Aquila
6031.2K

Falsche Propheten

Jeremia 23,28-32: Der Prophet, der einen Traum hat, erzähle seinen Traum; wer aber Mein Wort hat, der verkünde Mein Wort in Wahrheit! Was hat das Stroh mit dem Korn zu tun? - Spruch des HERRN. Ist …
SvataHora
@Pfarrer.Heinzi.Schmolke - Ohje, wie haben Sie sich denn hierher verirrt? Übrigens: feiern Sie noch "Eucharistie" oder OPFERN SIE SCHON (hl. tridentinische Messe)? - Sie sind der Heinzi? Angenehm. Ich bin der Hansi und nicht jedermanns/jederfraus Liebling hier.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
DJP likes this.
Maria Katharina
@Pfarrer.Heinzi.Schmolke
Leider sind Sie ja erst neu dazu gestoßen und kennen nur eine Seite der Medaille.
__________
Ich bitte Sie nochmals um Versöhnung. Denken Sie an die Worte des Herrn:
Mt 6,15 Wenn ihr aber den Menschen nicht vergebt, dann wird euch euer Vater eure Verfehlungen auch nicht vergeben.@Pfarrer.Heinzi.Schmolke
_____________
Es steht einer Versöhnung nichts im Wege. Wieso auch?
More
@Pfarrer.Heinzi.Schmolke
Leider sind Sie ja erst neu dazu gestoßen und kennen nur eine Seite der Medaille.
__________
Ich bitte Sie nochmals um Versöhnung. Denken Sie an die Worte des Herrn:
Mt 6,15 Wenn ihr aber den Menschen nicht vergebt, dann wird euch euer Vater eure Verfehlungen auch nicht vergeben.@Pfarrer.Heinzi.Schmolke
_____________
Es steht einer Versöhnung nichts im Wege. Wieso auch?
An den HERRN denke ich sowieso.
Bestimmte Meinungen interessieren mich halt nicht. Deshalb der Spruch: Geht mir am....Was soviel heißt, wie: Interessiert mich nicht.
Und so meine ich es auch.
Gestas likes this.
Gerti Harzl
@Aquila Soweit ich es beobachtet habe, regen eventuell falsche Prophetien hier keinen mehr auf, weil viele User der Ansicht sind, dies alles sei harmlos gegenüber der allgegenwärtigen Krise der Kirche. Ich selbst sehe das nicht als harmlos an, denn es darf sich nicht im Schatten der Kirchenkrise irgendwelches krauses Sektentum heranbilden und womöglich auf GTV beworben werden, mit eigenem Papst …More
@Aquila Soweit ich es beobachtet habe, regen eventuell falsche Prophetien hier keinen mehr auf, weil viele User der Ansicht sind, dies alles sei harmlos gegenüber der allgegenwärtigen Krise der Kirche. Ich selbst sehe das nicht als harmlos an, denn es darf sich nicht im Schatten der Kirchenkrise irgendwelches krauses Sektentum heranbilden und womöglich auf GTV beworben werden, mit eigenem Papst Lodzig usw., wie schon gehabt.
Aquila
Ja, genau so sehe ich das auch.
Gerti Harzl
Die Erscheinungs-Szene hat sich hier leider zum Teil ungut verselbständigt, das heißt losgelöst vom Lehramt, das den Privatoffenbarungen einen wichtigen, aber doch untergeordneten Platz zuweist und sich das endgültige Urteil vorbehält. Das wollen viele User einfach nicht begreifen, nicht akzeptieren.
Vered Lavan
Seltsam: Ich hatte gestern einen Kommentar des Users PaulK kommentiert, und der fehlt jetzt komplett. Technischer Hinweis!: Wenn irgendein Kommentar von der Redaktion oder einem User (im eigenen Thread) gelöscht wird, dann verschwinden wohl auch die Subkommentare! Kann gefährlich werden wenn man in einem Subkommentar sehr ausführliche & tiefgreifende Erläuterungen reinschreibt.
Gestas likes this.
Maria Katharina
@DrMartinBachmaier

Genau, der große Bruder, und der heißt dann natürlich auch Schleip. Das hätten Sie schon sagen dürfen.
________
"Wat"  ???
Gestas likes this.
