ich bin ja gespannt, was rund um den Brand v. Notre Dame, noch zu hören sein wird. Wie der Wiederaufbau aussehen wird, wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee), wäre ich nicht erstaunt, was dann auch den Verdacht erhärten würde, daß das Feuer kein Zufall war. Natürlich wird das, wenn es denn so wäre, nie ans Tageslicht kommen, denn dann hätte warscheinli…More
Ich bin ja gespannt, was rund um den Brand v. Notre Dame, noch zu hören sein wird. Wie der Wiederaufbau aussehen wird, wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee), wäre ich nicht erstaunt, was dann auch den Verdacht erhärten würde, daß das Feuer kein Zufall war. Natürlich wird das, wenn es denn so wäre, nie ans Tageslicht kommen, denn dann hätte warscheinlich sogar, der französische Geheimdienst, das Feuer gelegt. Alles denkbar. Alleine daß solche Überlegungen angeführt werden, von, ich behaupte Mal, Menschen, die normalerweise nicht hinter jeden Unglück, eine Verschwörung vermuten, zeigt doch, im welchen Zeiten wir heute leben.
viatorem
@Ministrant1961
".... wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee),..."
-----------------

Das würde nicht zusammenpassen, das wäre dann eine bauliche Schimäre.
Aber da es ja nichts gibt, was es nicht geben könnte , so schauen wir mal das Spendenaufkommen derer an , die an einer solch integrierten Moschee interessiert sein könnten. Da ist aber bis jetzt …More
@Ministrant1961
".... wenn tatsächlich zutrifft, was @Theresia Katharina vermutet (integrierte Moschee),..."
-----------------

Das würde nicht zusammenpassen, das wäre dann eine bauliche Schimäre.
Aber da es ja nichts gibt, was es nicht geben könnte , so schauen wir mal das Spendenaufkommen derer an , die an einer solch integrierten Moschee interessiert sein könnten. Da ist aber bis jetzt noch nichts spektakuläres bekanntgeworden.

Dass der Brand eine natürliche Ursache hatte, das glaube ich nicht, da sehe ich schon eine böse Absicht dahinter .
Ministrant1961 likes this.
rose3
@Theresia Katharina vielleicht haben Sie recht.
Ministrant1961 likes this.
rose3
In Frankreich sind schon fast Kriegerische Zustände,deshalb alles ist möglich.
Theresia Katharina likes this.
Dieser sofortige Wettbewerb zeigt doch, dass der Brand provoziert wurde, um Notre Dame als Kirche der neuen Eine-Welt-Religion wieder aufzubauen, also mit integrierter Moschee!
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Winfried
@Tesa

Wer sind diese Kirchenschänder? Aus welchem Milieu stammen sie? Letzten Endes kann es sich dabei nur um wie auch immer geartete Satanisten handeln. Wer sonst könnte Interesse an so etwas haben? Wie verhält es sich dabei im Vergleich zu Deutschland und anderen Ländern? Ist Frankreich ein Mekka von Satanisten?

rose3 and one more user like this.
rose3 likes this.
Ministrant1961 likes this.
"Ach... wie waren die Rauchschwaden über Paris so klimaschädlich"...Klimagretel verbreitet Angst!
Nicky41
Der Hype um das arme Mädchen wird so schnell er gekommen ist auch wieder verpuffen. Dann kann sie hoffentlich wieder mit ihren Freunden ihrem Alter entsprechenden Aktivitäten nachgehen.
Nicolaus
Warum ist die denn ein armes Mädchen @Nicky41? Ich finde sie in ihre Präpotenz einfach nur widerwärtig.
Ministrant1961 likes this.
Nicky41
@Nicolaus
Da spricht mein Mutterherz.

Ich muss gestehen, dass ich bis auf die Überschriften kaum mehr dazu gelesen habe. Dieses "Fridays for Future" mit seiner (ich formuliere es etwas freundlicher) unsympathischen "Hauptdarstellerin" hat mich von Anfang an nicht interessiert.

Dennoch glaube ich, dass sie sich dieses Ausmaßes nicht bewusst war (wie auch, mit 16) und ich glaube auch, dass …More
@Nicolaus
Da spricht mein Mutterherz.

Ich muss gestehen, dass ich bis auf die Überschriften kaum mehr dazu gelesen habe. Dieses "Fridays for Future" mit seiner (ich formuliere es etwas freundlicher) unsympathischen "Hauptdarstellerin" hat mich von Anfang an nicht interessiert.

Dennoch glaube ich, dass sie sich dieses Ausmaßes nicht bewusst war (wie auch, mit 16) und ich glaube auch, dass dieses "in der Öffentlichkeit" stehen ihr sehr schaden wird. Ich habe selber Kinder. Meine Ältesten sind 21 und 16, beide sehr selbstbewusst, aber auch sehr sensibel. Die negativen Schlagzeilen werden an Greta nicht so vorbei gehen. dass wird ihrer Kinderseele sehr schaden.

