Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
rose3
Dieses Thema wird so lange bei Gloria tv. bestehen solange es dieses Forum gibt.
a.t.m
Die " Privatoffenbarungssüchtigen" die Falschen Propheten nachjagen, übersehen das Gott der Herrn sie genau vor diesen warnte
Matthäus 7. 15 – 20
Warnung vor falschen Propheten. Hütet euch vor den falschen Propheten! Sie kommen in Schafskleidern zu euch, innen aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Sammelt man etwa von Dornenbüschen Trauben oder von Disteln …More
Die " Privatoffenbarungssüchtigen" die Falschen Propheten nachjagen, übersehen das Gott der Herrn sie genau vor diesen warnte
Matthäus 7. 15 – 20
Warnung vor falschen Propheten. Hütet euch vor den falschen Propheten! Sie kommen in Schafskleidern zu euch, innen aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Sammelt man etwa von Dornenbüschen Trauben oder von Disteln Feigen? So bringt jeder gute Baum gute Früchte; ein schlechter Baum aber bringt schlechte Früchte. Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte tragen und ein schlechter Baum keine guten Früchte tragen. Jeder Baum, der keine guten Früchte bringt, wird ausgehauen und ins Feuer geworfen. An ihren Früchten also sollt ihr sie erkennen.

Und Lügen, Irrlehren und Häresien sind alles andere als Gute Früchte auch wenn "Privatoffenbarungssüchtige" genau dies glauben. Siehe auch diese Stellungnahme: katholisches.info/…/warnung-vor-der… auf die ja nur die hören auf die Nicht zutrifft:
Apostelgeschichte: 28. 26- 27
Geh zu diesem Volk und sprich: Mit Ohren werdet ihr hören und nicht verstehen, und sehen werdet ihr und nicht erkennen; denn das Herz dieses Volkes ist verstockt; mit den Ohren hören sie schwer; und ihre Augen halten sei geschlossen, damit sie nicht sehen mit ihren Augen und nicht hören mit ihren Ohren und nicht verstehen mit ihren Herzen und sich bekehren und ich sie heile.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
@Heilwasser Wieso bezichtigen sie seiner Exzellenz Weihbischof Laun der Dummheit und haben sie Beweise dafür das dieser der Torheit verfallen ist?? Ich finde es eine Frechheit wie sie es wagen einen der verdienstvollsten Bischöfe Österreichs als Dummkopf (Tor !!) hinzustellen. .

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Heilwasser
a.t.m Ich habe mich mit keinem einzigen Wort auf Weihbischof Laun bezogen. Aber wenn Sie schon Weibhischof Laun erwähnen: ich schätze ihn sehr, auch wenn ich in Sachen BdW nicht seiner Meinung bin, weil unzählige Propheten die Warnung vorhergesagt haben. Für mich ist das ganz schlüssig. Das berührt meine Wertschätzung für diesen Bischof in keinster Weise. Dies zu Ihrer Info!
a.t.m
@Heilwasser Im obigen von @Aquila eingestellten Artikel wurde klipp und klar auf die Stellungnahme von seiner Exzellenz Weihbischof Laun im Bezug auf das BdW welcher auf der Internetseite Kathnet. veröffentlicht wurde verlinkt, siehe
https://www.gloria.tv/go/wyTrZaz16Lg2k001pCrRgRHalJbdPRnto61mgvQqZy9zEp und nun schreiben sie das es: Sich dagegen aufzulehnen, ist nichts als Torheit.More
@Heilwasser Im obigen von @Aquila eingestellten Artikel wurde klipp und klar auf die Stellungnahme von seiner Exzellenz Weihbischof Laun im Bezug auf das BdW welcher auf der Internetseite Kathnet. veröffentlicht wurde verlinkt, siehe
https://www.gloria.tv/go/wyTrZaz16Lg2k001pCrRgRHalJbdPRnto61mgvQqZy9zEp und nun schreiben sie das es: Sich dagegen aufzulehnen, ist nichts als Torheit. Somit unterstellen sie ja seiner Exzellenz eine Torheit zu begehen, weil sich ja seine Exzellenz im besagten und verlinkten Artikel KLAR gegen diese Busch ausspricht eine Torheit zu begehen und dieses Wort steht eben Synonym eben auch für DUMMHEIT, eine Dummheit begehen usw..