Gestas
@Gerti Harzl
Ich bitte sie höflich machen sie eine Gruppe der Nutzer, einschließlich mich, die ihnen nicht gefällt nicht schlecht
Gerti Harzl
@Gestas Diese Bitte möchte ich höflich auch an Sie und die von Ihnen geschützte Gruppe richten, und dass Sie alle mit gutem Beispiel und mit versöhnlicher Haltung anderen Usern gegenüber vorangehen. Dem guten Beispiel will ich dann gerne folgen.
Maria Katharina
Da Sie offenbar an Wahrnehmungsstörungen leiden, Gerti, muss man schon mal sehen, woher alles kommt.
Wer fing mit dem Dauerhetzen denn an. Wenn Sie es nicht wissen, wird der HERR es Ihnen schon aufzeigen.
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina
@Gerti Harzl
Wem diese unterschwellige Vorgabe gegen den Strich geht, der geht am besten weg von hier.
_______
Genau!! Wie jene "Musterbeispiele im Glauben" die sich - nach Rundumabsprache - kollektiv gelöscht haben um gleich darauf unter neuen Usernamen wieder angemeldet aufzutauchen.
Das nenne ich doch ein glaubwürdiges Statement....
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Gerti Harzl
@Maria Katharina Solange nicht bekannt ist, wer es war, der einen dieser früheren User per anonymem Brief äußerst infam (hinterfotzig) angegriffen hat - was sicher auch mitgespielt hat beim kollektiven Ausscheiden einer ganzen Reihe von Usern -, wäre es besser, zu dieser Sache mal den Mund zu halten und diese früheren User vor Spötteleien zu verschonen. Die Ursachen liegen manchmal tiefer als …More
@Maria Katharina Solange nicht bekannt ist, wer es war, der einen dieser früheren User per anonymem Brief äußerst infam (hinterfotzig) angegriffen hat - was sicher auch mitgespielt hat beim kollektiven Ausscheiden einer ganzen Reihe von Usern -, wäre es besser, zu dieser Sache mal den Mund zu halten und diese früheren User vor Spötteleien zu verschonen. Die Ursachen liegen manchmal tiefer als man es auf den ersten Blick wahrnehmen kann.
Gerti Harzl
@DrMartinBachmaier Mir fällt auf, Sie fragen immer noch so oft "warum". Genau das war der Punkt, an dem ich mich in diesem Thread eingeschaltet habe. Ich gab den Rat - Ihnen und auch allgemein - dem Gestas und seinem Freundeskreis nicht in die Quere zu kommen. Dann werden Sie auch mehr geliebt werden. Sobald Sie gegen Privatoffenbarungen anschreiben, werden Sie auch als Person Schwierigkeiten …More
@DrMartinBachmaier Mir fällt auf, Sie fragen immer noch so oft "warum". Genau das war der Punkt, an dem ich mich in diesem Thread eingeschaltet habe. Ich gab den Rat - Ihnen und auch allgemein - dem Gestas und seinem Freundeskreis nicht in die Quere zu kommen. Dann werden Sie auch mehr geliebt werden. Sobald Sie gegen Privatoffenbarungen anschreiben, werden Sie auch als Person Schwierigkeiten bekommen. Person und Sache werden hier leider meist nicht getrennt.
Wem diese unterschwellige Vorgabe gegen den Strich geht, der geht am besten weg von hier.
DrMartinBachmaier
@Gerti Harzl: ich habe jetzt gerade im Loreto-Thread von Aquila mit gennen über solches (Personen statt Kommentare liken) diskutiert Ich möchte die Wahrheit sagen und nicht Likes sammeln, von denen ich fürher viel bekam, als ich hinsichtlich Marienerscheinungen noch weniger wusste und somit vielen zumindest nicht negativ gegenüberstand. Gestas, den ich immer als Kämpfer für Deutschland …More
@Gerti Harzl: ich habe jetzt gerade im Loreto-Thread von Aquila mit gennen über solches (Personen statt Kommentare liken) diskutiert Ich möchte die Wahrheit sagen und nicht Likes sammeln, von denen ich fürher viel bekam, als ich hinsichtlich Marienerscheinungen noch weniger wusste und somit vielen zumindest nicht negativ gegenüberstand. Gestas, den ich immer als Kämpfer für Deutschland geschätzt habe und immer noch schätze, habe ich aber nun als Charismatiker kennen gelernt, der die Wahrheit nach Herz und Gefühl herausbringen will, also nach Gutdünken glauben will. Ich ziehe ungeachtet seiner Person eine Serie der Beurteilung der Marienerscheinungen durch, ob hier oder nur auf meiner Homepage, hängt nicht von mir ab. Wer die etwa wöchentlichen Artikel verfolgt, mag anfangs schockiert sein, sollte aber zumindest an einigen Gegenüberstellungs-Artikeln lernen, zwischen echt und unecht zu unterscheiden. Ich habe das ja auch erst im Laufe der Zeit gelernt. Ausschalggebend war eine gewisse "Marienerscheinung" (die ich Ihnen nahelegte) und die ich anfangs für echt hielt. Als ich mich da korrigieren lassen musste, konnte ich vieles so einfach beurteilen. Das will ich jetzt so nach und nach mitteilen. Ein Mobbing ist an sich da ganz normal, denn der Teufel wehrt sich gegen die Wahrheit.