Daher ist es für mich ein "armes" Mädchen, denn mit 16 ist man nicht in der Lage die Konsequenzen abzuschätzen. Das hätten ihre skrupellosen Eltern tun müssen.
Ministrant1961 likes this.
Nicky41
Nicky41
Warum nicht einfach mal froh sein über so viele Spenden?! Froh darüber, dass Notre Dame wieder schnell aufgebaut werden kann?! Schwarzseher können das natürlich nicht. Hinter jeder guten Tat steckt der … Dann lieber verfallen lassen?
Ministrant1961 and 2 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
rose3 likes this.
Winfried likes this.
Nicolaus
Es bleibt hier festzustellen, dass die Kathedrale, wie alle anderen historischen Kirchen, dem laizistischen Staat Frankreich gehört, der sie ja der Kirche geraubt hat, aber nicht für eine ordentliche Erhaltung sorgt. Überhaupt ist die "älteste Tochter der Kirche" schon lange eine faltige Hure geworden. Solange ich nicht sicher wäre, dass ein katholisches Gotteshaus wiederaufgebaut werden soll, …More
Es bleibt hier festzustellen, dass die Kathedrale, wie alle anderen historischen Kirchen, dem laizistischen Staat Frankreich gehört, der sie ja der Kirche geraubt hat, aber nicht für eine ordentliche Erhaltung sorgt. Überhaupt ist die "älteste Tochter der Kirche" schon lange eine faltige Hure geworden. Solange ich nicht sicher wäre, dass ein katholisches Gotteshaus wiederaufgebaut werden soll, ausschließlich für den katholischen Kult, gäbe es von mir keinen Centime.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Ministrant1961 likes this.
Nicky41
@Nicolaus

Die katholische Kirche ist sowohl extrem reich als auch mittellos. Vermutlich dürfte sie dennoch über ausreichend Vermögen verfügen, sich am Wiederaufbau von Notre-Dame zu beteiligen. Dass kein Geld fließt, begründet die Kirche nicht nur mit dem Hinweis, dass der Bau der Republik Frankreich gehöre, sondern auch damit, dass es eine Kathedrale für "Gläubige und Nichtglaubende" sei, wie …More
@Nicolaus

Die katholische Kirche ist sowohl extrem reich als auch mittellos. Vermutlich dürfte sie dennoch über ausreichend Vermögen verfügen, sich am Wiederaufbau von Notre-Dame zu beteiligen. Dass kein Geld fließt, begründet die Kirche nicht nur mit dem Hinweis, dass der Bau der Republik Frankreich gehöre, sondern auch damit, dass es eine Kathedrale für "Gläubige und Nichtglaubende" sei, wie der päpstliche Kulturratspräsident Kardinal Gianfranco Ravasi erklärte.
Ja, irgendwas Schändliches haben sie mit Notre-Dame vor. Wenn davon gesprochen wird, die Kathedrale innerhalb von 5 Jahren noch schöner wieder aufzubauen, dann kriegt man schon das Grausen! Es würde vollkommen genügen, sie originalgetreu wieder aufzubauen. 500 Millionen Euro Spenden liegen schon vor!
Die riesigen Spendensummen von bekannten Milliardärs-Familien, denen große Unternehmen …More
Ja, irgendwas Schändliches haben sie mit Notre-Dame vor. Wenn davon gesprochen wird, die Kathedrale innerhalb von 5 Jahren noch schöner wieder aufzubauen, dann kriegt man schon das Grausen! Es würde vollkommen genügen, sie originalgetreu wieder aufzubauen. 500 Millionen Euro Spenden liegen schon vor!
Die riesigen Spendensummen von bekannten Milliardärs-Familien, denen große Unternehmen gehören, sind wahrscheinlich nicht uneigennützig: so können sie gleich mal 100-200 Millionen Euro als Spende von der Steuer absetzen d.h. diese Spende zahlt das Volk!
Mk 16,16 and one more user like this.
Mk 16,16 likes this.
Gestas likes this.
Nicolaus
Ich sollte mich als Innenarchitekt bewerben, das ist jetzt keinesfalls als Witz gemeint, mit Sicherheit gäbe es keine Lutherkiste oder einen Hauch von Ökumene-
und Konzilsarchitektur.
Ministrant1961 likes this.
rose3 likes this.
rose3
Ja wenn der Präsident von Frankreich spricht sie wird noch schöner wie vorher ,wird mir schon auch ganz mulmig.Diesen traue ich schon gar nicht.
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
Ratzi
Die Mohammedaner wollen die Notre-Dame für ihre Tieropfer! Frankreich 21.-25.08.2018: 100'000 Schafe an Allah geopfert
schorsch60 likes this.
rose3
@Ratzi da ist mir die Oster weihe schon lieber,bei meiner Osterweihe ist auch ein Schaf dabei,aber aus Biskuitteig
Theresia Katharina likes this.
Tesa
Vorher und seit

Dienstag in Notre Dame
Elista
Zum Weinen!
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Pazzo
@Elista Warum zum Weinen? Freuen Sie sich doch über dieses Omen: Hochaltar erhalten, Volksaltar zerstört!
rose3 likes this.
Elista
Es ist nicht nur der Volksaltar zerstört!!! @Pazzo
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Theresia Katharina likes this.
rose3
Der Liebe Gott kann auch was zerstört ist, gutes daraus machen,vertrauen und beten
Ministrant1961 likes this.