Ratschläge & Insprationen zur Fastenzeit

Dieser Artikel soll einige Anregungen für eine gewinnbringende Fastenzeit geben und beschränkt sich zunächst auf den leiblichen Aspekt des Fastens: In frührere Zeit fasteten die Christen viel strenge…More
Dieser Artikel soll einige Anregungen für eine gewinnbringende Fastenzeit geben und beschränkt sich zunächst auf den leiblichen Aspekt des Fastens:
In frührere Zeit fasteten die Christen viel strenger und nahmen in der Regel nur eine volle Mahlzeit und zwei kleinere Mahlzeiten zu sich sowie kein Fleisch, ausgenommen waren kranke oder schwerarbeitende Personen.
Dieses Fasten haben manche Mediziner und Gesundheitsbewusste wieder für sich entdeckt und nennt sich periodisches Fasten. Der Nahrungsentzug wirkt sich (in Maßen gehalten) positiv auf die gesamte Gesundheit aus und sorgt für einen klaren Geist, sogar Leistungssportler schwören darauf. Dabei isst man maximal 3 Mahlzeiten am Tag und zwischendurch keine Snacks! Zwischen den Mahlzeiten müssen mind. 3 Stunden liegen.
Achten Sie aber unbedingt darauf, ausreichend Vitamine und Mineralien zu sich zu nehmen. Sie sind der Grundstein für einen gesunden Leib. Essen Sie daher viel Gemüse, dass sie mit Kräutern und einer guten Menge …More