Ansonsten will ich hier eigentlich gar nicht so viel sein. Habe ja eigentlich was anderes zu tun. Aber man lässt sich immer wieder in die Diskussionen hineinziehen.
Gerti Harzl
@DrMartinBachmaier Dann werde ich also immer wieder mal ins Forum schauen, wie es Ihnen ergeht mit Ihrer Artikelserie. Allerdings hat mir die mehrwöchige Pause sehr getaugt, und ich werde die weiteren Adventtage wieder in friedlicheren Gefilden verbringen.
DrMartinBachmaier likes this.
Gerti Harzl
@PaulK Meine serbische Freundin begreift das mit der Anredeform "Sie" auch nicht!
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
PaulK likes this.
Gestas
@DrMartinBachmaier
Ich antworte mit einer Gegenfrage. Wenn nichts an ihm schlimm wäre warum hat er mehr als 50 Nicknamen verbraucht weil er so oft gesperrt oder gelöscht wurde. Die Redaktion wird schon gewusst haben warum sie das machte.
St. Andreas likes this.
DrMartinBachmaier
Das würde ich aber von Ihnen gern wissen. Ich weiß das nicht, konnte nur feststellen, dass er mal gespöttelt hat, was aber auch Folge der Sperrungen sein kann.
Maria Katharina likes this.
Maria Katharina
Mal "spöttisch", das war gut.
Ne, ne. Den "Herrn" habe ich schon lange durchschaut.
Und der HERR sicher auch....
Gestas likes this.
DrMartinBachmaier
@Gestas: Die Sperrungen waren ja die Folgen; ich möchte aber die Ursachen wissen.

Frage: Warum steckt man Herrn Schleip immer wieder ins Gefängnis?
Antwort: der war schon über 50mal im Gefängnis.
Elista likes this.
St. Andreas
DrMartinBachmaier

Weil er immer wieder gesperrrt wurde sind auch die Kommentare weg. Wie soll da ein Nachweis erfolgen? Soll man alles vor dem löschen pedantisch abspeichern wie einst Maria lieben? Sie können ruhig mal glauben das der sich immer wieder daneben benommen hat und kein Wille auf Besserung da ist.
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
DrMartinBachmaier
@St. Andreas: Ich kenne noch einen anderen, der hier auch immer wieder gesperrt wird, der aber mit die besten Postings hier abliefert. Gerade von ihm habe ich das Meiste gelernt. Wir waren oft nicht einer Meinung, aber mir ging es stets mehr um die Wahrheit als um das Rechthaben.
Anna Dagmar and one more user like this.
Anna Dagmar likes this.
Dasmussmalgesagtwerden likes this.
Maria Katharina
Oh, @DrMartinBachmaier
Jenen kenne ich auch. MilAvs "großer Bruder".
Ja, ja - von jenem kann man viel lernen....
Gestas likes this.
DrMartinBachmaier
@Maria Katharina: Genau, der große Bruder, und der heißt dann natürlich auch Schleip. Das hätten Sie schon sagen dürfen.
DrMartinBachmaier
@Gestas: Was etwa war denn an Milav/Alois/Ferdinand_ so schlimm?
Anna Dagmar and one more user like this.
Anna Dagmar likes this.
Elista likes this.
Maria Katharina
Wenn Ihnen das nicht aufgefallen ist???
Niemals glaube ich auch nur ansatzweise, dass MilAv. jemand war, dem der christliche Glaube (will es mal so nennen) ein Anliegen war.
Never!
Gestas likes this.
