Sieglinde
Man kann nie genug auf die Kinder aufpassen, auch wenn sie schon fast Erwachsen sind, sie sind immer in Gefahr. Der beste Schutz ist das Gebet, der Schutzengel und unsere liebe Mutter Gottes. Schlimm ist die Ungewissheit, wo, wann, wie, ob überhaupt leben sie noch etc. Leider werden die einfachsten Mittel heut zu Tage sehr vernachlässigt. Der tägliche Segen, das Weihwasser etc.