Gottfried
1721.4K

Irlands Abtreibungs-Katastrophe ist auch ein Desaster für die katholische Kirche

Es scheint, dass die katholische Kirche in Irland zu einer Art „Stunde Null“ gelangt ist. Sie muss sich selbst erst erneuern und zum alten Glanz des Glaubens finden, um wieder jenen Einfluss zu …
Massoulié
@Ratzi Der Link funktioniert bei mir nicht, ich weiß also nicht, um wen es sich handelt. Jedenfalls würde ich Moralurteile nicht von irgendwelchen amerikanischen oder sonstigen Protestanten beziehen, schon allein deshalb, weil die Misere der modernen Moralauffassungen ihre Wurzeln im Protestantismus hat, der kein positives Verhältnis zum Naturrecht gefunden und wohl auch nicht gesucht hat. Die …More
@Ratzi Der Link funktioniert bei mir nicht, ich weiß also nicht, um wen es sich handelt. Jedenfalls würde ich Moralurteile nicht von irgendwelchen amerikanischen oder sonstigen Protestanten beziehen, schon allein deshalb, weil die Misere der modernen Moralauffassungen ihre Wurzeln im Protestantismus hat, der kein positives Verhältnis zum Naturrecht gefunden und wohl auch nicht gesucht hat. Die Lehre der Kirche und des hl. Thomas von Aquin, auf die ich mich stütze, gibt hingegen sichere Orientierung, während gegenüber Häretikern immer große Vorsicht angesagt ist.
Ratzi
Brother Nathanael ist kein Protestant! Er ist ein russisch-orthodoxer Gläubiger. Warum der Link bei Ihnen nicht funktioniert ist mir nicht klar, vielleicht haben Sie eine Sperre von einem Antivirus-Programm aktiv. Der Link funktioniert weltweit einwandfrei.
@Nujaa @Katholikenmann1 hat doch völlig Recht. Die katholische Kirche exkommuniziert doch niemanden wegen Abtreibung. Wo hat Sie dies getan? Weltweit kenne ich keinen einzigen Fall. Automatische Exkommunikation hat doch gar keine Folgen! Zumindest nicht auf der Erde. Weiterhin wird die kommunion empfangen und katholisch geheiratet. Die Frau wird vor der Hochzeit vom Pfarrer noch nicht einmal …More
@Nujaa @Katholikenmann1 hat doch völlig Recht. Die katholische Kirche exkommuniziert doch niemanden wegen Abtreibung. Wo hat Sie dies getan? Weltweit kenne ich keinen einzigen Fall. Automatische Exkommunikation hat doch gar keine Folgen! Zumindest nicht auf der Erde. Weiterhin wird die kommunion empfangen und katholisch geheiratet. Die Frau wird vor der Hochzeit vom Pfarrer noch nicht einmal gefragt ob Sie bereits abgetrieben hat.
@Gottfried Umgekehrt wird ein Schuh daraus: Weil die Vatikanische Konzilskirche so ein Desaster ist, hat das Böse derart freie Hand.
www.faz.net/…/abtreibungsverb…
Die Kirche wagte es kaum, dafür zu werben, gegen die liberale Mörderbande zu stimmen, um dem Anliegen nicht zu schaden. Wie kaputt ist eine Institution, die Gutem schadet?
Josephus
Nein. Abgestimmt haben die Wahlberechtigten und nicht die Katholiken.
Ratzi
@Massoulié Der bekannteste hoch angesehene Strassenevangelist in der USA sieht es aber anders als Sie: www.realjewnews.com
Massoulié
@Ratzi Djihadisten tun es wegen ihrer Religion, Abtreiber der Religion zum Trotz , wenn sie denn eine haben, also zumeist aus niederen Motiven. Das ist der Unterschied, denn es gibt keine Religion die Abtreibungen forderte. Letztere erscheinen mir darum noch unehrenhafter als die Morde der Islamisten, zumal da sie das eigene Fleisch und Blut zum Opfer machen, das eigentlich ein Recht auf ihren …More
@Ratzi Djihadisten tun es wegen ihrer Religion, Abtreiber der Religion zum Trotz , wenn sie denn eine haben, also zumeist aus niederen Motiven. Das ist der Unterschied, denn es gibt keine Religion die Abtreibungen forderte. Letztere erscheinen mir darum noch unehrenhafter als die Morde der Islamisten, zumal da sie das eigene Fleisch und Blut zum Opfer machen, das eigentlich ein Recht auf ihren Schutz und ihre besondere Fürsorge besitzt.
Massoulié likes this.
Die katholische Kirche muß alle Abtreibungsmörder exkommunizieren!!!!
alfredus
.. ein Desaster für die katholische Kirche .. ? Nicht für die Kirche, sondern für seine Hirten, die Bischöfe und Priester. Gerade auch durch die Missbrauchsfälle, hätte die Kirche zum Angriff übergehen müssen, die Sünde beim Namen nennen und die Täter bestrafen müssen. Das ist offensichtlich nicht geschehen und der Makel der Kirche ist so nicht abgewaschen worden. Die Christengemeinden wurden …More
.. ein Desaster für die katholische Kirche .. ? Nicht für die Kirche, sondern für seine Hirten, die Bischöfe und Priester. Gerade auch durch die Missbrauchsfälle, hätte die Kirche zum Angriff übergehen müssen, die Sünde beim Namen nennen und die Täter bestrafen müssen. Das ist offensichtlich nicht geschehen und der Makel der Kirche ist so nicht abgewaschen worden. Die Christengemeinden wurden nicht zum Widerstand aufgerufen und nicht motiviert. So konnte dieses Wahlergebnis erwartet werden. Die Taktik des Teufels und seiner Dämonen ist, dort Sünde zu entfachen, wo noch der feste Glaube anzutreffen ist, bei der Geistlichkeit. Die anderen lauen Christen hat er sowieso schon im Sack !
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
a.t.m likes this.
Ratzi
Was ist der Unterschied zwischen Abtreibung und dem, was man hier sieht? Syrie : Des djihadistes d'Al-Nosra exécutent les routiers qui ne sont pas musulmans
a.t.m
Auch diese Irlands Abtreibungs - Katastrophe, ist in meinen Augen der beste Beweis dafür, das auch die "Demokratie" seit dem Unseligen VK II nur satanische Früchte hervorbringt. Den ebenso wie sich die Kirche durch und über das VK II von Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche losgesagt haben, so haben sich auch viele sogenannte Demokratischen Staaten und …More
Auch diese Irlands Abtreibungs - Katastrophe, ist in meinen Augen der beste Beweis dafür, das auch die "Demokratie" seit dem Unseligen VK II nur satanische Früchte hervorbringt. Den ebenso wie sich die Kirche durch und über das VK II von Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche losgesagt haben, so haben sich auch viele sogenannte Demokratischen Staaten und deren Bevölkerung von Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche losgesagt.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and one more user like this.
Carlus likes this.
Ratzi
hooton-plan and 4 more users like this.
hooton-plan likes this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Eremitin likes this.
a.t.m
@Svizzero Und warum konnte die irische Kirche diese Fehler jahrzehntelang begehen? Weil sich eben das Rom der Nach VK II immer weigerte und NACH WIE VOR weigert das unchristliche Verhalten der Ortsbischöfe im Zuge der sexuellen Missbrauchsfälle (aber auch sonstigen Missbrauch und nicht nur in Irland) restlos aufzudecken. Und es wahr ein genialer Schachzug des Widersacher Gottes unseres Herrn …More
@Svizzero Und warum konnte die irische Kirche diese Fehler jahrzehntelang begehen? Weil sich eben das Rom der Nach VK II immer weigerte und NACH WIE VOR weigert das unchristliche Verhalten der Ortsbischöfe im Zuge der sexuellen Missbrauchsfälle (aber auch sonstigen Missbrauch und nicht nur in Irland) restlos aufzudecken. Und es wahr ein genialer Schachzug des Widersacher Gottes unseres Herrn seine Helfershelfer in den Klerus einzuschleusen, die von innen heraus die Kirche über und durch Sünden Unterhöllen, wie Recht
hatte doch Papst Benedikt AVI als er am 11 Mai 2010 in Fatima sagte:

„Die größte Verfolgung der Kirche kommt nicht von den äußeren Feinden, sondern erwächst aus der Sünde in der Kirche“

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
hoka hey and one more user like this.
hoka hey likes this.
alfredus likes this.
a.t.m
Werden die irischen Bischöfe nun die Befürworter des Massenmordes an ungeborenen Kindern nach gültigen Kirchenrecht Aburteilen?? Oder werden sich diese wie das Rom der Nach VK II Ära verhalten auf Blind, Taub und Stumm stellen um so den Fürsten der Welt zu Dienen???

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Stelzer likes this.
Carlus
Svizzero

Die Kirche in Irland hat auch ihre Mitschuld an diesem Ergebnis.

***************************************

1. Besetzter Raum weltweit trägt weltweit an diesem gemeinsamen Menschenmord ihre große Mitverantwortung,

2. die Heilige Mutter Kirche, die immer mehr in den Untergrund getrieben wir trägt keine Mitschuld.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 3 more users like this.
hoka hey likes this.
alfredus likes this.
a.t.m likes this.
Carlus likes this.
Irland (kath.net/pw)
„Manchmal“, so kommentierte eine Nutzerin im Facebook unter einem Posting zum irischen Abtreibungsreferendum, „glaube ich, wir beten vergebens.“ Das klingt sehr krass und sehr verzweifelt. Wer sich bioethische und lebensrechtliche Entscheidungen in Politik und Justiz aus den letzten Jahren ansieht, könnte solch einen Eindruck gewinnen.
Eremitin
genau eine Selbsterneuerung täte gut, es ist in den vergangenen Jahren seit Aufdeckung der Missstände zu wenig passiert. Sie hat großen Einfluss vor allem unter der Jugend verloren und es ist sehr schwer, wieder auf den alten Level zurückzufinden. Sie muss sich im Hl. Geist erneuern und den Glauben wahrhaft vorleben.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Wilgefortis likes this.
Bethlehem 2014 likes this.