DrMartinBachmaier
@Maria Katharina: Danke, jetzt weiß ich es: Ihr Glaube war der Grund.
Nicolaus
Warum, ist MilAv. gestorben, einen Unterhaltungswert hat das Kerlchen doch.
DrMartinBachmaier
Mit den krankhaften Ausschließungen Andersdenkender zieht auch die Langeweile ein. Ein Forum bestehend aus Zuklatsch-Smilies ist wertlos.
Tradition und Kontinuität and 2 more users like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Elista likes this.
Anna Dagmar likes this.
Maria Katharina
Es geht nicht darum, Andersdenkende auszuschließen. Es geht um ätzende Bosheit, getarnt mit einem Schuss "Christlichkeit".
Gestas likes this.
PaulK likes this.
Gerti Harzl
Ich finde es am besten, den GESTAS hier in Ruhe schalten und walten zu lassen wie er möchte. Nicht zuwiderhandeln, nicht irgend etwas schreiben, was er nicht haben möchte. Dann ist Friede.
Gestas
@Gerti Harzl
Keine Lust mich mit ihnen zu streiten. Bringt nichts. Schönen Tag noch
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
@Gestas Seither haben Sie Ihre Schubladisierung von Usern perfektioniert. Das Verhalten ist aber immer noch so wie beim allerersten Kommentar: "Ich verstehe nicht solche Menschen wie … Gerti Harzl, ...u.s.w. Geht doch bitte zu anderen Seiten."
Wer Ihnen nicht paßt, muß weg. Wer unter Ihrem persönlichen Schutz steht, ist sakrosankt und darf nicht hinterfragt werden.
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
DrMartinBachmaier likes this.
Gestas
@Gerti Harzl
Sehr alte Geschichten. Schnee von Gestern.
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
Schon bei seinem ersten Auftritt am 8. August 2014 gab GESTAS im Kommentar von sich, wer GTV besser verlassen sollte; und das war zugleich mit zwei anderen Usern als erstes gleich mal ich. Ich habe mich seither „tausendmal“ rechtfertigen müssen wegen allem, was ihm persönlich nicht passte, oder besser gesagt, habe ich das Spiel halt weitgehend mitgemacht. Aber ab und zu äußere ich halt kritische …More
Schon bei seinem ersten Auftritt am 8. August 2014 gab GESTAS im Kommentar von sich, wer GTV besser verlassen sollte; und das war zugleich mit zwei anderen Usern als erstes gleich mal ich. Ich habe mich seither „tausendmal“ rechtfertigen müssen wegen allem, was ihm persönlich nicht passte, oder besser gesagt, habe ich das Spiel halt weitgehend mitgemacht. Aber ab und zu äußere ich halt kritische Anmerkungen ihm gegenüber, und was sollte daran schlecht sein?
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
DrMartinBachmaier likes this.
Gerti Harzl
Wer so wie GESTAS immer wieder propagiert, jeder sollte in Glaubensfragen selbst entscheiden können, was er glauben bzw. auch hier veröffentlichen möchte und was nicht - je nach Sympathie und eigenem Bauchgefühl-, ist in meinen Augen ein Freidenker, wenn auch mit katholischem Anstrich. Denn selbst hinsichtlich Privatoffenbarungen gilt: jeder kann zwar frei entscheiden, aber nur bis zu einem …More
Wer so wie GESTAS immer wieder propagiert, jeder sollte in Glaubensfragen selbst entscheiden können, was er glauben bzw. auch hier veröffentlichen möchte und was nicht - je nach Sympathie und eigenem Bauchgefühl-, ist in meinen Augen ein Freidenker, wenn auch mit katholischem Anstrich. Denn selbst hinsichtlich Privatoffenbarungen gilt: jeder kann zwar frei entscheiden, aber nur bis zu einem endgültigen Urteil der Kirche, dem sich jeder Katholik zu unterwerfen hat. Maßstab für den Glauben darf niemals das eigene Bauchgefühl sein, sondern ist das Lehramt der katholischen Kirche mit ihrem Sitz in Rom.
DrMartinBachmaier likes this.
DrMartinBachmaier
Was das Urteil der Kirche betrifft, geht es hier nur um disziplinarische Maßnahmen. Unfehlbar sind solche Entscheidungen nicht. Verpflichtet wird niemand, an Erscheinungen zu glauben. Es wird aber allgemein als äußerst gefährlich gesehen, sich an Erscheinungen zu halten, die endgültig abgelehnt sind.