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Heilwasser
@a.t.m Ach so, ja dann tut es mir leid, dass diese Assoziation, die sich dann natürlich aufdrängt, bei Ihnen entstanden ist. Ich habe den verlinkten Text nämlich nicht gelesen. Tut mir leid, Verzeihung! Ich habe meinen Komment oben etwas geändert, was Sie angeht. Doch dass Weihbischof Laun nicht ans BdW glaubt, dafür kann ich nichts. Ich möchte es ihm trotzdem nahelegen und das hat gute Gründe: …More
@a.t.m Ach so, ja dann tut es mir leid, dass diese Assoziation, die sich dann natürlich aufdrängt, bei Ihnen entstanden ist. Ich habe den verlinkten Text nämlich nicht gelesen. Tut mir leid, Verzeihung! Ich habe meinen Komment oben etwas geändert, was Sie angeht. Doch dass Weihbischof Laun nicht ans BdW glaubt, dafür kann ich nichts. Ich möchte es ihm trotzdem nahelegen und das hat gute Gründe: weil es zuuuu viele Seher und Propheten gibt, die von der Warnung gesprochen haben. Das ist und bleibt meine Meinung!
a.t.m
@Heilwasser Gott dem Herrn sei es gedankt, wurde ich durch seine und der Allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria Liebe in Medjugorje von "Privatoffenbarungen" so auch vom BdW vormals "Die Warnung" befreit , was aber nichts daran ändert das ich an kirchlich anerkannte Privatoffenbarungen (Guadalupe, Fatima, Lourdes, Akita usw) Glaube. Ich glaube eben nicht das Gott der Herr, die …More
@Heilwasser Gott dem Herrn sei es gedankt, wurde ich durch seine und der Allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria Liebe in Medjugorje von "Privatoffenbarungen" so auch vom BdW vormals "Die Warnung" befreit , was aber nichts daran ändert das ich an kirchlich anerkannte Privatoffenbarungen (Guadalupe, Fatima, Lourdes, Akita usw) Glaube. Ich glaube eben nicht das Gott der Herr, die Allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria uns Anlügen, Irrlehren und Häresien verkünden, wie dies eben in heutigen kirchlich nicht anerkannten Privatoffenbarungen der Fall ist.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Notae ecclesiae
Danke für Ihr Zeugnis @a.t.m
Iwanow
@a.t.m - Hätte ich ihnen gar nicht zugetraut, dass sie gerade in Medjugorje so eine tiefgreifende Vision erhalten haben. 🙏
a.t.m
@Iwanow Ich habe in Medjugorje sogar ein weltliches Wunder erlebt. Und meine Meinung über diesen Ort ist seitdem "Ja Medjugorje ist ein Gnadenort aber nicht wegen der Botschaften sondern TROTZ der Botschaften" weil eben diesen Lügen, Irrlehren und Häresien zu finden sind, und daher können diese nicht vom Himmel sein, Und dies trifft eben auch auf das BdW = Buch des Widersachers zu.

Gottes und …More
@Iwanow Ich habe in Medjugorje sogar ein weltliches Wunder erlebt. Und meine Meinung über diesen Ort ist seitdem "Ja Medjugorje ist ein Gnadenort aber nicht wegen der Botschaften sondern TROTZ der Botschaften" weil eben diesen Lügen, Irrlehren und Häresien zu finden sind, und daher können diese nicht vom Himmel sein, Und dies trifft eben auch auf das BdW = Buch des Widersachers zu.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Iwanow
Glauben sie nicht, dass sie da was vermischen?
a.t.m
@Iwanow Haben sie es erlebt oder ich?

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Romani
Hier ist das Gebet: "

Betet dieses Kreuzzug-Gebet (33), um Mein Siegel zu würdigen, und empfangt es mit Liebe, Freude und Dankbarkeit.

„O mein Gott, mein liebender Vater,

ich nehme Dein Göttliches Siegel des Schutzes mit Liebe und Dankbarkeit an.

Dein Göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit.

