,Der erste Kirchenneubau seit Jahren - in der Dizöese Rottenburg Stuttgart.
cannstatter-zeitung.de
Tesa
311

Erste Blicke in die neue Kirche St. Peter - Bad Cannstatt - Cannstatter Zeitung

Bauwerk ist kurz vor der Fertigstellung – Einweihung am 2. Advent Die katholische Kirche St. Peter in der Winterbacher Straße 36 ist neu gebaut worde…
charisma likes this.
Es ist immer dieselbe Architektur. Der schwarze Würfel, schwarz-weiß, gnostisch-kabbalistisch. Die Loge hat wohl ihre Architekten ausgeschickt. Das sind die "Kirchen" der neuen Einheitsreligion. Die Moslems werden an Kabbah erinnert, die Juden an die Synagogen, die Christen an gar nichts.
Maria Katharina
Aber Pech (wenn man es lapidar so nennen will) für jene, die in diese "Gebetshäuser" gehen werden; denn: JESUS ist dort dann nicht mehr gegenwärtig. Im Tabernakel sitzt dann der Satan persönlich.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
SvataHora
Und ultrakomisch: Früher hat man vor einer Statue der Gottesmutter gebetet. Heute ist vielfach nur vom Meditieren die Rede. Darauf sind besonders die Buddhisten spezialisiert. Besonders Benediktiner"patres" waren es, die nach dem 2. Weltkrieg (sorry, 2. Vatikanum!) nach Fernost gingen, um sich dort zu Zenmeistern und Gurus, und weiß der Teufel was, ausbilden zu lassen. Dabei kamen sie unwillkürli…More
Und ultrakomisch: Früher hat man vor einer Statue der Gottesmutter gebetet. Heute ist vielfach nur vom Meditieren die Rede. Darauf sind besonders die Buddhisten spezialisiert. Besonders Benediktiner"patres" waren es, die nach dem 2. Weltkrieg (sorry, 2. Vatikanum!) nach Fernost gingen, um sich dort zu Zenmeistern und Gurus, und weiß der Teufel was, ausbilden zu lassen. Dabei kamen sie unwillkürlich unter den Einfluss dämonischer Mächte. Früher kamen aus der Spur gekommene Menschen zu Exerzitien und brachten ihr Leben durch die Versöhnung mit Gott wieder auf die Reihe; heute hingegen macht man bei einem "benediktinischen" Meister für sündhaft teures Geld Meditationskurse und dergleichen. Begriffe wie Schuld und Sünde kommen da nicht vor: sie werde wegerklärt. Es ist nur eine Seelenmassage. Letztendlich wird der Kursteilnehmer oder "Einkehrende" um den Frieden mit Gott betrogen. Das klösterliche "Exerzitienhaus" muss in anbetracht der guten Honorare die Leute auf jeden Fall in Laune bringen und mit einem guten Gefühl ziehen lassen. Sie sollen ja schließlich wiederkommen ... damit das Geschäft weitergeht! Ein einziger Kuhhandel ist das...! (So kommt man von einen modernen "Kirchenbau" zu pseudokatholischen Zenmeistern. Eigentlich gar nicht so abwegig: Es ist alles derselbe Geist: ... auf Abwegen!)
Caruso and one more user like this.
Caruso likes this.
Eremitin likes this.
SvataHora
Vermittelt die Wärme und den Charme des Eingangsbereichs eines neuen Klinikums.
Eremitin likes this.
Eremitin
mir gefällt diese Kuschelbank hinten bei der Muttergottes, Füße hoch, bequem gemacht und dann....schnarch! Äh Gebet?
SvataHora and one more user like this.
SvataHora likes this.
diana 1 likes this.
ja das ist der Zusammenbruch des Christentums
Caruso
Das ist der Empfangsbereich einer großen Bank-Filiale, keine Kirche, oder?

Die Geldautomaten werden bestimmt noch installiert.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan
Caruso - Auch eine weitere geniale Interpretationsmöglichkeit!
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Eremitin and 2 more users like this.
Eremitin likes this.
SvataHora likes this.
Maria Katharina likes this.
Vered Lavan
Gewisse Ähnlichkeiten mit noch existierenden Orten können nicht ausgeschlossen werden... (Bild bitte zum Vergößern anklicken!).
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Caruso
Die Farbkombination ist jedenfalls schon mal ähnlich.
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
Maria Katharina
Die Farbe schwarz sagt eigentlich schon alles aus, was da los ist.
Satan lässt grüßen.
Gestas likes this.
Vered Lavan
Schrottplatz ?
Gestas likes this.
Aquila


Vielleicht hätte ein Imam Freude, hier aufzutreten. Der „ „ „ Altar” ” ” würde ihn gleich an die Kaaba in Mekka erinnern, und er könnte vom Ambo aus seine Suren rezitieren...

Wer sich ein wenig auskennt, was gewisse Kreise planen und seit Jahren durchführen, den wundern schwarze Altäre, schwarze Lesepulte, schwarze Tabernakel, …More


Vielleicht hätte ein Imam Freude, hier aufzutreten. Der „ „ „ Altar” ” ” würde ihn gleich an die Kaaba in Mekka erinnern, und er könnte vom Ambo aus seine Suren rezitieren...

Wer sich ein wenig auskennt, was gewisse Kreise planen und seit Jahren durchführen, den wundern schwarze Altäre, schwarze Lesepulte, schwarze Tabernakel, schwarze Kirchenstühle nicht mehr!