Sich aber nach Herz und Gefühl für oder gegen eine Erscheinung zu entscheiden, ist Charismatismus…More
Was das Urteil der Kirche betrifft, geht es hier nur um disziplinarische Maßnahmen. Unfehlbar sind solche Entscheidungen nicht. Verpflichtet wird niemand, an Erscheinungen zu glauben. Es wird aber allgemein als äußerst gefährlich gesehen, sich an Erscheinungen zu halten, die endgültig abgelehnt sind.
Sich aber nach Herz und Gefühl für oder gegen eine Erscheinung zu entscheiden, ist Charismatismus.
Nicolaus and 2 more users like this.
Nicolaus likes this.
Aquila likes this.
Santiago74 likes this.
Aquila likes this.
PaulK
Ja, der gute alte @Gestas und seine Gang. Herr, verschone uns vor den Fans satanischer Musik!
Maria Katharina
HERR verschone uns vor jenen, die vorgeben Christen zu sein. Da nützt es auch nichts, die Bibel rückwärts aufsagen zu können.
Spiel längst durchschaut!
PaulK likes this.
Eremitin likes this.
Vered Lavan
Es ist vor allem ein Problem der Krise der Hirten & Oberhirten, die auf ihr gläubiges Volk achtgeben sollten und Glaubensinhalte vermitteln und vorleben sollten. Supervision gibt es heute ja kaum mehr. Die Gläubigen sind mit Vielem alleine gelassen. Richtlinien der Überprüfungskommission gelten nirgends mehr. Gläubige suchen irgndwas, oft nicht wissend was. Es ist ein desolater Zustand.
onda and 4 more users like this.
onda likes this.
Eremitin likes this.
Maria Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan
OttoSchmidt - Die meine ich aber nicht, sondern die traditionellen Supervisoren, die wirklich Ahnung haben.
Gestas
@Gerti Harzl
Aus dem tiefsten Untergrund wieder aufgetaucht.
Ich bin kein Freidenker. Ich betrachte das als Beleidigung. Ich bin katholisch ,glaube an Gott, verehre die Gottesmutter und bete den Rosenkranz,
Tina 13 likes this.
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
diana 1 likes this.
Maria Katharina likes this.
Maria Katharina
Naja, @Gestas.
Gerti taucht dann oft aus dem Untergrund wieder auf, wenn ihr Zögling und Busenfreund Chrissy hier wieder mal aufschlägt. Wie unlängst....
Nicolaus and 2 more users like this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Santiago74 and 3 more users like this.
Santiago74 likes this.
geringstes Rädchen likes this.
diana 1 likes this.
Eremitin likes this.
Gerti Harzl
Dem Freidenker Gestas sollte nicht zuwidergehandelt werden. Sonst ist es besser, zu gehen.
PaulK likes this.
Gestas
@DrMartinBachmaier
Es ist ja ziemlich klar, wen sie meinen. Eine Nutzerin in diesem Forum. Ich bitte sie herzlich, lassen sie das,
Tina 13 likes this.
Maria Katharina
Ich habe nur kurz überflogen. Entwder der Herr Bachmaier meint die Anne damit oder die Andrea.
Würde er die Andrea damit meinen, läge er falsch. Nur soviel.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
diana 1 likes this.
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
diana 1 likes this.
DrMartinBachmaier
Behauptet eine Seherin, sie sei nur ein ganz demütiges, minderwertiges Sprachrohr, welchem Gott Botschaften diktiert, um sie in der Welt zu verbreiten, und verbreitet sie die außerhalb der kirchlichen Autorität, dann hat sie in Wirklichkeit ein neues Lehramt aufgemacht, obwohl es doch nur ein kirchliches Lehramt gibt, dessen unfehlbares Oberhaupt der Papst ist.
Ja, sie hat sich dann zu einer Päps…More
Behauptet eine Seherin, sie sei nur ein ganz demütiges, minderwertiges Sprachrohr, welchem Gott Botschaften diktiert, um sie in der Welt zu verbreiten, und verbreitet sie die außerhalb der kirchlichen Autorität, dann hat sie in Wirklichkeit ein neues Lehramt aufgemacht, obwohl es doch nur ein kirchliches Lehramt gibt, dessen unfehlbares Oberhaupt der Papst ist.