Ich verneige mich in demütiger Danksagung und biete Dir meine tiefe …
More
Hier ist das Gebet: "

Betet dieses Kreuzzug-Gebet (33), um Mein Siegel zu würdigen, und empfangt es mit Liebe, Freude und Dankbarkeit.

„O mein Gott, mein liebender Vater,

ich nehme Dein Göttliches Siegel des Schutzes mit Liebe und Dankbarkeit an.

Dein Göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit.

Ich verneige mich in demütiger Danksagung und biete Dir meine tiefe Liebe und meine Treue zu Dir, meinem geliebten Vater, dar.

Ich bitte Dich, mich und meine Lieben mit diesem besonderen Siegel zu schützen, und ich gelobe Dir, mein Leben jetzt und immerdar in Deinem Dienst zu leben.

Ich liebe Dich, lieber Vater.

Ich tröste Dich in diesen Zeiten, lieber Vater.

Ich opfere Dir auf den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit Deines innig geliebten Sohnes zur Sühne für die Sünden der Welt und für die Rettung all Deiner Kinder. Amen.“
gennen
Wenn wir diesen Text lesen( beten), beten wir dann nicht den Teufel an, da das Buch der Lüge von ihm Kommt? 😎
Iwanow
@Romani - Gibts denn in Ihrem geistlichen Leben nichts wertvolleres wie dieses Siegel? 🤨 👍
Romani
Ich liebe dieses Gebet. Und bete es oft. Es ist mir wertvoll. So wertvoll wie der Rosenkranz, Vater Unser, Ave Maria usw. Gebet ist Hinwendung zu Gott, Gebet zu ihm. Persönliches Gebet mit eigenen Gedanken/Worten.-das alles ist mir wertvoll.
Liberanosamalo
So ist es, liebe @gennen. Alles nur gefühlsduselige Worte vom "lieben Vater" und "ich". In katholischen Gebeten geht es um die Heiligste Dreifaltigkeit, unseren Herrn Jesus CHRISTUS, sein Heiligstes Herz, das UNBEFLECKTE HERZ Mariens und andere kath. Wahrheiten.
Romani
Ich vergaß zu erwähnen, dass ich eine große Dankbarkeit zu Gott habe, wenn ich das Siegelgenet bete.
Heilwasser
Das Emblem zeigt ausschließlich eine christliche Symbolik. Ein Kreuz ist ein Kreuz und eine Krone ist eine Krone und ein Siegel ist ein Siegel. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. / Wenn man auch noch soviel dagegenredet, die Warnung kommt mit absoluter Sicherheit, da sie von unzähligen Sehern und Propheten vorhergesagt wurde. Sich dagegen aufzulehnen, ist ziemlich sinnlos. Ich sag's nur, denn …More
Das Emblem zeigt ausschließlich eine christliche Symbolik. Ein Kreuz ist ein Kreuz und eine Krone ist eine Krone und ein Siegel ist ein Siegel. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. / Wenn man auch noch soviel dagegenredet, die Warnung kommt mit absoluter Sicherheit, da sie von unzähligen Sehern und Propheten vorhergesagt wurde. Sich dagegen aufzulehnen, ist ziemlich sinnlos. Ich sag's nur, denn niemand wird entrinnen können, auch wenn der "Untere" was anderes erzählt. Wahrheit ist nunmal Wahrheit und was wahr ist, wird sich unfehlbar ereignen und zwar sehr sehr bald. 😇
Moselanus
Das Gebet ist mE sogar häretisch. Das Wesen (!) Gottes kann uns oder andere Geschöpfe nicht umgeben (!).
Heilwasser
@Moselanus Selbstverständlich kann Er das. Der Heilige Geist weht, wo Er will und wie Er will.
Moselanus
Das ist aber in der Theologie mit der Essentia Dei nicht gemeint.
Heilwasser
@Moselanus Wir wissen eben nicht, wie es im Detail gemeint ist, aber es gibt eine Möglichkeit, es richtig zu meinen. Bei der Taufe wissen wir auch, dass das Siegel der Allerheiligsten Dreifaltigkeit in die Seele eingebrannt wird als character indelebilis und doch wissen wir nicht im Detail, wie Gott in diesem Siegel anwesend ist. Wir können nicht alles bis ins Detail ergründen, aber die …More