Das Unfassbare ist aber, dass sich Oberhirten dazu hergeben, solche Gegenstände einzuweihen!
Caruso and 3 more users like this.
Caruso likes this.
Vered Lavan likes this.
diana 1 likes this.
Elisabetta likes this.
Elisabetta
...erstrahlt die neu gebaute Kirche bereits in "vollem Glanz". Weit und breit nichts zu erkennen, was zur Ehre Gottes glänzen würde. Und der Ambo gleicht einem Abfallbehälter auf Bahnhöfen etc.
Caruso and 7 more users like this.
Caruso likes this.
Vered Lavan likes this.
GriasdiGott likes this.
Gestas likes this.
Aquila likes this.
Eremitin likes this.
a.t.m likes this.
Carlus likes this.
Isolde Essen
Stimmt, sieht fast aus wie ein Paketlager.
Völlig steril, wenn man sich die Marienstatue mal wegdenkt.
Solch eine Abstellkammer gibt jedenfalls keinem Katholiken Heimat.
Gestas likes this.
alfredus
Es scheint gewollt zu sein, so dass noch mehr Christen die Flucht aus diesen Kirchen ergreifen. Man kann sich wirklich nur noch an den Kopf greifen.
Maria Katharina and 3 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Aquila likes this.
Vered Lavan and 4 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Aquila likes this.
Eremitin likes this.
Carlus likes this.
Einen Pfarrer muß man immer an seiner Kleidung erkennen!!! Dieser hier läuft aber rum wie ein x-Beliebiger. Ein Pfarrer der so rumläuft hat keinen Respekt verdient, denn er hat keinen Respekt vor Gott. Er verdient unser Mitleid und unser Gebet. Dieses Haus ist keine Kirche, sondern soll als Moschee dienen. Daher sind schon die Schuhregale aufgebaut wie man schön auf den Bildern sehen kann. …More
Einen Pfarrer muß man immer an seiner Kleidung erkennen!!! Dieser hier läuft aber rum wie ein x-Beliebiger. Ein Pfarrer der so rumläuft hat keinen Respekt verdient, denn er hat keinen Respekt vor Gott. Er verdient unser Mitleid und unser Gebet. Dieses Haus ist keine Kirche, sondern soll als Moschee dienen. Daher sind schon die Schuhregale aufgebaut wie man schön auf den Bildern sehen kann. Meidet diesen Ort des Satans!!! Laßt den Pfarrer alleine in seiner Moschee.
diana 1 likes this.
alfredus
Wie die Kleidung so der Priester ! Bei den sogenannten Krawatten-Priestern ist das besonders ausgeprägt. Da ist es auch kein Wunder, wenn ihre Kirchen kahl, steril und schmucklos sind. Dafür dass unsere Kirchen immer schmuckloser werden und man will ja dem lieben Gott nichts " Schönes " zumuten, statten die Muslime ihre Moscheen mit Kostbarkeiten aus, um ihrem Allah Freude zu bereiten. Dieser …More
Wie die Kleidung so der Priester ! Bei den sogenannten Krawatten-Priestern ist das besonders ausgeprägt. Da ist es auch kein Wunder, wenn ihre Kirchen kahl, steril und schmucklos sind. Dafür dass unsere Kirchen immer schmuckloser werden und man will ja dem lieben Gott nichts " Schönes " zumuten, statten die Muslime ihre Moscheen mit Kostbarkeiten aus, um ihrem Allah Freude zu bereiten. Dieser große Unterschied sagt viel über den Glauben aus.
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Caruso and 2 more users like this.
Caruso likes this.
Maria Katharina likes this.
Carlus likes this.
Fischl
Im Westen nichts Neues !
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Aquila likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Eugenia-Sarto
Wie ein Kartonlager bei der Post.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
diana 1 likes this.
alfredus
Das ist eine Krankheit die immer mehr einer Sterilität Rechnung trägt, nur nichts schönes, erbauliches, worauf das Auge ruhen, oder Andacht erzeugen könnte.
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Aquila likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Hildegard51
Ich gehöre nicht zur Pius,aber wir haben eine sehr schöne Kirche.
Hildegard51
Furchtbar
Eremitin and 6 more users like this.
Eremitin likes this.
Aquila likes this.
diana 1 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan
Protestantismus pur! = Kotz =  !! Lieber Gott ich danke Dir, dass ich meine wunderschöne FSSPX-Kirche mit Hochaltar und Kommunionbank (u. Mundkommunion) habe !!!
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Maria Katharina and 6 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Kleines Licht likes this.
Eremitin likes this.
diana 1 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Maria Katharina
Sehr gut, liebe @Tina 13.!!! Genau so wird es in absehbarer Zeit kommen. Dann können sich alle, die bewusst und willentlich an der Zerstörung mitgemacht haben, gaaanz warm anziehen.
Eremitin
diana 1 likes this.
Tina 13
Eine Zumutung!
Maria Katharina and 5 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Eremitin likes this.
diana 1 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Maria Katharina
Aber die Gläubigen sind eben auch selber mit Schuld. Wie sie - sorry - jeden Mist mitmachen, alles dulden und nichts hinterfragen.
Ohne diese zweckentfremdete Kirchensteuer bliebe denen der Schnabel sauber.
Tesa
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan
Der Link funktioniert nicht!