Ja, sie hat sich dann zu einer Päpstin erhoben, und wenn sie noch so sehr ihre Demut und Nichtsnutzigkeit zur Schau stellt. Ein Papst macht doch auch nichts anderes als das, was er für von Gott offenbart hält, zu verbreiten.
Schon aus diesem Grund ist es völlig unglaubwürdig, dass ganze Bände von Botschaften von Gott stammen können.
Anna Dagmar likes this.
Magdalena C
Weil es einen Papst gibt, darf es keine Propheten geben?
Wilhelmina likes this.
Wilhelmina
....Picaretta ?
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
Aquila likes this.
DrMartinBachmaier
@Magdalena C: Wir sollten gemäß dem Prophezeiungsforscher Stephan Berndt besser von Sehern sprechen, "Prophet" hätte, so sagt er, eine politische Dimension. Seher wie Alois Irlmaier hatten nie behauptet, ein Sprachrohr Gottes zu sein. Sie sagten, was sie voraussahen - wie dies auch Wirtschaftsforscher machen - und kümmerten sich nicht mal aktiv um die Verbreitung des Gesehenen. Oft baten …More
@Magdalena C: Wir sollten gemäß dem Prophezeiungsforscher Stephan Berndt besser von Sehern sprechen, "Prophet" hätte, so sagt er, eine politische Dimension. Seher wie Alois Irlmaier hatten nie behauptet, ein Sprachrohr Gottes zu sein. Sie sagten, was sie voraussahen - wie dies auch Wirtschaftsforscher machen - und kümmerten sich nicht mal aktiv um die Verbreitung des Gesehenen. Oft baten solche Seher aber die Menschen innig um Treue zum katholischen Glauben.
Ich kenne auch einen Seher, der als Medium (Sprachrohr von irgendwem), also in Trance, das Geschaute aussprach, und zwar Jakob Lorbeer. Er war aber kein Katholik.
Nicolaus likes this.
Heilwasser
Apg 2,17 In den letzten Tagen wird es geschehen, so spricht Gott: Ich werde von meinem Geist ausgießen über alles Fleisch. Eure Söhne und eure Töchter werden prophetisch reden, eure jungen Männer werden Visionen haben und eure Alten werden Träume haben.
**************
Ihre Verse, Avila, sind gegen Lügenpropheten gerichtet. Wie werden diese Lügenträume
beschrieben ? Als"freches Geschwätz" …More
Apg 2,17 In den letzten Tagen wird es geschehen, so spricht Gott: Ich werde von meinem Geist ausgießen über alles Fleisch. Eure Söhne und eure Töchter werden prophetisch reden, eure jungen Männer werden Visionen haben und eure Alten werden Träume haben.
**************
Ihre Verse, Avila, sind gegen Lügenpropheten gerichtet. Wie werden diese Lügenträume
beschrieben ? Als"freches Geschwätz" von Leuten, die gar nicht von oben gesandt sind.
Die falschen Propheten tummeln sich in Rom und um falsche Ideologien. Die falschen Propheten sind die, die gegen den christlichen Glauben sind. Die echten Propheten
haben echte Visionen, echte Prophetien und echte Träume von oben.

Es muss immer und bei allem unterschieden werden.
diana 1 and 4 more users like this.
diana 1 likes this.
Magdalena C likes this.
Lichtlein likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Heilwasser
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Tina 13 likes this.
Aquila
Zu @Magdalena C:
Wahre Prophezeiungen enthalten nichts, aber auch gar nichts, was der Hl. Schrift und der Lehre der Kirche widerspricht.
Magdalena C
Dann sind sie automatisch wahr?
Magdalena C
Die Schriftgelehrten von damals verurteilten Jesus anhand der Schrift...
Nicolaus and one more user like this.
Nicolaus likes this.
Gerti Harzl likes this.
Magdalena C
Woran erkennt man wahre Propheten?
Heilwasser likes this.
Severin likes this.
gennen
Die Gläubigen können nicht oft genug gewarnt werden, bevor sie ins Unglück stürzen und falschen Propheten nach laufen.
Maria Katharina
Genau. Deshalb: Finger weg von der Esoterik (z.B. YOGA!!!! - hier als Beitrag gepostet ) und den Mietlingen der Afterkirche.
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Magdalena C
Die Gläubigen sollten sich auch in Acht nehmen die wahren Propheten Gottes nicht abzulehnen
Aquila likes this.
Aquila likes this.
gennen likes this.