@Moselanus Wir wissen eben nicht, wie es im Detail gemeint ist, aber es gibt eine Möglichkeit, es richtig zu meinen. Bei der Taufe wissen wir auch, dass das Siegel der Allerheiligsten Dreifaltigkeit in die Seele eingebrannt wird als character indelebilis und doch wissen wir nicht im Detail, wie Gott in diesem Siegel anwesend ist. Wir können nicht alles bis ins Detail ergründen, aber die Aussage, dass wir vom Wesen Gottes umgeben sind, lässt sich schon treffen. Die finden Sie mit Sicherheit in vielen zulässigen Gebeten. Das Umgebensein vom Wesen Gottes geschieht natürlich auf der Erde anders als im Himmel. Wer die Herrlichkeit Gottes auf Erden auch nur sehen würde, würde sterben. Somit ist es eine uns erträgliche und angepasste Umgebung mit Seinem Wesen. Übrigens muss man im Gebet nicht immer von dogmatisch bekannten Formeln ausgehen. Man kann auch von der Bibel ausgehen und man kann sich an anderen approbierten Gebeten orientieren und da kommt vieles vor, worüber sich die Dogmatiker wundern. Mir kommt oft vor, die Dogmatiker betrachten nicht, was sie beten, weil sie oft irgendwas auszusetzen haben, was ich nicht auf Sie beziehe, nur allgemein gesprochen. Es werden dauernd Dinge kritisiert, welche die Kirche schon längst betet.
Moselanus
Natürlich wissen wir, was Essentia Dei meint und weshalb diese Aussage des Siegelgebetes aufgrund dessen nicht theologisch richtig oder rechtgläubig verstanden werden kann. Lesen Sie einfach die Dreifaltigkeitspräfation. Die Aussage, das Wesen Gottes umgebe uns (oder sonst jemanden oder etwas oder alles), würde bedeuten, das Geschöpfliche ins Inner(!)-Trinitarische zu verlagern. Pantheismus ist …More
Natürlich wissen wir, was Essentia Dei meint und weshalb diese Aussage des Siegelgebetes aufgrund dessen nicht theologisch richtig oder rechtgläubig verstanden werden kann. Lesen Sie einfach die Dreifaltigkeitspräfation. Die Aussage, das Wesen Gottes umgebe uns (oder sonst jemanden oder etwas oder alles), würde bedeuten, das Geschöpfliche ins Inner(!)-Trinitarische zu verlagern. Pantheismus ist das.
Heilwasser
@Moselanus Ich kenne die Dreifaltigkeitspräfation und bete sie auch mit. Zudem kenne ich die Dreifaltigkeitslehre ziemlich gut. Es geht nicht darum, was mit der dogm. Begrifflichkeit "Essentia Dei" im innergöttlichen Sinne gemeint ist, sondern wie die Begrifflichkeit "dein göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit" gemeint ist. So lautet nämlich das Gebet. / Wenn …More
@Moselanus Ich kenne die Dreifaltigkeitspräfation und bete sie auch mit. Zudem kenne ich die Dreifaltigkeitslehre ziemlich gut. Es geht nicht darum, was mit der dogm. Begrifflichkeit "Essentia Dei" im innergöttlichen Sinne gemeint ist, sondern wie die Begrifflichkeit "dein göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit" gemeint ist. So lautet nämlich das Gebet. / Wenn Sie sagen, das Wesen Gottes könnte das nicht, somit behaupten Sie im Grunde, Gottes Wesen gäbe es gar nicht. Wenn es Gott nämlich gibt, müssen wir zwangsläufig vom Wesen Gottes umgeben sein. Auf welche Weise, das thematisiert das Gebet nicht. Somit ist es theologisch völlig unbedenklich. 😇
Moselanus
Nein. Sie kennen vielleicht die Dreifaltigkeitspräfation, aber offenbar verstehen Sie den Passus ...in essentia unitas (!) nicht korrekt. Daher erkennen Sie nicht, wieso ich die Formulierung im Siegelgebet völlig zu Recht beanstande.
Moselanus
Gar nichts ist davon zu halten.
gennen
Rein gar nichts ist davon zu halten, es führt die Gläubigen, die nicht fest im Glauben stehen in die Griffel des Teufels.